ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. SWRA geht nicht - Pumpe aber neu

SWRA geht nicht - Pumpe aber neu

BMW 3er E46
Themenstarteram 19. April 2020 um 20:31

Servus und Hallo, nachdem letzten Sommer meine SWRA schon nicht ging wurde in der Fachwerkstatt die Pumpe ausgetauscht. Dann ging es kurzzeitig mal aber nun ist der Druck aber wieder weg.

Soweit ich weiß habe ich auch eine Scheinwerferreinigungsanlage für die Xenons, diese sollte eigentlich auch ab und an ausfahren wenn ich die SWRA betätige? Hier stelle ich nichts fest. Der Druck er an den Düsen für die Windschutzscheibe ankommt ist viel zu gering, es tröpfelt nur...Behälter ist natürlich voll.

Woran liegts? Kann mir jemand vllt helfen?

Ähnliche Themen
49 Antworten

Fahren die Teleskope aus?

Hast du Waschflüssigkeitsverlust festgestellt und tropft es irgendwo?

Du könntest auch die Pumpen und den Behälter ausbauen und gründlich reinigen.

Themenstarteram 19. April 2020 um 20:49

Mit Teleskopen meinst du die Düsen für die Xenon Reinigungsanlage?

Ja.

Damit wir nicht aneinander vorbeireden, SWRA ist die Scheinwerferreinigungsanlage.

Fördert die Pumpe auch kein Wischwasser zur Windschutzscheibe?

Es gibt zwei Pumpen, eine für die Scheibenwaschanlage und eine für die SWRA.

Themenstarteram 19. April 2020 um 20:57

nö ich glaube da tut sich nix (mehr) ich kann jetzt aber auch nicht mehr zu 100% sagen ob die Teleskope damals nach dem Austausch der Pumpe gingen, hab da nicht drauf geachtet weil die SWRA ja kurzzeitig wieder ging, wenn auch mit wenig Druck.

Lies mal was ich noch geschrieben habe.

Themenstarteram 19. April 2020 um 20:58

Also an der Motorhaube/Windschutzscheibe kommt wenig bis kein Druck an, das Wasser tröpfelt nur raus. Pumpe hierfür wurde gewechselt vor 6 Monaten.

Die Teleskope fahren nicht aus, aber ich dachte die fahren nur jedes 5te mal mit aus oder wie ist da die Regelung?

Die SWRA funktioniert nur bei eingeschaltetem Fahrlicht, hast du darauf geachtet?

Hörst du die beiden Pumpen arbeiten.

Die SWRA funktioniert ca. bei jedem dritten Waschvorgang.

Themenstarteram 19. April 2020 um 21:01

ja, Motor und Licht waren soeben an beim Test. Ich kann vom Fahrersitz wohl nur die eine Pumpe hören bei der Windschutzscheibe vermute ich? die andere ist vorne beim Licht oder? ich kann mich ja schlecht zweiteilen^^und ich muss ja den Hebel ziehen um die Pumpen zu hören

Wenn du die beiden Pumpen hören kannst, dann bau die und dann den Behälter aus und mach alles sauber.

Die beiden Pumpen sind außen am Wischwasserbehälter angebracht.

Themenstarteram 19. April 2020 um 21:07

Pumpe für die Windschutzscheibe ist neu eingebaut? Was soll ich da reinigen? Den Behälter fürs Wischwasser? Ich werde mal morgen kucken ob da irgendwo was undicht ist.

Es ärgert mich einfach mal wieder. Man gibt sein Auto in die Fachwerkstatt, da wird schnell schnell irgendwas ausgetauscht. Erst hat man die falsche Pumpe bestellt dann kam die richtige. Auto stand 1 Woche in der Werkstatt und nun hab ich das selbe Problem wieder. Danke

Zitat:

ja, Motor und Licht waren soeben an beim Test. Ich kann vom Fahrersitz wohl nur die eine Pumpe hören bei der Windschutzscheibe vermute ich? die andere ist vorne beim Licht oder? ich kann mich ja schlecht zweiteilen^^und ich muss ja den Hebel ziehen um die Pumpen zu hören

Bei mir war der Filter unter dem Behälter komplett dicht. War wie Silikon. Sollen Rückstände von Wischwasserzusätzen sein. Beim Zusammenbau hatte ich die Pumpe der SWRA nicht richtig aufgesteckt, sodass da auch erstmal nichts kam.

Nachdem das entfernt war, war die Welt wieder heile und seitdem kann ich wieder spritzen wie ein Weltmeister.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. SWRA geht nicht - Pumpe aber neu