ForumSharan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Sharan
  6. Sharan 2
  7. Neuer Sharan oder doch ein Alhambra ?

Neuer Sharan oder doch ein Alhambra ?

VW Sharan 2 (7N)
Themenstarteram 18. August 2012 um 20:54

Hallo,

da wir ab November zu fünft sein werden, sind wir auf der Suche nach einer Alternative zu unserem Ford Mondeo und dabei insbesondere auf den Sharan gekommen. Ich habe hierzu einmal meine Wunschkonfiguration zusammengestellt:

Sharan Comfortline BlueMotion Technology 2,0 l TDI CR

125 kW (170 PS) 6-Gang Pantheon Grau Metallic

Sonderausstattung

Multifunktions-Lederlenkrad (3 Speichen)

Navigationsfunktion "RNS 315" (für "RCD 310")

Standheizung und -lüftung mit Funkfernbedienung und Vorwahluhr

"RCD 310" für Navigationsfunktion

7-Sitzer-Paket

Navigationsdaten für Westeuropa auf internem Speicher

ParkPilot - akustische Warnsignale bei Hindernissen im Front- und Heckbereich

Gepäcknetz

2 Kindersitze mit Seitenhalt und Seitenkopfstütze, herausklappbar, links und rechts in der 2. Sitzreihe

Rückfahrkamera "Rear Assist"

Multifunktionsanzeige "Plus"

Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht

4 Mobilitätsganzjahresreifen 205/60 R16 (selbstversiegelnd)

Sonnenschutzrollo an den Türscheiben hinten

Netztrennwand

Digitaler Radioempfang DAB+

Mobiltelefonvorbereitung "Plus" für "RNS 315"

Gesamtlistenpreis 43.040,-- €

Als Alternative habe ich mir auch den Alhambra angesehen. Dabei ist folgendes herausgekommen:

Alhambra Style

2.0 TDI CR Ecomotive 125kW (170PS), Dieselpartikelfilter

Indium Grau metallic

SONDERAUSSTATTUNGEN

Technologie-Paket II

(bestehend aus SEAT Media System 2.2, Bluetooth-Schnittstelle mit integrierter Freisprecheinrichtung und Rückfahrkamera)

Kindersitze, Kindersitz (2) integriert in die 2. Sitzreihe links und rechts (für Kinder ab 3 Jahre)

7-Sitzer mit Standheizung und Climatronic

Ganzjahresreifen, Mobilitätsreifen 205/ 60 R 16

Navigationsdaten für Westeuropa

Ultraschall-Einparkhilfe vorne und hinten

Gepäckraum-Paket

Gesamtlistenpreis 39.725 €

Selbst wenn ich beim Sharan ein paar Dinge herauslasse, die ich nicht unbedingt haben müsste, die man aber beim Alhambra aufgrund entsprechender Pakete dazunehmen muss, käme man (ohne Rückfahrkamera, Gepäcknetz, Multifunktionslederlenkrad, Navigationsfunktion, Freisprecheinrichtung) immer noch auf einen Listenpreis von 41.125,-- €.

Jetzt meine Fragen:

1) Worin steckt der Mehrpreis für den Sharan? Die Ausstattung meiner Konfiguration für den Alhambra müsste doch gleichwertig sein. Oder habe ich etwas übersehen? Der Preisunterschied ist doch ganz erheblich und vergrößert sich noch, wenn man die jeweils gewährte Rabatte berücksichtigt. Als Anhaltspunkt habe ich mir einfach einmal bei einem Vermittler im Internet ein Angebot erstellen lassen. Dabei hat sich ein Preis von 36.279,93 € mit Werksabholung in Wolfsburg für den Sharan und ein Preis von 31.671,25 € mit Abholung bei einem Vertragshändler in Hessen für den Alhambra ergeben.

2) Habt Ihr Erfahrungen mit der Bestellung eines Neufahrzeugs mit einem Vermittler wie z.B. Autohaus24, Zielgerade oder neuwagen-schnaeppchen im Internet? Da ich hier ohnehin keinen Stammhändler habe und denke, dass ein Autohaus vor Ort bei einem Rabatt von mehr als 20 Prozent nicht mitgehen können wird, ziehe ich dies ernsthaft in Erwägung.

3) Habt Ihr ansonsten Vorschläge zu meiner Zusammenstellung? Gibt es irgendetwas, was ich man aus Eurer Sicht unbedingt noch haben müsste?

4) Was ist wichtiger für ein angenehmes Rangieren, die Rückfahrkamera oder die Ultraschall-Einparkhilfe? Braucht man beides oder kann man auf eines der beiden verzichten?

Vielen Dank für Euere Mühe ?

Ähnliche Themen
229 Antworten

@saufrechner:

Die Memory-Sitze sind beim Alhambra im Lederpaket enthalten und die Rückfahrkamera ist ab Style Serie.

-------

Ansonsten soll doch jeder kaufen, was er will - je nach Präferenz und Geldbeutel...

Also ich habe Mitte August bestellt und damals selbstverständlich auch verglichen.

Wer in der Lage ist 10 000 Netto-Preisunterschied herauszurechnen kann möge mir das Bitte zeigen.

Ich habe es nur auf 1800€ Differenz gebracht!

Hat da jemand ein Angebot von einem Seat-Onlineportale mit dem VW Listenpreis verglichen????? Alles andere halte ich für ausgeschlossen.

Wir haben bei einem Listenpreis von 42 200€ Listenpreis, einen Rabatt von 7500 € rausgehandelt,was meiner Meinung nach ganz passabel ist.

Meinen Vorrednern zu Folge müsste ich einen Alhambra für ca. 24 000 - 27 000 € bekommen, um den Imensen Preisunterschied einzuhalten.

Sorry aber da habe ich Zweifel. Es steht jedem Frei sich für eines der Fzg. zu entscheiden. Man sollte aber schon die Realität nicht aus den Augen verlieren.

Logisch ist der Seat günstiger. Das ist bei allen Plattformgeschwistern Seat/VW/Skoda/Audi so, hat eben aber auch seine Gründe!

Ich freue mich jedenfalls auf den 22./23.11. Da ist Fzg.-Übergabe in WOB :-)

 

stimmt leider nicht! Rückfahrkamera ist nur im Technikpaket II (630€ Style und Style Viva) erhältlich...

Zitat:

Original geschrieben von passat3ctdi

@saufrechner:

Die Memory-Sitze sind beim Alhambra im Lederpaket enthalten und die Rückfahrkamera ist ab Style Serie.

-------

Ansonsten soll doch jeder kaufen, was er will - je nach Präferenz und Geldbeutel...

Zitat:

Original geschrieben von Tim82

Also ich habe Mitte August bestellt und damals selbstverständlich auch verglichen.

Wer in der Lage ist 10 000 Netto-Preisunterschied herauszurechnen kann möge mir das Bitte zeigen.

Ich habe es nur auf 1800€ Differenz gebracht!

Hat da jemand ein Angebot von einem Seat-Onlineportale mit dem VW Listenpreis verglichen????? Alles andere halte ich für ausgeschlossen.

Wir haben bei einem Listenpreis von 42 200€ Listenpreis, einen Rabatt von 7500 € rausgehandelt,was meiner Meinung nach ganz passabel ist.

Meinen Vorrednern zu Folge müsste ich einen Alhambra für ca. 24 000 - 27 000 € bekommen, um den Imensen Preisunterschied einzuhalten.

Sorry aber da habe ich Zweifel. Es steht jedem Frei sich für eines der Fzg. zu entscheiden. Man sollte aber schon die Realität nicht aus den Augen verlieren.

Logisch ist der Seat günstiger. Das ist bei allen Plattformgeschwistern Seat/VW/Skoda/Audi so, hat eben aber auch seine Gründe!

Ich freue mich jedenfalls auf den 22./23.11. Da ist Fzg.-Übergabe in WOB :-)

Erstmal herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto! Da ist ja auch ein ordentlicher Nachlass drin gewesen!

Also 10.000 € Preisunterschied sind sicherlich nicht pauschal zu erreichen.

Als ich jetzt im September online und offline die Preise verglichen habe, lag der Sharan mit Wunschausstattung bei einem Listenpreis von ~52.000 und der Alhambra bei gleicher Ausstattung dank der umfangreichen Pakete bei ~45.000. Davon gingen dann jeweils noch die maximalen Rabatte runter auf den Sharan hätte ich 15% bekommen, und auf den gleich ausgestatteten Alhambra knapp 26%. Das machte bei den Endpreisen folgenden Preisunterschied Sharan ~44.200 €, Alhambra ~33.500 €. Das waren unter dem Strich unglaubliche 10.700 € Unterschied im Kaufpreis.

Bestellt wurde folglich der Alhambra.

Deutscher Seat-Händler, kein Reimport, Werksabholung in WOB.

Das kann bei anderen Ausstattungsumfängen natürlich ganz anders aussehen. Prozentual dürfte der Preisunterschied aber ähnlich hoch bleiben.

Gruß, der Biker

Hallo,

da ich in einigen Monaten vor der Entscheidung stehen werde Sharan - Alhambra würde mich Dein Vergleich im Detail interessieren.

Kannst Du die beiden Konfiguration, Dein Alhambra und der vergleichbare Sharan posten?

wäre toll.

Danke

Zitat:

Original geschrieben von Berlin-Biker

Ich erinnere an dieser Stelle an das Thema dieses Threads:

"neuer Sharan - oder doch ein Alhambra ?"

Das Thema war sicherlich nicht Touran oder Sharan! ;)

Denn dann vergleicht man ja auch wieder Äpfel mit Birnen.

Oder zumindest unterschiedlich große Äpfel miteinander...

Und auch klar ist, für 50 Kiloeuro kann man sich auch ca. 5 Dacia Logan MPV kaufen...

NUR WAS HAT DAS MIT DEM THEMA HIER ZU TUN??? ...richtig, absolut NIX!

Also wenn nicht hier, wo sind dann sind dann entsprechende Faktenvergleiche richtig aufgehoben!?

Denke schon, dass es viele interessiert, was derzeit preislich machbar ist und wo man wieviel "SHAHLAMBRA" für sein sauer verdientes Geld bekommt, auch wenn`s nur 2 Cent Preisunterschied sind! :D

Interessant ist es doch eh nur dann, wenn man sich sich mal wirklich die Mühe macht und sich mal exakt vergleichbar konfigurierte Fahrzeuge anschaut.

Wenn man seine unverrückbare Wunschkonfiguration eben nicht abbilden kann, hat sich jede weiter Diskussion doch eh erledigt.

Will hier sicherlich niemanden zu irgendwas bekehren!

Zumal persönlicher Geschmack ohnehin ein treffliches Feld zum sinnlosen Streiten ist.

Lässt man aber mal die Geschmacksdiskussion raus (und es gibt genügend Leute denen es vollkommen egal ist ob es ein Sharan oder Alhambra ist) und schaut sich die belegbaren Fakten an, dann ergibt sich nun mal ein Preisgefälle, wie es einige andere und ich hier geschildert haben.

Ich denke, genau das ist Sinn und Zweck eines solchen Forums und dieses Themas!

Die Frage lautete ja auch nicht, welcher Wagen ist schöner, welcher Wagen einer anderen Marke ist noch günstiger, oder welches Image ist mir lieber...

Übrigens, wäre das Preisgefälle Sharan < > Alhambra exakt anders herum, würde ich auch entsprechend argumentieren und hätte mir aktuell einen Sharan bestellt.

Mir ist es nämlich im konkreten Fall vollkommen Wurst ob VW oder Seat.

Halte mich hier daher auch an Fakten und nicht an Ammenmärchen oder irgendwelche unbezifferbaren Geschmacks-/und Imagediskussionen.

Stattdessen werden hier immer wieder genau jene Nebenkriegsschauplätze aufgemacht, die mit dem eigentlichen Kern des Themas reinweg garnichts zu tun haben!

Aber bringt das wirklich einen Mehrwert für Leute, die überlegen,

a) worin genau unterscheiden sich die Fahrzeuge (welche Extras gibt es nur im Sharan)

und

b) wenn ich eine bestimmte Ausstattung will, was kostet mich derzeit der Sharan und was der Alhambra?

Wohl eher nicht...

Das sich am Ende des Tages ohnehin jeder das Auto kauft, was er haben möchte, ist doch wohl klar.

Dabei entscheidet der Eine mit dem Bauch, der Andere mit dem Verstand und beim Dritten entscheidet der Eherochen oder Finanzminister, welcher Wagen es sein soll!:D

Nur was die Zeche dann kostet - wenn alle eigentlich das gleiche beim Wirt bestellt haben - ist doch interessant!

Gruß, der Biker

Hallo,

da ich in einigen Monaten vor der Entscheidung stehen werde Sharan - Alhambra würde mich interessieren welche Sonderausstattung im Alhamnra nich erhältlich war / ist.

Gruss

Zitat:

Original geschrieben von NoComment73

Ich möcht jetzt auch meinen Senf abgeben! Habe den Sharan privat gekauft (bin Einzelunternehmer in AT, ist so ein Sonderkonstrukt dass es, glaube ich, in D nicht gibt - ändert aber nix dass das meine Kohle ist die dafür drauf geht). Ein Alhambra war nicht wirklich eine Option da es eigentlich alles, was ich am Sharan schätze, nicht als Extra gab (MJ2012) oder nach wie vor nicht gibt (auch mit MJ2013). da hilft's mir auch nix wenn der Alhambra X tausend Euro billiger wäre wenn er dann nix davon hat, was ich gerne im Auto habe. Mir ist aber klar dass ich da kein Maßstab bin, weil mein Traum-Minivan hat einen 200PS-diesel mit allrad und automatik, und ist voll mit Elektronik.

Zusammengefasst: soll jeder kaufen was er will. Dem Anderen allerdings irgendwas zu unterstellen ist komplett sinnfrei. Solche Poster nehm ich dann nicht mehr ernst.

Meine Konfiguration findest Du ein paar Posts weiter vorne.

Den Wagen habe ich über Mitarbeiterautohaus.de (Ableger von meinauto.de) bestellt. Vetrag kam dann von einem Seathändler bei Darmstadt. Gibt derzeit rund 25% auf den Alhambra. Über das Mitarbeiterportal unserer Firma gab's dann nochmal 1% on top, somit also knapp 26% Nachlass.

Die ganzen Angebote liegen schon in der Mülltonne seit ich bestellt habe. Aber wenn man mal online eine vergleichbaren Wagen über meinauto.de oder Autohaus24.de rechnet dürfte der Preisunterschied noch immer ähnlich ausfallen. Vielleicht schaffe ich es nachher mal beide Varianten durchzurechnen und hier hochzuladen.

Gruß, der Biker

Hallo Tim82,

die Rückfahrkamera ist sehr wohl im Style viva Serie. Schau Dir mal den Prospekt genau an. Da sind noch andere schöne Dinge dabei mit einem Preisvorteil von 2635 EUR zum Modell Style.

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von Tim82

stimmt leider nicht! Rückfahrkamera ist nur im Technikpaket II (630€ Style und Style Viva) erhältlich...

Zitat:

Original geschrieben von Tim82

Zitat:

Original geschrieben von passat3ctdi

@saufrechner:

Die Memory-Sitze sind beim Alhambra im Lederpaket enthalten und die Rückfahrkamera ist ab Style Serie.

-------

Ansonsten soll doch jeder kaufen, was er will - je nach Präferenz und Geldbeutel...

Zitat:

Erstmal herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto! Da ist ja auch ein ordentlicher Nachlass drin gewesen!

Also 10.000 € Preisunterschied sind sicherlich nicht pauschal zu erreichen.

Als ich jetzt im September online und offline die Preise verglichen habe, lag der Sharan mit Wunschausstattung bei einem Listenpreis von ~52.000 und der Alhambra bei gleicher Ausstattung dank der umfangreichen Pakete bei ~45.000. Davon gingen dann jeweils noch die maximalen Rabatte runter auf den Sharan hätte ich 15% bekommen, und auf den gleich ausgestatteten Alhambra knapp 26%. Das machte bei den Endpreisen folgenden Preisunterschied Sharan ~44.200 €, Alhambra ~33.500 €. Das waren unter dem Strich unglaubliche 10.700 € Unterschied im Kaufpreis.

Bestellt wurde folglich der Alhambra.

Deutscher Seat-Händler, kein Reimport, Werksabholung in WOB.

Das kann bei anderen Ausstattungsumfängen natürlich ganz anders aussehen. Prozentual dürfte der Preisunterschied aber ähnlich hoch bleiben.

Gruß, der Biker

Hallo Biker,

Genau so bin ich auch auf einen Preiunterschied von fast 11.000 EUR gekommen. Ausstattung in Verbindung mit mehr Rabatt ergeben mind. 10.000 EUR Differenz. Das ist doch ne Hausnummer. Natürlich muss man den Style viva nehmen, um diesen Preisvorteil noch mitzunehmen. Ich hatte da keine Probleme, Ausstattungen von 2635 EUR geschenkt zu bekommen. Ich habe jedenfalls beide Modelle im Internet verglichen und nicht Äpfel mit Birnen verglichen, indem ich beim Sharan einen Händler vor Ort und beim Alhambra einen Online Vermittler verglichen habe. Ich habe auf alle Fälle alles richtig gemacht. Und so flexibel muss man nicht sein, um am Alhambra Gefallen zu finden. Und auf Kessy, DCC, 6-Sitzer oder LED Tagfahrlicht kann ich verzichten, hatte ich nie brache ich nicht.

Grße

Prospekt habe ich keins. Laut www.seat.de ist sie nicht dabei. Im Konfigurator nur im Technikpaket erhältlich....

Keine Ahnung wo der Fehler liegt...

Zitat:

Original geschrieben von Astra3105

Hallo Tim82,

die Rückfahrkamera ist sehr wohl im Style viva Serie. Schau Dir mal den Prospekt genau an. Da sind noch andere schöne Dinge dabei mit einem Preisvorteil von 2635 EUR zum Modell Style.

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von Astra3105

Zitat:

Original geschrieben von Tim82

stimmt leider nicht! Rückfahrkamera ist nur im Technikpaket II (630€ Style und Style Viva) erhältlich...

Zitat:

Original geschrieben von Astra3105

Zitat:

Original geschrieben von Tim82

 

So liebe Motor-Talker,

ich habe mal meine Mittagspause geopfert und zwei vergleichbare Wagen als Barkauf durchgerechnet.

Beide Male habe ich dafür "meinauto.de" genutzt und nur die Rabatte berücksichtigt, die wirklich jeder bekommen kann.

Somit sind marktübliche und m. M. nach wirklich gute Rabatte für jedermann transparent und nachvollziehbar hierbei eingeflossen.

Ferner kann jedermann diese Rabatte ebenfalls und ohne weiteres Basar-Verhandeln bekommen.

Um das Ergebnis vorweg zu nehmen:

Das Ergebnis ist ein Preisunterschied von 11.330,14 €. Stand heute, 14:15 Uhr.

Die ausführliche Berechnung findet sich hier im Anhang.

Wer es dann immer noch nicht glauben will, möge sich bitte selbst die Mühe machen und nachrechnen.

Dabei bitte immer beachten, dass beim Alhambra im Style Viva etliche Sachen bereits in der Serienausstattung sind (wie z.B. 3 Speichen-Lederlenkrad, 17" Alus, 230V-Steckdose hinten etc., etc., etc.), die deswegen nicht als Sonderzubehör extra bestellt werden müssen.)

Selbst wenn ich hier versehentlich in der Kürze der Zeit 1-2 Extras übersehen habe, die Rechnung passt noch immer zum geschilderten Preisgefälle, welches ich auch seinerzeit bei meiner Bestellung im September hatte.

Ansonsten noch viel Spaß beim Stöbern und "Selber-rechnen"...

Gruß, der Biker

P.S.: Da hier noch die Frage im Raum stand, was es im Alhambra an Ausstattung definitiv nicht gibt:

DCC-Fahrwerk, Kessy, (das ohnehin veraltete) RNS510, den dynamischen Light Assi (im Alh. nur ohne dyn.), Alcantarasitze, LED-TFL

Die restlichen Dinge sind auch alle im Alhambra erhältlich nur verstecken sie sich oft in der Serienausstattung oder in den Paketen (z.B. 12-Wege-Sitzverstellung nur im Lederpaket). Ansonsten sind die Fahrzeuge bis auf optische Retusche BAUGLEICH.

Hierzu empfehle ich auch folgende Artikel:

http://www.auto-motor-und-sport.de/.../...er-bessere-kauf-3962087.html

Zitat:

Original geschrieben von Tim82

Prospekt habe ich keins. Laut www.seat.de ist sie nicht dabei. Im Konfigurator nur im Technikpaket erhältlich....

Keine Ahnung wo der Fehler liegt...

Die Rückfahrkamera ist im Style Viva Serie.

Allerdings lässt sich in der Sonderausstattungsvariante der Park-Lenk-Assi nicht konfigurieren.

Siehe hier: http://media.seat.de/.../SEAT_Alhambra_Viva_Magalog.pdf

Da stehen alle Aktions-Extras drin.

Gruß, der Biker

Der hohe Rabatt kommt zum einen wie schon von anderen gepostet durch das Sondermodell Viva zustande und natürlich bekommt man bei Onlinehändlern ca. 25 % Rabatt. Ich war selbst mit dem 15% Schwerbehindertenrabatt mit einem Sharan fast 10tsd teurer.

Für mich kam letztendlich doch nicht der Alhambra in der Style Viva Ausstattung in Frage, da ich mich einfach nicht mit den hellen Sitzen anfreunden kann. Selbst die Trendline Sitze des Sharans sehen besser aus und verschutzen bestimmt nicht so schnell (zumindest fällt es nicht so auf).

Da ich aber noch bis Dezember Zeit habe, habe ich mich jetzt doch entschieden, nach einem Gebrauchten Ausschau zu halten und zu kaufen. Für mich wird jetzt nur noch ein Sharan (egal ob Trendline, Comfortline oder Highline, Hauptsache Sitze und Innenausstattung dunkel) oder ein Alhambra mit schwarzen Sitzen (entweder mit Sportpaket oder Leder, nur so bekommt man beim Alhambra dunkle Sitze) in Frage.

Ich beobachte die Gebrauchtwagen Preise schon seit Juni. Die sind wirklich teilweise stark am Fallen. Z.B. Wird ein Alhambra mit Lederausstattung für knapp 27tsd Euro angeboten ursprünglich wollte der Händler mal knapp 33tsd. Hätte er 7 Sitze, dann würde ich sofort zuschlagen.

Ich hoffe mal für mich, dass die Preise noch bis Dezember fallen und noch ein paar Leasingrückläufer auf den Markt geschmissen werden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Sharan
  6. Sharan 2
  7. Neuer Sharan oder doch ein Alhambra ?