ForumSeat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Neuer Seat von Centro Kerpen

Neuer Seat von Centro Kerpen

Themenstarteram 22. Oktober 2008 um 15:35

Hallo Forum.

Wer kann zu oben genanntem Händler was sagen? Laut deren Internetseite vertreiben die EU-Seats.

Da bei mir (uns) in absehbarer Zeit die Anschaffung eines Autos ansteht, bin ich zufällig auf deren Webseite gestossen, auch bei Mobile sind die mit etlichen Autos vertreten.

Die bieten u.a. den Seat Leon 1P 1.4TSI in der SportUp Ausstattung für 15422€ an. Das wäre ja ein Wahnsinnspreis wenn das stimmt. Vergleichbare Angebote liegen da teilweise deutlich drüber.

Ausstattung z.B. ESP, 17Zoll, Alarmanlage und Coming-Home sind schon im Preis inbegriffen. Es kämen bei mir dann "nur" noch Metallic-Lack und MAL als Extra hinzu.

Was haltet ihr davon?

Danke schon mal.

Ähnliche Themen
21 Antworten

Hi, habe mal hier etwas zu dem Thema mit dem Altea geschrieben:

Kaufberatung Altea

am 19. März 2009 um 11:50

FINGER WEG VON CENTRO KERPEN!!!!!

Absolut unseriös!

Im Januar bestellt hieß es, der Seat Leon sei schon gebaut, es dauere lediglich mit dem Transport bis Ende Februar.

Anfang März heißt es, es dauert noch bis April.

Auf ein erneutes Nachfragen, nach einem offiziellen Kaufvertrag und nicht nur der Bestellung heißt es: "Wir haben selbst noch keine Rechnung von Seat, demnach können wir Ihnen keine Bestellbestätigung oder einen Kaufvertrag aushändigen"

Und somit heißt es Abwrackprämie - adee!!

Werde nun von der Bestellung zurücktreten

NIE WIEDER CENTRO KERPEN!!!!

hallo, möchte euch mal von meinem kauf eines leon berichten.

habe mitte november 2008 bei best cars 24 in köln einen leon 1,4 tsi stylance für 15.495,-€

bestellt. laut internet angebot, liefertermin oktober-november. bei vertragsabschluß wurde

mir den liefertermin mitte dezember mitgeteilt. habe mich auf das weihnachstgeschenk

schon gefreut. an dem liefertermin wurde mir mitgeteilt, das durch die automobilkrise seat

die produktion zurückgefahren hat und der neue liefertermin mitte januar 2009 wäre. an

dem besagten zeitpunkt rief ich in köln an und mir wurde gesagt das sich die auslieferung

des wagens verzögern würde, februar anfang märz. am 6.ten märz rief ich wieder bei best cars

24 in köln an. bei diesem gespräch wurde mir gesagt das der leon nicht mehr geliefert werden

würde. darauf hin stornierte ich das fahrzeug sofort und sah mich im internet noch mal um.

und sie da, wurde ich pfündig bei autowelt simon in emmering bei fürstenfeldbruck. habe da am

9.ten märz einen leon 1,6 sport limetit bestellt mit 75 kw für 14.790,-€. am freitag den 13.ten

wurde mir schon der kraftfahrzeugbrief zugeschickt. habe einen abholtermin am 18.ten

vereinbart. am mittwoch fuhr ich mit dem zug nach emmering und holte ohne beanstandung

mein auto ab. die anmeldung ging ohne probleme über die bühne. der wagen kam aus

ungarn. serviceheft in ungarisch. orginal brief spanisch. deutscher brief wurde in mainz aus-

gestellt. hatte keine zusatzkosten außer der anmeldung. war beim seathändler wegen

der inspektion. keine probleme. das einzige was ich bestellt habe ist das handbuch für den

leon. bin sehr zufrieden mit dem wagen. das problem ist jetzt die lange lieferzeit von ca.

5 bis 8 monate. habe noch einen von den letzten bekommen die noch auf lager waren.

hoffe, mein bericht hat euch etwas weitergeholfen.

bis demnächts

eujosfische

am 22. März 2009 um 15:00

Kann dir was Reimporte angeht Auto Kück empfehlen.

Habe mir dort im Januar meinen Leon geholt.

Über Lieferzeiten kann ich leider nichts sagen, da der Wagen schon auf Lager stand, aber die Abwicklung war TopP!!!! und der Preis natürlich auch!!!

Hatte Ihn bestellt und konnte Ihn direkt eine Woche später abholen. Mir wurde der Brief zugeschickt, also musste ich nicht extra überführungskennzeichen besorgen.

Echt super!!

Gruß

Kope0815

Hatte mich ebenfalls für einen Wagen von Centro-Kerpen interessiert. Versuchte dort anzurufen, erreichte aber keinen. Daraufhin habe ich mich mit einem Re-importeur ganz in meiner Nähe nämlich Auto-Empire in Verbindung gesetzt und siehe da... freundliches Team, super Preise. Habe dort dann einen Leon Stylance 1.9 Tdi in schwarz gekauft und bin voll zufrieden. Sehr Seriös, keine Probleme. Auto-Empire verkauft u.a. Jahres bzw. Jungwagen, die als Leasing Rückläufer verschiedener Autovermietungen aufgekauft werden. Gebrauchsspuren werden auf Wunsch gegen einen geringen Aufpreis beseitigt - Klasse! Mein Leon ist damit ca. 9000€ unter Neupeis und das mit nur 11 Monaten und 11000Km.

Daraufhin haben meine Frau und ich beschlossen auch den alten Ibiza meiner Frau zu ersetzen und kauften noch einen Altea XL. Am nächsten Tag fuhren wir den Wagen zu unserer Seat Werkstatt zur Kontrolle - Die haben nicht negatives finden können!

Bei uns herrscht jetzt - Autoemocion - pur.

Fazit: Zu Centro-Kerpen kann ich nichts sagen. Zu Auto-empire schon. Wir sind sehr zufrieden und würde da jederzeit wieder kaufen.

Ps.: In anderen Foreneinträge wird bemängelt, dass man dort keine Probefahrten oder nur gegen eine Gebühren machen kann.

Also wir brauchten keine zu machen, da wir die Fahrzeuge kannten, man gab uns aber die Schlüssel, so dass wir uns die Autos in Ruhe anschauen und begutachten konnten. Ich kann mir vorstellen, dass sie Leute von Auto-empire aber mit Probefahrten überlastet wären. An dem Tag als wir uns den Altea anschauten, waren ca. 20-30 Kunden auf dem Gelände. Probefahrten sind da - denke ich - logistisch in Zeiten der Abwrackprämie gar nicht möglich. Also informiert Euch erst und schlagt dann bei diesen günstigen Angeboten zu!

 

 

Themenstarteram 24. März 2009 um 8:26

Es hat also noch immer keiner ein Auto bei Centro Kerpen bestellt und auch bekommen?

Würde mich interessieren was das ganze für einen Sinn hat. Geht´s vielleicht um Kundendaten? :confused:

am 24. März 2009 um 22:00

Hallo,

ab auch bei centro-kerpen mir ein seat altea xl 1.4 tsi bestellt. hatte irgend wie am anfang nen komisches gefühl, aber preis unschlagbar. frag mich wirklich ob da jemand schon nen wagen bekommen hat (wenn ja bitte melden). also wenn noch niemand nen bestellten wagen bekommen hat müßte man die damen und herren von auto-centro kerpen mal "gegen die karre pissen", geht ja nicht einfach wagen anbieten und nix haben.

 

Ihr macht mich hier gerade ein wenig skeptisch. Meine Eltern haben sich vor ein paar Wochen dort einen Hyundai bestellt. Liefertermin wurde mit Februar/März angegeben. Bin ja mal gespannt ob da was geht.

Themenstarteram 25. März 2009 um 13:17

Zitat:

Original geschrieben von Spooky79

Ihr macht mich hier gerade ein wenig skeptisch. Meine Eltern haben sich vor ein paar Wochen dort einen Hyundai bestellt. Liefertermin wurde mit Februar/März angegeben. Bin ja mal gespannt ob da was geht.

Ist denn der Preis für die Hyundai´s auch so drastisch günstiger als bei anderen Händlern, ich kann das leider nicht vergleichen.

Sag mal hier drinnen bescheid wie´s gelaufen ist.

Danke!

am 25. März 2009 um 13:27

Zitat:

Original geschrieben von Spooky79

Ihr macht mich hier gerade ein wenig skeptisch. Meine Eltern haben sich vor ein paar Wochen dort einen Hyundai bestellt. Liefertermin wurde mit Februar/März angegeben. Bin ja mal gespannt ob da was geht.

der märz ist bald um Spooky79, haben die netten leute von auto centro kerpen sich denn schon mal bei deinen eltern gemeldet?

Wie schon mal gefragt hat einer von euch oder einen den ihr kennt mal nen auto bekommen von auto centro kerpen?

kann ich eigentlich meine bestellung (ist doch kein richtiger vertag was die da rausgeben) auch ohne angaben von gründen bei den stornieren/rückgängig machen?

ach ja fahr mal morgen bei auto centro kerpen vorbei und schau mir den laden an ob da überhaupt wagen stehen.

bye

am 25. März 2009 um 14:50

Hallo leutz,

schaut euch mal den link an:

http://www.autoplenum.de/.../Autoropa-Deutschland-id120940.html

Zitat:

Original geschrieben von Spooky79

Ihr macht mich hier gerade ein wenig skeptisch. Meine Eltern haben sich vor ein paar Wochen dort einen Hyundai bestellt. Liefertermin wurde mit Februar/März angegeben. Bin ja mal gespannt ob da was geht.

hallo spooky,

mein sohn hat vor ca. 2 wochen einen jahreswagen bei centro kerpen bestellt.

einen astra gtc 1,9 cdti sportback mit 120 ps. lieferzeit ca. 5 wochen. habe heute

ein emil an centro kerpen geschickt um nachfrage ob der wagen noch geliefert wird

und an welchem termin. umgehend bekam ich antwort, das der wagen in ca. 3 wochen

geliefert wird. hoffe das der kauf auch klappt. das problem bei centro cerpen ist, das

keiner ans telefon geht oder es besetzt ist. deshalb habe ich ein e-mail geschickt

und promt antwort bekommen.

eujosfische

am 3. April 2009 um 13:59

Hallo,

habe gerade von Auto Centro Kerpen bescheid bekommen das mein bestellter Seat Altea XL Stylence 1,4 L TSI nicht geliefert werden kann. Grund:

Sehr geehrter Herr Egilmez,

zunächst bedanken wir uns für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen, leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir Ihre Bestellung für das Fahrzeug Seat Altea XL nicht bestätigen können, da auf Grund einer Liefer- und Produktionsstörung seitens des Zulieferers keine Lieferung an Sie als Kunde möglich ist und stornieren in diesem Zug hiermit Ihre Bestellung.

Wir beziehen uns hierbei auf § III. unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Für die Unannehmlichkeiten möchten wir uns herzlich entschuldigen und bitten um Ihr Verständnis.

 

Wir erwartet erst 10 Wochen warten dann nix .

am 3. April 2009 um 20:26

Zitat:

Original geschrieben von manyfaces

Wir erwartet erst 10 Wochen warten dann nix .

Aua, das tut weh. Na, wenn die das Geld nicht nötig haben...

Bin ich glücklich, für mich im Januar schon entschieden zu haben, dass derartige Händler für mich nix taugen.

Das war zum Glück kurz vor dem Abwrack-Wahn und es gab beim Seat-Händler noch ein einen Lagerwagen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Neuer Seat von Centro Kerpen