Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Neuer 208: Erste Bilder und Info

Neuer 208: Erste Bilder und Info

Peugeot 208
Themenstarteram 25. Februar 2019 um 7:22

Es gibt erste Bilder und Infos zum neuen 208:

https://www.netcarshow.com/peugeot/2020-208/

Und auch für den e-208:

https://www.netcarshow.com/peugeot/2020-e-208/

Beste Antwort im Thema

Servus, hier wie versprochen die Bilder der Probefahrt. Bin positiv überrascht, ein grundsolides Auto. Der Motor knurrt etwas beim starken beschleunigen und ist insgesamt deutlich hörbar, aber noch okay. Vor allem weil es ja ein Kleinwagen ist.

Musikanlage passt, das EAT8 ist eh super und die Verarbeitung ist klasse.

Falls ihr noch Fragen habt nur zu.

+7
174 weitere Antworten
Ähnliche Themen
174 Antworten

Jetzt geht's los! Jetzt geht's los! Jetzt geht's los!

Peugeot bietet den 208 GT Line in der Vorreservierung an.

https://www.largus.fr/.../...e-reservations-sont-ouvertes-9664406.html

Lieferbar sind folgende Antriebe:

1.2 PureTech 100 EAT8 (Automatik)

1.5 BlueHDi 100 BVM6 (Schaltgetriebe)

e-208 électrique

Ein Kaufpreis wurde nicht genannt, dafür aber ein Leasingangebot mit 2400 € Anzahlung und 269 - 299 € Rate bei 48 Monaten und 60.000km.

Auf

https://www.peugeot.fr/gamme/nos-vehicules/208.html

muss man sich dafür registrieren.

Das mit dem Leasing kommt mir schwer bekannt vor..war's beim Ampera-e nicht auch so? ;)

Puh das ist aber ganz schön teuer..

Hoffentlich kommen da noch attraktivere Angebote.

Zu teuer.

Hat (immer) was, in die Produktion eintauchen, Rohkarossen etc....

https://www.youtube.com/watch?v=uDgc3ozy7YQ

In Bilder und Musik eintauchen, hat auch was.

das hatten wir doch schon (?).

bin mal gespannt woher der clio das mehr an Kofferraum holt + wieviel davon praxisrelevant mehr (=> stellfläche größe ?).

um die extreme differenz in der basis bisher war mir gar nicht bewußt !

Zitat:

Die aktuellen Modelle kosten ab 12.390 Euro (Clio) und 15.900 Euro (208).

Krass. Aber auch austattungsbereinigt/Motor etc. fair ?!

Clio-208-kofferraum

Ob Preise "fair" sind, entscheidet der Markt.

Ich meinte damit nur die schroffe Gegenüberstellung dieser beiden Preise.

Der alte 208 hatte lt. ADAC ein Kofferraumvolumen von 260l.. der Clio 285l.

Ich denke der Unterschied wird bei den neuen Modellen ähnlich sein.. Und mal ehrlich, sind beide keine Lademeister.. dafür gibt es andere Autos.

Themenstarteram 18. März 2019 um 21:07

In der Preisliste des 208 I steht: Kofferraumvolumen gem. VDA in l = 285

https://www.autobild.de/.../...-motoren-design-erlkoenig-13176841.html

Beim neuen Clio beträgt das Kofferraumvolumen 391 Liter.

Themenstarteram 18. März 2019 um 21:36

Kann man leider nicht mit der offiziellen Preisliste vergleichen, denn bei Renault gibt es die Preisliste nur gegen einige persönliche Daten.

Tatsächlich ist das Kofferraumvolumen des 208 bemerkenswert gering. Vielleicht eine Notwendigkeit, um die Unterschiede zum e208 so gering wie möglich zu halten.

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Neuer 208: Erste Bilder und Info