• Online: 1.907

Peugeot 208 II 1.2 PureTech EAT8 100 Test

19.12.2020 00:08    |   Bericht erstellt von MatthiasDELFS

Testfahrzeug Peugeot 208 II PureTech 130 EAT8
Leistung 131 PS / 96 Kw
Hubraum 1199
HSN 1889
TSN ABN
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 1000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 11/2020
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von MatthiasDELFS 4.5 von 5
weitere Tests zu Peugeot 208 II anzeigen Gesamtwertung Peugeot 208 II (seit 2019) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Hervorragende Verarbeitung
  • + Hochwertige Materialien
  • + Sehr gute Dämmung
  • - Platzangebot hinten beengt

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Kultivierter und durchzugsstarker Dreizylinder
  • + 8-Stufen-Automatik schaltet butterweich und kaum wahrnehmbar
  • + Verbrauch bisher bei 5,9 l je 100 km

Fahrdynamik

5.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Ausgewogenes Fahrwerk mit gutem Komfort
  • + Sehr bissige Bremsen

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Hervorragende Sitzhaltung vorn
  • + Sehr gute Geräuschdämmung

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Tolles Design
  • + Freundeskreis und Kollegen sind angetan vom Design und Innenraum

Gesamtfazit zum Test

  • + Design
  • + Verarbeitung
  • + Materialien
  • + Fahrwerk
  • + Technik
  • + Sitze
  • - Verhältnismäßig kostenintensiv
  • - Raumangebot hinten beengt
Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Das Design des Fahrzeugs ist ein Traum. Man wird oft angesprochen und die Leute verdrehen ihre Köpfe nach diesem Fahrzeug.

 

Technisch sowie von der Verarbeitung ist dieses Fahrzeug eine große Überraschung, wie auch die Tests zeigen.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Wer nicht mehr Platz braucht, kauft mit dem 208 eines der besten Autos in dieser Klasse.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests