ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Neue Reifen bitte um Hilfe. Es ist dringend

Neue Reifen bitte um Hilfe. Es ist dringend

BMW 3er F34 GT
Themenstarteram 28. Mai 2019 um 9:17

Guten Morgen,

 

Leider brauche ich für die Hinterachse neue Reifen, weil leider ein Reifen Luft verlieren.

 

Letztes Jahr musste ich mir für die Vorderachse neue Reifen kaufen

 

Für die Vorderachse habe ich mir die

225 50 r18 95W

Goodyear Eagle F1 asymmetric 3 ROF * gekauft.

 

Ich habe die m400 Felgen mit mischbereifung

 

Ich würde die selben für die Hinterachse haben wäre hilfreich welche ich genau brauche bin mir nicht sicher welche wäre toll mit dem passenden link.

Guter Freund arbeitet beim reifenhändler er sagte bestell die aus dem Netz ist viel günstiger und ich habe die nicht vorrätig.

 

Anbei Fahrzeugschein. Es ist wirklich dringend.

Ich danke allen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Bild 1.jpg
Ähnliche Themen
40 Antworten

Schau mal hier.

Hier findest du alle zulässigen Rad- Reifenkombinationen

Themenstarteram 28. Mai 2019 um 9:45

Zitat:

@livelink schrieb am 28. Mai 2019 um 09:21:07 Uhr:

Schau mal hier.

Hier findest du alle zulässigen Rad- Reifenkombinationen

Danke sehr.

 

Aber komisch ist nur, dass die Reifen die ich von Werk aus drauf hatte laut dieser Liste nicht freigegeben sind.

Siehe 320i

Da dürfte ich gar nicht

vorne 225 50 r18 95V

Hinten 255 45 r18 99V

 

Fahren

Zitat:

@Emre50 schrieb am 28. Mai 2019 um 09:45:04 Uhr:

Danke sehr.

 

Aber komisch ist nur, dass die Reifen die ich von Werk aus drauf hatte laut dieser Liste nicht freigegeben sind.

Siehe 320i

Da dürfte ich gar nicht

vorne 225 50 r18 95V

Hinten 255 45 r18 99V

 

Fahren

Ähmmm doch.

Genauso steht es ja in der Tabelle (2 Kreuze beim 320i).

Die Reifen mit dem Geschwindigkeitsindex „W“ sind lt. dieser Tabelle nicht für den 320i freigegeben, was aber m.M.n. Quatsch ist, weil ein höherer Index immer erlaubt ist.

 

Themenstarteram 28. Mai 2019 um 10:18

Zitat:

@atzebmw schrieb am 28. Mai 2019 um 10:12:19 Uhr:

Zitat:

@Emre50 schrieb am 28. Mai 2019 um 09:45:04 Uhr:

Danke sehr.

 

Aber komisch ist nur, dass die Reifen die ich von Werk aus drauf hatte laut dieser Liste nicht freigegeben sind.

Siehe 320i

Da dürfte ich gar nicht

vorne 225 50 r18 95V

Hinten 255 45 r18 99V

 

Fahren

Ähmmm doch.

Genauso steht es ja in der Tabelle (2 Kreuze beim 320i).

Die Reifen mit dem Geschwindigkeitsindex „W“ sind lt. dieser Tabelle nicht für den 320i freigegeben, was aber m.M.n. Quatsch ist, weil ein höherer Index immer erlaubt ist.

Ohh tut mir leid, dann habe ich die Tabelle falsch gedeutet.

 

So sagte es mir auch der Kollege letztes Jahr. Höherer Index ist immer besser.

 

 

Also suche ich nach

 

255 45 r18 99 W

Goodyear Eagle F1 asymetric 3 ROF *

Richtig ?

 

Nur ich finde immer unterschiedliche.

 

Deswegen fragte ich auch nach einem link welcher mir sagt

 

Jung du verstehst es nicht ganz

hier der link bestell die, lass diese montieren du bist glücklich und wir auch haha :D

Zitat:

@Emre50 schrieb am 28. Mai 2019 um 10:18:23 Uhr:

Also suche ich nach

 

255 45 r18 99 W

Goodyear Eagle F1 asymetric 3 ROF *

Richtig ?

 

Nur ich finde immer unterschiedliche.

 

Deswegen fragte ich auch nach einem link welcher mir sagt

 

Jung du verstehst es nicht ganz

hier der link bestell die, lass diese montieren du bist glücklich und wir auch haha :D

Du kannst jetzt im Prinzip nach V, W, X, Y, Z suchen.

Die wären alle zugelassen.

Ich bin jetzt auch schon am suchen, aber das ist kompliziert, weil es die Reifen auch mal ohne * gibt oder als XL-Ausführung usw.

Man müsste eine online-Reifenberatung hier aufmachen, mit Atze als Chef natürlch. Jedes Posting von Atze 5 15 EUR ...

EDIT Sorry, 5 EUR war unter Mindestlohn ...

Zitat:

@joe_e30 schrieb am 28. Mai 2019 um 10:37:41 Uhr:

Man müsste eine online-Reifenberatung hier aufmachen, mit Atze als Chef natürlch. Jedes Posting von Atze 5 EUR ...

Nee nee, von Reifen hab ich nicht wirklich viel Ahnung.

Aber Danke. ;)

OK, ich fürchte diese Reifen gibt es so nicht.

Wenn man direkt auf der Goodyear-Internetseite sucht, findet man den Reifen in 2 Ausführungen, aber bei beiden steht nichts von Runflat oder Ausführung mit *.

Ich würde jetzt mal nach dem Nachfolgemodell suchen (Eagle F1 Asymmetric 5).

Themenstarteram 28. Mai 2019 um 11:06

Zitat:

@atzebmw schrieb am 28. Mai 2019 um 10:45:14 Uhr:

OK, ich fürchte diese Reifen gibt es so nicht.

Wenn man direkt auf der Goodyear-Internetseite sucht, findet man den Reifen in 2 Ausführungen, aber bei beiden steht nichts von Runflat oder Ausführung mit *.

Ich würde jetzt mal nach dem Nachfolgemodell suchen (Eagle F1 Asymmetric 5).

Also ob der 3er oder 5er Asymmetric

Macht preislich keinen großen Unterschied

 

Wäre es den schlimm

Hinter den 5er

Und vorne den 3er

Zu fahren ?

Sonst nehme ich auch gerne die 5er wenn es die mit dem Stern gibt

Habe auch keinen 3er mit Stern gesehen darum bin ich auch so verzweifelt

Zitat:

@Emre50 schrieb am 28. Mai 2019 um 11:06:37 Uhr:

Wäre es den schlimm

Hinter den 5er

Und vorne den 3er

Zu fahren ?

Sonst nehme ich auch gerne die 5er wenn es die mit dem Stern gibt

Wäre mir im Prinzip Schnuppe, aber Du hast ein viel größeres Problem als mit oder ohne "*":

Hinten finde ich von Goodyear keine Runflat in der benötigten Dimension!

Zitat:

@Emre50 schrieb am 28. Mai 2019 um 09:17:12 Uhr:

Leider brauche ich für die Hinterachse neue Reifen, weil leider ein Reifen Luft verlieren.

Letztes Jahr musste ich mir für die Vorderachse neue Reifen kaufen

Für die Vorderachse habe ich mir die

225 50 r18 95W

Goodyear Eagle F1 asymmetric 3 ROF * gekauft.

Ich habe die m400 Felgen mit mischbereifung

Ich würde die selben für die Hinterachse haben wäre hilfreich welche ich genau brauche bin mir nicht sicher welche wäre toll mit dem passenden link.

Guter Freund arbeitet beim reifenhändler er sagte bestell die aus dem Netz ist viel günstiger und ich habe die nicht vorrätig.

Anbei Fahrzeugschein. Es ist wirklich dringend.

Ich weiß ja nicht, was der "gute Freund" im Netz bestellen will, aber der F34 hat halt "dickere" Reifen als die anderen F3xer, also der Querschnitt ist immer 5 größer. Daher ist das Angebot an Runflat-Reifen wohl deutlich übersichtlicher. Mit 225er geht's noch, aber "unser" Problem ist die M400-Mischbereifung hinten:

255/45 r18 ROFL gibt es so gut wie gar nichts, ich finde bei den üblichen Verdächtigen reifen.com und reifendirekt gerade mal

- Pirelli Cinturato P7 in 99W mit *

- ContiSportContact 5 in 99W mit *

Hätte, hätte, ... man also nur diese Profile auch für vorne nehmen müssen.... :rolleyes:

a) ich würde NIEMALSNIE Runflat vorne und "normale" hinten fahren! :eek:

b) in der lustigen BMW-Reifenübersicht ist ab 18" nur Runflat "erlaubt", machen das auch alle so? ;)

c) mit den Pirelli ab Werk bin ich seit 09/2017 eigentlich sehr zufrieden und kann das ganze Gemecker über Runflat damit nicht nachvollziehen

d) Wie alt sind die Reifen hinten, wo ist das Loch? Auch Runflat Reifen dürfen wie "normale" Reifen repariert werden, so lange man damit nicht platt herumgefahren ist.

Ich würde erst die Reparatur prüfen und ansonsten den Pirelli hinten aufziehen...

Themenstarteram 28. Mai 2019 um 11:32

Zitat:

@moonwalk schrieb am 28. Mai 2019 um 11:22:51 Uhr:

 

Ich weiß ja nicht, was der "gute Freund" im Netz bestellen will, aber der F34 hat halt "dickere" Reifen als die anderen F3xer, also der Querschnitt ist immer 5 größer. Daher ist das Angebot an Runflat-Reifen wohl deutlich übersichtlicher. Mit 225er geht's noch, aber "unser" Problem ist die M400-Mischbereifung hinten:

255/45 r18 ROFL gibt es so gut wie gar nichts, ich finde bei den üblichen Verdächtigen reifen.com und reifendirekt gerade mal

- Pirelli Cinturato P7 in 99W mit *

- ContiSportContact 5 in 99W mit *

Hätte, hätte, ... man also nur diese Profile auch für vorne nehmen müssen.... :rolleyes:

a) ich würde NIEMALSNIE Runflat vorne und "normale" hinten fahren! :eek:

b) in der lustigen BMW-Reifenübersicht ist ab 18" nur Runflat "erlaubt", machen das auch alle so? ;)

c) mit den Pirelli ab Werk bin ich seit 09/2017 eigentlich sehr zufrieden und kann das ganze Gemecker über Runflat damit nicht nachvollziehen

d) Wie alt sind die Reifen hinten, wo ist das Loch? Auch Runflat Reifen dürfen wie "normale" Reifen repariert werden, so lange man damit nicht platt herumgefahren ist.

Ich würde erst die Reparatur prüfen und ansonsten den Pirelli hinten aufziehen...

Hey

Ich weiß nicht wo du gelesen hast das ich keine runflat haben möchte. ?

 

Runflat ist bei mir ein muss da meine Frau auch manchmal das Auto bewegt und ich will ihr nicht zumuten in der Dunkelheit mit so einem Spray weiter zu machen oder auf den adac zu warten Sie soll einfach langsam nach Hause fahren können.

Das ist Punkt 1

 

Punkt 2

Die Reifen kann man nicht flicken weil es eben hoch Geschwindigkeits Reifen sind so der Pole um die Ecke.

Aber ich denke etwas ist am Ventil.

 

Und da dort e noch wenig Profil drauf ist, kann ich mir direkt 2 neue holen.

 

Und bis auf die 2 Reifen die du mir gezeigt hast habe ich auch keine gefunden.

 

Die Pirelli habe ich ja auch drauf bzw hatte ich. Ich wollte nun eig bei einer Marke bleiben

Aber so wie es aussieht muss ich leider bisschen splitten

 

Vorne Goodyear

Und hinten die Pirelli’s

 

Oder anderer Meinung?

 

Weil muss jetzt welche bestellen damit die noch morgen oder Freitag da sind damit ich die am Samstag drauf machen lassen kann.

Zitat:

@Emre50 schrieb am 28. Mai 2019 um 11:32:00 Uhr:

Ich weiß nicht wo du gelesen hast das ich keine runflat haben möchte. ?

Punkt 2

Die Reifen kann man nicht flicken weil es eben hoch Geschwindigkeits Reifen sind so der Pole um die Ecke. Aber ich denke etwas ist am Ventil.

Und da dort e noch wenig Profil drauf ist, kann ich mir direkt 2 neue holen.

Und bis auf die 2 Reifen die du mir gezeigt hast habe ich auch keine gefunden.

Punkt1 :)

Also DU wolltest doch Goodyear, und die gibt's hinten halt nicht in Runflat, wollte ich nur mal gesagt haben ;)

Punkt 2

Der "Pole um die Ecke" scheint in der Reifenkunde noch Luft nach oben zu haben :D natürlich kann und darf man Runflats flicken. Aber bevor man da rumeierst, kannst Du auch mal den Reifen schön stramm aufpumpen und dann Seifen-/Spüliwasser in eine Sprayflasche füllen und den Reifen/das Ventil einsprühen, dann siehst Du, woran Du bist. Aber wenn das Profil hinten fertig ist, ist es natürlich eh egal...

Vorne Goodyear

Und hinten die Pirelli’s

Oder anderer Meinung?

Nö - so wird's gemacht!

:)

Themenstarteram 28. Mai 2019 um 11:52

Zitat:

@moonwalk schrieb am 28. Mai 2019 um 11:42:46 Uhr:

 

Punkt1 :)

Also DU wolltest doch Goodyear, und die gibt's hinten halt nicht in Runflat, wollte ich nur mal gesagt haben ;)

Punkt 2

Der "Pole um die Ecke" scheint in der Reifenkunde noch Luft nach oben zu haben :D natürlich kann und darf man Runflats flicken. Aber bevor man da rumeierst, kannst Du auch mal den Reifen schön stramm aufpumpen und dann Seifen-/Spüliwasser in eine Sprayflasche füllen und den Reifen/das Ventil einsprühen, dann siehst Du, woran Du bist. Aber wenn das Profil hinten fertig ist, ist es natürlich eh egal...

Vorne Goodyear

Und hinten die Pirelli’s

Oder anderer Meinung?

Nö - so wird's gemacht!

:)

Gut bzw weniger gut.

Ich wusste nicht, dass es die Goodyear nur ohne runflat für hinten gibt, dann Fallen Sie halt raus.

Da danke ich dir natürlich. Dann sind wir schon mal weiter gekommen

 

Und zum Polen

Wie gesagt kann nur das weiter geben was ich gesagt bekommen habe, dass man Reifen die über 240 km/h schnell sein sollen nicht flicken darf und das habe ich auch hier gelesen gehabt.

 

Ach den Stress mit dem Wasser erspare ich mir müssen e neue drauf.

 

 

Also du sagst es nicht nicht schlimm wenn Mann Achsen weise verschieden fährt

Also vorne Goodyear

Und hinten die Pirelli

 

Dann tue ich mal ein Screenshot mal rein und wenn diese richtig sind dann bestelle ich die.

 

Bitte um Rückmeldung.

 

 

Edit:

Bzw. Welcher von den beiden besser ist.

Der Pirelli

Oder der CONTINENTAL

 

Danke um Rückmeldung

Asset.PNG.jpg
Asset.PNG.jpg

Zitat:

@Emre50 schrieb am 28. Mai 2019 um 11:52:35 Uhr:

Also du sagst es nicht nicht schlimm wenn Mann Achsen weise verschieden fährt

Also vorne Goodyear

Und hinten die Pirelli

Dann tue ich mal ein Screenshot mal rein und wenn diese richtig sind dann bestelle ich die.

Sehen passend aus, gehst Du über idealo.de, kannst Du mit dem Gutscheincode NUXYUV - 10% Rabatt (nur noch heute gültig) bei Rakuten (wer das mag) den Reifen für 151,54 EUR kaufen.

Ich bin auf allen meinen Fahrzeugen bisher immer 4 identische Profile/Modelle gefahren, optimal ist eine achsweise Mischung nicht. ABER, die Unterschiede im Fahrverhalten zwischen Runflat und "normal" halte ich für so eklatant, dass ich das nicht mischen würde (obwohl es, wie das Flicken ja auch, erlaubt ist).

Also vorne Goodyear Und hinten die Pirelli

Ist eine kostengünstige Lösung, wenn man die Vorderreifen nicht wegschmeißen möchte. Kannst ja mal den Polen Deines Vertrauens fragen, ob er die (fast neuen?) Goodyears vorne in Zahlung nimmt, dann würde ich 4 gleiche Pirelli bevorzugen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Neue Reifen bitte um Hilfe. Es ist dringend