ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Neue Generation Infotainment ab MJ2015 - Update: MJ2016

Neue Generation Infotainment ab MJ2015 - Update: MJ2016

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 7. September 2013 um 13:52

Hab gerade in der AMS gelesen, dass VW ein neues Infotainment für MJ2015 plant mit direkter Kopplung des Smart phone, d.h. die Apps werden dann per MirrorLink gespiegelt auf das NaviDisplay.

Beste Antwort im Thema

Zur Info

Die Änderungen jetzt schwarz auf weiß von meinem VW-Händler!

+2
1974 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1974 Antworten

Wagt schon jemand eine Prognose ob man das Composition Media der 1. Generation entweder mit Mirrorlink aufrüsten kann oder ob man das Comp.Media der 2. Generation mit Mirrorlink "relativ" problemlos einbauen kann?

Mich ärgert das ganze schon sehr, aber nur deswegen noch ein dreiviertel Jahr wollte ich auch nicht warten..

Beides eher nicht.

Polo, Passat und Beetle gibt es mit MirrorLink.

Themenstarteram 6. Dezember 2014 um 9:03

Aufrüsten wird eher schwierig.

Ich würde erst mal abwarten bis es die Systeme offiziell gibt, und vorher nicht unbedingt voreilige Schlüsse ziehen.

Zitat:

@RippingBull schrieb am 6. Dezember 2014 um 11:48:48 Uhr:

Ich würde erst mal abwarten bis es die Systeme offiziell gibt, und vorher nicht unbedingt voreilige Schlüsse ziehen.

Wenn man blind darauf tippt daß VW keine Aufrüstungen/Nachrüstungen wünscht und unterstützt würde ich das nicht als voreilig, sondern eher als Erfahrungswert bezeichnen... :D

Aber hast schon Recht - wissen kann man's erst wenn's soweit ist.

CarPlay kommt jetzt wohl mit MIB-II. Obs ein Softwareupdate für den Spotsvan, Polo und Passat geben wird, bleibt erstmal abzuwarten, es spricht allerdings nichts dagegen. :-)

Moin,

ich krame diesen alten Thread mal wieder raus, denn ich habe heute gelesen, dass VW ab diesem Jahr offiziell CarPlay anbieten wird. Nun natürlich die spannende Frage, die sicherlich oft diskutiert wurde, aber vielleicht weiß ja jm. etwas mehr: Wird man es nachrüsten können? Im Grunde kann es ja nicht mehr als ein Softwareupdate sein, welches sich VW entweder bezahlen lassen wird oder ausnahmsweise mal nicht :(

Mal was anderes.

Ich hatte kürzlich einen Audi A3 als Leihwagen. Dieser hatte das MMI mit Navi. Neben den üblichen Informaitonen wie der Karte und den Abbiegpfeilen wurden lAuf Autobahnen inks auf dem Bildschirm die nächsten drei Park- bzw. Rastplätze mit Entfernung und verbleibender Fahrzeit und allen wichtigen Infos (z.B. ob mit WC, Tankstelle, Restaurant usw.) angezeigt. Das fand ich sehr praktisch.

Habe mal ein google Bild angehängt, auf dem es so in etwa aussieht, obwohl ich nicht weiß ob das jetzt aus einem A3 stammt.

Gibt es so eine Anzeige bei den VW Navis Discover Media bzw. Pro auch?

VG

bodape

Audimmi
am 6. Januar 2015 um 16:50

Zumindest beim Pro gibts das. Beim DM in meinem Dienstwagen hatte ich jetzt noch nicht so drauf geachtet.

Das DM im Polo (MIB2) macht das auch, hat mir immer gefehlt seit dem ich kein Audi mehr fahren.

Mein DM machte das - glaube ich - auch. Wenn ich wollte. Heißt m. E. Manöverliste und lässt sich im Zusatzfenster einblenden. Oder vertue ich mich da jetzt so sehr?

am 6. Januar 2015 um 17:12

Ja.. beim DP heisst es Manöver.

Da wird auch McDonalds usw. mit Symbol angezeigt.

Themenstarteram 6. Januar 2015 um 17:17

Ganz genau.

Zitat:

@wullereloaded schrieb am 6. Januar 2015 um 13:26:08 Uhr:

Wird man es nachrüsten können? Im Grunde kann es ja nicht mehr als ein Softwareupdate sein, welches sich VW entweder bezahlen lassen wird oder ausnahmsweise mal nicht :(

Mit der bisherigen Hardware definitiv nein, denn MIB2 hat eine neuere Hardware als MIB1 der bisher verbaut wurde. Wenn es möglich ist die Hardware aufzurüsten, dann wäre dies theoretisch möglich aber sicher auch teuer (>1000€).

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Neue Generation Infotainment ab MJ2015 - Update: MJ2016