ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Müssen die Rohre vom Auspuff immer gebogen sein? Oder können die auch auf Gehrung geschweißt werden

Müssen die Rohre vom Auspuff immer gebogen sein? Oder können die auch auf Gehrung geschweißt werden

Audi A6 C6/4F
Themenstarteram 3. April 2015 um 17:26

Mein Kollege will eine Auspuffanlage selber machen bzw. anschweißen Rohre, halter alles anpassen, ab dem Mittelschalldämpfer, meine frage müssen die Rohre immer gebogen sein oder kann man die auf Gährung schneiden und so anschweißen.

Beste Antwort im Thema

Der Hinweis mag vielleicht kleinlich erscheinen, aber wenn du es in Zukunft richtig schreibst ist allen geholfen. :)

Eine ordentliche Rechtschreibung gehört zum guten Umgangston und erleichtert das Lesen. Das gilt übrigens auch für eine halbwegs vernüftige Zeichensetzung, vor allem wenn man auf eine Frage auch eine Antwort erwart. Kauderwelch das man 3x lesen muß bevor sich einem der Sinn erschließt ignoriere ich grundsätzlich.

Der letzte Absatz geht nicht explizit an dich, sondern ist eher allgemeingültig.

P.S. Eine perfekte Rechtschreibung erwartet niemand, aber man sollte erkennen das sich jemand zumindest Mühe gegeben hat!

69 weitere Antworten
Ähnliche Themen
69 Antworten
Themenstarteram 15. Mai 2015 um 20:23

Zitat:

@keildriemen schrieb am 15. Mai 2015 um 15:28:13 Uhr:

....denkt auch mal einer ,wie's dem Abgas geht ?

Zitat:

@keildriemen schrieb am 15. Mai 2015 um 15:28:13 Uhr:

Zitat:

http://etel-tuning.eu/exterieur/162-abgaslooping.html

Das Ding soll angeblich mehr Leistung bringen, da der Abgasdruck verlängert wird ,man sagt bis zu 20 PS mehr aber ob es so stimmt weiß ich nicht. Aber lustig anzusehen XD

Klar durch die Rotation entsteht ein negativer Ladeeffekt der es dem Motor wesentlich leichter macht das Abgas auszustoßen.

In Kombination mit einem Turbo erhält man so in etwa den doppelten Ladedruck.

Noch effektiver ist das O-Abgasrohr.

Das entsorgt das Abgas über ein schwarzes Loch das ähnlich wie bei einem Teilchenbeschleuniger aufgebaut wird.

Durch die Korrelation der Photonen erhält man eine unendlich große Masse wodurch ein nahezu unbegrenzter Ladedruck aufgebaut wird.

Leider erzeugt die enorme Gravitation enorme G-Kräfte was aber beim sportlichen Fahren durchaus erwünscht ist.

Aber vorsicht durch die Raum-Zeit Krümmung kann es passieren das man Adolf Hitler oder auch einem T-Rex begegnet also immer einen Rammschutz draufpacken.

Ein absoluter Wahnsinnseffekt hab so eine Puch Maxi auf sage und schreibe 26000PS gebracht.

Ich kanns nur jedem empfehlen.

*Hirnfurz ende* :D

...da wär ich gern dabei ,wenn der Prüfer so ein Paar 'Kringel' unter dem Auto findet...

Wegen vorsätzlicher Abgasdrehung wird die Eintragung verweigert.:D

am 16. Mai 2015 um 18:35

und diese

endrohre

hat ein prüfer abgenommen? waren dabei wenigstens rote fähnchen dran?

und hatte der prüfer zufällig eine gelbe binde mit drei schwarzen gänsen am arm (ganz blind:cool:)

:D

Das sind doch die Schubkarrengriffe zum Abtransport, wenn der Karren wegen der Auspuffanlage, den Geist aufgegeben hat. ;)

Themenstarteram 27. Februar 2016 um 8:40

XD Nein die würden natürlich abgeschnitten....naja nach langen hin und her und ich weiß garnicht wie oft ich am Auspuff dran war aber jetzt kann es sich sehen.. hier das Endergebnisse. .....

Themenstarteram 27. Februar 2016 um 8:41

Und ich muss sagen ich war auch beim TÜV alles okay kein Problem ;)

Themenstarteram 27. Februar 2016 um 8:46

Achso Video mache ich auch rein wegen Sound den Link setze ich rein und wer will am 1.Mai Audi Treffen bin ich auch dabei mit dem Roten A5 kann sich dann angucken^^

Themenstarteram 27. Februar 2016 um 9:26

Solche hatte ich vorher dran 110mm innen Durchmesser

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Müssen die Rohre vom Auspuff immer gebogen sein? Oder können die auch auf Gehrung geschweißt werden