ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Müssen die Rohre vom Auspuff immer gebogen sein? Oder können die auch auf Gehrung geschweißt werden

Müssen die Rohre vom Auspuff immer gebogen sein? Oder können die auch auf Gehrung geschweißt werden

Audi A6 C6/4F
Themenstarteram 3. April 2015 um 17:26

Mein Kollege will eine Auspuffanlage selber machen bzw. anschweißen Rohre, halter alles anpassen, ab dem Mittelschalldämpfer, meine frage müssen die Rohre immer gebogen sein oder kann man die auf Gährung schneiden und so anschweißen.

Beste Antwort im Thema

Der Hinweis mag vielleicht kleinlich erscheinen, aber wenn du es in Zukunft richtig schreibst ist allen geholfen. :)

Eine ordentliche Rechtschreibung gehört zum guten Umgangston und erleichtert das Lesen. Das gilt übrigens auch für eine halbwegs vernüftige Zeichensetzung, vor allem wenn man auf eine Frage auch eine Antwort erwart. Kauderwelch das man 3x lesen muß bevor sich einem der Sinn erschließt ignoriere ich grundsätzlich.

Der letzte Absatz geht nicht explizit an dich, sondern ist eher allgemeingültig.

P.S. Eine perfekte Rechtschreibung erwartet niemand, aber man sollte erkennen das sich jemand zumindest Mühe gegeben hat!

69 weitere Antworten
Ähnliche Themen
69 Antworten

Um den Abgasstrom nicht durch zusätzliche Verwirbelungen zu unterbrechen, muss die Abgasanlage mit Bögen hergestellt werden. Wenn du Winkel verwendest kann durch die Verwirbelung das Abgas nicht schnell genug entweichen, was eine zu hohe Temperatur im Bereich der Ventile zur Folge hat und diese beschädigen kann.

Themenstarteram 3. April 2015 um 20:59

Zitat:

@Chino2211 schrieb am 3. April 2015 um 18:13:02 Uhr:

Um den Abgasstrom nicht durch zusätzliche Verwirbelungen zu unterbrechen, muss die Abgasanlage mit Bögen hergestellt werden. Wenn du Winkel verwendest kann durch die Verwirbelung das Abgas nicht schnell genug entweichen, was eine zu hohe Temperatur im Bereich der Ventile zur Folge hat und diese beschädigen kann.

auch wenn er ein Doppelrohr hat mit dem Durchmesser von 60mm und es sind nur 2 winkel zu schweißen pro Auspuff

 

Durch die Winkel entsteht Staudruck! Ob die Erhöhung des gesamten Durchmessers ausreichend ist, müsste man ausrechnen. Wende dich mal an einen AGA Bauer.

Zum Beispiel hier

Themenstarteram 3. April 2015 um 21:07

Zitat:

@Chino2211 schrieb am 3. April 2015 um 21:05:39 Uhr:

Durch die Winkel entsteht Staudruck! Ob die Erhöhung des gesamten Durchmessers ausreichend ist, müsste man ausrechnen. Wende dich mal an einen AGA Bauer.

Ok Danke:)

Alternativ könnte man auch mehrere Winkel aneinander schweißen. Also z.B. 45 Grad, dann ein kurzes gerades Stück und dann wieder ein 45 Grad Stück. Ist natürlich aufwendig.

Dann kann man es auch richtig machen und Bögen verwenden. ;)

Themenstarteram 4. April 2015 um 1:23

wir hatten schon mal geguckt bögen kosten ca. 20-26€ pro Stk. natürlich gibt es andere die sind viel teurer,mein Kollege möchte so günstig wie es nur geht....., aber ich hatte bisschen im Netz geschnüffelt und fand das einer mehrere Schlitze in ein Rohr geschnitten hat und konnte dies dann biegen, ist halt mehr zu schweißen aber mit Wig ist das noch ok.....

at-Jebo24 ist auch keine schlechte idee

Zitat:

Mein Kollege will eine Auspuffanlage selber machen

Und dann das Fahrzeug nur auf Privatgrund bewegen?

Sonst: Wie bekommt er sonst seine Abnahme? Als Einzelabnahme? Dann vorher mal über die Kosten informieren. Messung Lautstärke fällt mir u.a. ein, aber auch Abgasgutachten.

Zitat:

bögen kosten ca. 20-26€ pro Stk.

Häh? Bögen kosten ne Rohrbiegemaschine. :)

Themenstarteram 4. April 2015 um 8:50

Zitat:

@ralfkoenig schrieb am 4. April 2015 um 02:11:16 Uhr:

Zitat:

Mein Kollege will eine Auspuffanlage selber machen

Und dann das Fahrzeug nur auf Privatgrund bewegen?

Sonst: Wie bekommt er sonst seine Abnahme? Als Einzelabnahme? Dann vorher mal über die Kosten informieren. Messung Lautstärke fällt mir u.a. ein, aber auch Abgasgutachten.

Zitat:

@ralfkoenig schrieb am 4. April 2015 um 02:11:16 Uhr:

Zitat:

bögen kosten ca. 20-26€ pro Stk.

Häh? Bögen kosten ne Rohrbiegemaschine. :)

Nee er hat ein Endschalldämpfer mit EG-Genehmigung auch eine ABE das warst auch schon aber alles andere muss er selber machen Rohre 60 mm aus V2A neue Halterung

Themenstarteram 5. April 2015 um 13:00

OMG gestern wollten wir auspuff dran machen.....alterschwede Hammer aufwändig wir haben gestückelt mit 45grad Stücke und Grade Hammer aber es ging ab 9 Uhr bis abend 18 Uhr ein auspuff dran gemacht aber ich muss sagen es sieht gut aus

Berichte doch mal bitte was der TÜV dazu sagt.

Zitat:

@4Schlagringe schrieb am 4. April 2015 um 08:50:47 Uhr:

...er hat ein Endschalldämpfer mit EG-Genehmigung auch eine ABE das warst auch schon...

Er benötigt aber eine Abnahme für die komplette Abgasanlage.

Themenstarteram 5. April 2015 um 13:37

Zitat:

@Drahkke schrieb am 5. April 2015 um 13:22:28 Uhr:

Zitat:

@4Schlagringe schrieb am 4. April 2015 um 08:50:47 Uhr:

...er hat ein Endschalldämpfer mit EG-Genehmigung auch eine ABE das warst auch schon...

Er benötigt aber eine Abnahme für die komplette Abgasanlage.

Ja für die Verlegung ist klar und für die Dichtigkeit aber für den Endschalldämpfer nicht acht und die dB muss stimmen man bekommt ein Unbedenklichkeits schreiben

.. jede Schweissnaht ist belastet und nur bedingt strappazierfaehig ,

daher sind Kurven besser / keine dooven gesichter beim Tüf

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Müssen die Rohre vom Auspuff immer gebogen sein? Oder können die auch auf Gehrung geschweißt werden