ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Motor platt???

Motor platt???

Themenstarteram 4. April 2007 um 0:38

Hallo Leute.

Ich hab seit 3 Tagen ein Problem, daß mir große Sorgen macht. Ich habe einen 2,0 TDi und bei SKN leistungsstufe 2 machen lassen. Seit 3 Tagen qualmt mein Audi. Aber immer und das richtig heftig. Der Qualm ist WEISS. Ich habe aber keinen Kühlwasserverlust, aber einen recht hohen Ölverlust. Es stinkt auch nach verbranntem Öl wenn ich aussteige, nach dem Fahren.

Ist mein Motor platt?? (Kolbenringe???) Ich habe aber volle Leistung. läuft wie immer.

Habe gestern gesehen, als mein Audi auf der Hebebühne war, daß die Öldruckleitung zum Turbo undicht ist.

Kann es sein, daß dadurch irgendwie Öl in den Verbrennungsraum oder in den Abgastrakt kommt und dort verbrannt wird??

Ich habe auch keinen DPF.

Ein Freund meinte, es käme sehr wahrscheinlich von dort, weil der Qualm weiß wäre und nicht blau.

Am Freitag guckt ein Bekannter mal nach, der bei Audi arbeitet. Da wird die Leitung gewechselt.

Ich bete wirklich das es daher kommt. Ansonsten wirds wohl richtig teuer.

Viele Grüße

Ähnliche Themen
25 Antworten

Hi!

Also da liegst du mit deinen Vermutungen schon richtig. Weißer Rauch bedeutet Öl wird verbrannt. Dass der Motor direkt platt ist, würde ich nicht direkt sagen, allein deswegen weil er dieselbe Leistung bringt. Nur das eben irgendetwas undicht ist.

Auf Dauer ohne Behebung des Fehlers schädigt das natürlich dem Motor wenn man kein Öl nachfüllt (was den eigentlichen Fehler nicht behebt...nur kurzfristig). Dann läuft's auf 'nen Kolbenfresser raus.

Nacht auch,

aeronitro

Themenstarteram 4. April 2007 um 11:08

Ich kontrollier jetzt jeden Tag, solang nicht geklärt werden kann woran das liegt. Werd am Freitag mal posten, was es gewesen ist, falls jemand mal das selbe Prolem hat.

Re: Motor platt???

 

Zitat:

Original geschrieben von ninjafreak01

Hallo Leute......

Ich bete wirklich das es daher kommt. Ansonsten wirds wohl richtig teuer.

Viele Grüße

Das mit dem beten lass lieber. Durch beten sterben mehr Leute wie durch alle Verbrechen und Katastrophen zusammen.

Ich hatte mal vor Jahren einen Golf Diesel als Leihwagen.

Der qualmte auf der Autobahn plötzlich so stark, das die hinter mir

durch den Qualm fahrenden Fahrzeuge die Beleuchtung einschalteten. Wenn man´s nicht gesehen hat, ist es kaum zu glauben.

Ich konnte bis zur Werkstatt fahren. Mir wurde gesagt es hätte sich ein kleiner Gummischlauch am Motor gelöst.

Das ist natürlich eine "beschissene magere" Beschreibung, aber mehr weiss ich dazu nicht.

Ich will damit auch nur sagen dass es vielleicht eine Kleinigkeit sein könnte.

Zuviel Motoröl hast du aber nicht drinn oder?

Viel Glück wünsche ich dir. :)

Viele Grüße

MC

Themenstarteram 4. April 2007 um 12:26

Nee zuviel Öl ist nicht drin. War gestern kurz über min. und hat trotzdem stark weiß gequalmt.

Also ich bin mir sicher das irgendwie Öl in das Abgassystem kommt und dort verbrennt oder verdampft.

Vielleicht Turboladerschaden?

Oder eben wirklich nur die Leitung die zum Turbo führt.

am 4. April 2007 um 12:59

Bläulich/Weißer Qualm: Öl

Weißlicher Qualm: Wasser

Schwarzer Qaulm: Diesel/Benzin

GF

Zitat:

Original geschrieben von ninjafreak01

Nee zuviel Öl ist nicht drin. War gestern kurz über min. und hat trotzdem stark weiß gequalmt.

Also ich bin mir sicher das irgendwie Öl in das Abgassystem kommt und dort verbrennt oder verdampft.

Vielleicht Turboladerschaden?

Oder eben wirklich nur die Leitung die zum Turbo führt.

Turboladerschaden kann's ja nicht sein, weil du meintest die Leistung wäre nach wie vor da. Und wenn der Turbo kaputt geht merkt man das in erster Linie an Leistungsverlust.

Gruß

aeronitro

Themenstarteram 4. April 2007 um 13:21

@Ferkel13, es ist weißer Qualm. definitiv. Wie gesagt, habe aber keinen Kühlwasserverlust. Nicht im geringsten.

Meinst du, es hängt mit der Druckleitung zusammen die zum Turbo führt. Die ist stark verölt von außen, also undicht.

Es riecht stark nach verbranntem Öl wenn ich gefahren bin.

Turboladerschaden* = vielleicht nicht kaputt, da ich wirklich keinen Leistungsverlust habe, aber irgendwas undicht?

Liebe Grüße

am 4. April 2007 um 13:34

vor der Leistungsteigerung war nichts?

Fahr doch mal nach SKN, ich wär schon da an deiner Stelle;)

 

Grüße

Domi

am 4. April 2007 um 15:06

Zitat:

Original geschrieben von Ferkel13

Bläulich/Weißer Qualm: Öl

Weißlicher Qualm: Wasser

Schwarzer Qaulm: Diesel/Benzin

GF

Eben, ein Kumpel von mir hatte mal eine ähnliche Wolke wie oben beschrieben (Mission Control), dem ist die Komplette Kühlanlage geplatzt, also irgendein Behälter für Kühlwasser, als er Vollgas gegeben hat. Das Ding sah aus als ob man einen Böller da drin gezündet hat.

Also wenn es wirklich weiß ist, Tippe ich auch eher auf Wasser!

Zitat:

Original geschrieben von SebastianK711

[...]

Also wenn es wirklich weiß ist, Tippe ich auch eher auf Wasser!

Er meint doch er hätte keinen Kühlwasserverlust, sondern lediglich Ölverlust. Also wäre der Verdacht auf Undichtigkeit des Kühlkreislaufs doch ausgeschlossen.

Zitat:

Original geschrieben von ninjafreak01

Nee zuviel Öl ist nicht drin. War gestern kurz über min. und hat trotzdem stark weiß gequalmt.

[...]

Zitat:

Original geschrieben von ninjafreak01

[...]

Wie gesagt, habe aber keinen Kühlwasserverlust. Nicht im geringsten.

[...]

Gruß

aeronitro

am 4. April 2007 um 16:29

Hmm, ok gut hab ich wohl überlesen.Sorry ;)

Versteh nicht, warum Du nicht zu SKN oder in eine richtige Werkstatt faehrst. Immer dieses Fuseltuning ...sparen am falschen Ende ..sorry aber wie oft liest man das hier. Was erwartest Du eine Ferndiagnose??? Sieh zu, dass du einem haendler kommst und lass den Kuebel checken...sonst wird es ggf richtig teuer.

FUBAK

Zitat:

Original geschrieben von Nexus6

Versteh nicht, warum Du nicht zu SKN oder in eine richtige Werkstatt faehrst. Immer dieses Fuseltuning ...sparen am falschen Ende ..sorry aber wie oft liest man das hier. Was erwartest Du eine Ferndiagnose??? Sieh zu, dass du einem haendler kommst und lass den Kuebel checken...sonst wird es ggf richtig teuer.

FUBAK

Das wäre auch mein Rat. Dann hättest du klare Verhältnisse und müsstest nicht mehr rumrätseln woher es denn nun kommt.

@SebastianK711

Kommt vor. ;)

Gruß

aeronitro

Jetzt seid mal wieder lieb. :)

Ich find es richtig, sich hier vor dem Werkstattbesuch schlau zu machen. Dafür sind wir ja eine Community und halten zusammen.

Andernfalls erzählt der Meister einem doch alles mögliche und lässt einen dumm sterben.

Viele Grüße

MC

Deine Antwort
Ähnliche Themen