ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Motor eintagung!? Geht nicht

Motor eintagung!? Geht nicht

Themenstarteram 20. März 2009 um 10:48

guten morgen! Habe letzte und diese Woche vergebens versucht meinen Motor eingetragen zu bekommen! DAs Problem ist kein Technisches! Von der Technik her Bremsen etc ist alles soweit i Ordnung! Der TÜV Mensch wollte mir den Motor auch schon eintragen, aber dann hat er gemerkt das der C20XE (vorher c18xel) nie in einem Opel Astra F Cabrio Serienmäßig verbaut war. Da bräuchte ich von Opel jetzt eine Freigabe für den Motor bzw eine unbedenklichkeits Bescheinigung! Aber das Teil bekomme ich einfach nirgens! Nur ohne habe ich keine Chance das nur 35Ps stärkere Motörchen einzutragen!

Mit einer Briefkopie habe ich es ebenfalls schonmal probiert! "NEGATIV"

Hat von euch einer eine Idee, wie ich da weiter kommen kann?

danke mfg Marc

Ähnliche Themen
39 Antworten

hast mal bei Hotwheels gefragt?

Themenstarteram 20. März 2009 um 11:05

Wo und was ist das?

du musst bei opel anrufen das die dir bestätigen das das dach auch die 150 ps aushält

Themenstarteram 20. März 2009 um 11:16

die opel vertragshändler in meiner Umgebung können das alle nciht! Muss ich direkt bei Opel in Rüsselsheim anrufen oder wie läuft das?

jap

bei opel direkt anrufen

Zitat:

Original geschrieben von W33m4n

Wo und was ist das?

Thieshope, Ortsteil Brackel

http://www.hotwheelstuning.de/

Zitat:

Original geschrieben von fluchti24

Zitat:

Original geschrieben von W33m4n

Wo und was ist das?

Thieshope, Ortsteil Brackel

http://www.hotwheelstuning.de/

Cool Brackel ist auch ne Stadt. Wir haben ein Stadtteil der heißt auch so :D

ganz ehrlich, guck das du nen schrieb findest, oder versuchs bei nem anderen Prüfer, ders über den brief macht.

vor tuningklitschen musste mitlerweile gewarnt sein.

bei uns wurde (falls es jemandem was sagt) KBR hochgenommen. kunden wurden angerufen und alle eintragungen für ungültig erklärt. selbst legale sachen waren wieder aus dem breif gestrichen und die wagen an ort und stelle stillgelegt!!

ein zitat von hotwheels

Zitat:

Wir haben bis jetzt alles durch den Tüv bekommen !

Haben Sie etwas zum Eintragen ??? Kommen Sie zu uns, wir machen das schon !!!

Zitat:

Original geschrieben von S4ckr4tt3

ganz ehrlich, guck das du nen schrieb findest, oder versuchs bei nem anderen Prüfer, ders über den brief macht.

vor tuningklitschen musste mitlerweile gewarnt sein.

bei uns wurde (falls es jemandem was sagt) KBR hochgenommen. kunden wurden angerufen und alle eintragungen für ungültig erklärt. selbst legale sachen waren wieder aus dem breif gestrichen und die wagen an ort und stelle stillgelegt!!

ein zitat von hotwheels

Zitat:

Original geschrieben von S4ckr4tt3

Zitat:

Wir haben bis jetzt alles durch den Tüv bekommen !

Haben Sie etwas zum Eintragen ??? Kommen Sie zu uns, wir machen das schon !!!

Bei ebay kann mann sich auch eintragungen kaufen :D

aber die schaun schon auf den Zustand der Fahrzeuge Kumpel mit seinen 2.0 16V Corsa b mußte 3mal hin

Du hast doch mein Schein bekommen ist ja auch cabrio. was haben die dazu gesagt?

ein prüfbericht in dem sowas schonmal abgenommen wurde sollte der eintragung schon hilfreich sein... ich würde mir nen anderen prüfer suchen wenn der dummtut...

gibts ja auch v6-cabrios dir durchn tüv gekommen sind... inweiweit das technisch bedenklich ist weiss ich aber nicht, ich bin kein tüv-onkel

die cabriokarosse sollte schon bauartbedingt und vor allem sicherheitstechnich gesehen, stabiler sein wie cc sth und caravan.

 

da sollte festigkeitsmäßig kein problem vorliegen. wer sie schonmal gesehen hat, weiß was da für träger unterm schweller versteckt sind.

beim cabrio gehts nicht um die steifigkeit der karosse sondern um die "festigkeit" des daches bei vmax...

Deine Antwort
Ähnliche Themen