ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Möchte meinen Dicken verkaufen.

Möchte meinen Dicken verkaufen.

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 13. Januar 2009 um 20:06

Hallo zusammen,

möchte meinen Dicken verkaufen, falls jemand Interesse hat.

Hier einige Daten :

A6 Avant Quattro Mega Ausstattung auf 20 Zoll

 

Audi A6 Avant 2.5 TDI Quattro mit 78800km im Traumzustand mit allem was das Herz begehrt, aquablau perleffect, Sprachsteuerung, Climatronic, Navigation Plus, Telematik, Telefon mit Freisprecheinrichtung, el. Recaro Ledersportsitze vorne und hinten, schwarz getönte Scheiben hinten, Grünkeil, Klimakomfortscheibe, 9x20 Zoll Alufelgen mit Continental Sport Contact 3 in 245/30-20 (6 Monate alt), S6 Türleisten, Chromspiegel, LED-Rückleuchten, Bi-Xenon, S-Line Sportfahrwerk, Durchlade m. Skisack, Sonnenrollos in den hinteren Türen und der Heckklappe, 6 Gang, 4xFH, Servotronic, Sitzheizung, CD-Wechsler, 8 Airbags (2x hintere Sitze), Leder-Multifunktionslenkrad, Funk ZV, NSW, MAL v/h, Soundsystem mit Subwoofer, aut. abbl. Spiegel, gr. Batterie, Funkuhr, Stoßfänger verstärkt, zus. Außengeräuschdämpfung, verst. Lenksäule, Netztrennwand, Rücksitzbank geteilt, Reling, Wärmeschutzverglasung, Dekor Birkemaser, WFS, Zusatzheizung, el. Lendenwirbelstütze, PDC vorne und hinten, Tempomat, SWR, MFA/FIS,

 

 

 

Audi Scheckheftgepflegt, Garagenwagen, nur Handwäsche, keine Kratzer, Beulen oder andere Beschädigungen, Lackversiegelung, letzte Inspektion bei Audi im Nov.2008, neue Bremsen vorne und hinten(komplett), neue Batterie, alle Filter neu, viele Verschleißteile neu, BDH-Motor – letzte Ausbaustufe des 2.5 TDI Motors mit 180 PS und Euro 4 – grüne Plakette, Verbrauch 7,9l/100km,

-Winterreifen Michelin in 16 Zoll auf Alu können dazu gekauft werden-

(mehr Bilder auf Anfrage)

 

 

Stelle mir 17500 Euro vor VB.

 

Mit Garantie lässt sich sogar auch noch was machen, habe heute mal bei meinem Audihändler nachgefragt.

 

Steht auch bei Mobile und Autoscout drin.

 

 

Viele Grüße André

Beste Antwort im Thema
am 13. Januar 2009 um 20:46

Offengestanden finde ich den Preis nicht unbedingt abgehoben. Die Felgen würden mich als Original-Liebhaber zwar auch abschrecken, aber der Wagen scheint gut gepflegt zu sein. Allerdings hätte ich bei einer Kaufentscheidung gerade wegen der Felgen meine Probleme. Ich meine es wirklich nicht böse, aber ich hätte Bedenken, ob ich eine "Proleten-Karre" kaufen möchte. Auf den ersten Eindruck mache ich das gefühlsmäßig eben an den Felgen fest. Vielleicht wäre der Wagen mit originalen Audi-Felgen einfach "seriöser" in der Wahrnehmung potentieller Käufer.

36 weitere Antworten
Ähnliche Themen
36 Antworten

Der steht ja mal wie NEU da, Respekt!

Themenstarteram 13. Januar 2009 um 20:10

Hallo daric,

kann ich nur bestätigen.

 

MfG André

am 13. Januar 2009 um 20:12

warum verkaufst du dein schön auto?

Damit er sich ein noch schöneres kaufen kann natürlich, lol

am 13. Januar 2009 um 20:22

Also 17500Euro wirst du nie und nimmer für den Wagen bekommen, da kann der Zustand noch so gut sein.

Wie ich solche Sprüche Hasse...

Er schreibt doch VB, weißt du was das bedeutet? Ausserdem überleg mal was die Felgen/Reifen allein schon kosten.

Zitat:

Original geschrieben von daric

Ausserdem überleg mal was die Felgen/Reifen allein schon kosten.

Deswegen würd ich die einzeln verkaufen, denn deswegen bezahlt keiner auch nur nen Cent mehr.

denke ich auch mal....teures gratiszubehör!!!

Viele Händler versuchen sogar dadurch den Preis zu drücken, da kommen dann Sachen wie "verbastelt" etc. Leider kriegt man Geld, dass man in solche Sachen steckt beim Wiederverkauf nie mehr raus....

am 13. Januar 2009 um 20:42

Zitat:

Original geschrieben von daric

Wie ich solche Sprüche Hasse...

Er schreibt doch VB, weißt du was das bedeutet? Ausserdem überleg mal was die Felgen/Reifen allein schon kosten.

Dann kauf doch den Wagen für 17000Euro.

am 13. Januar 2009 um 20:46

Offengestanden finde ich den Preis nicht unbedingt abgehoben. Die Felgen würden mich als Original-Liebhaber zwar auch abschrecken, aber der Wagen scheint gut gepflegt zu sein. Allerdings hätte ich bei einer Kaufentscheidung gerade wegen der Felgen meine Probleme. Ich meine es wirklich nicht böse, aber ich hätte Bedenken, ob ich eine "Proleten-Karre" kaufen möchte. Auf den ersten Eindruck mache ich das gefühlsmäßig eben an den Felgen fest. Vielleicht wäre der Wagen mit originalen Audi-Felgen einfach "seriöser" in der Wahrnehmung potentieller Käufer.

Der Singleframegrill Aufkleber hat womöglich eine ähnliche Wirkung, kommt halt immer auf die Zielgruppe an. Der Pflegezustand scheint aber über alle Diskussionen erhaben zu sein.

Also nach prolofelgen sehen die nun gar nicht aus. Ich glaube auch nicht das jmd. die Felgen abschrecken - nur man wird nie den wert erstattet bekommen. Deshalb würde ich den wagen auf die WR stellen und die Felgen einzeln verkaufen. Ansonsten finde ich den wagen sehr schön - bis auf den Motor.

Gruß

BB

am 13. Januar 2009 um 20:56

Zitat:

Original geschrieben von Black Biturbo

Also nach prolofelgen sehen die nun gar nicht aus. Ich glaube auch nicht das jmd. die Felgen abschrecken - nur man wird nie den wert erstattet bekommen. Deshalb würde ich den wagen auf die WR stellen und die Felgen einzeln verkaufen. Ansonsten finde ich den wagen sehr schön - bis auf den Motor.

 

Gruß

BB

Genau das ist ja eben Geschmacksfrage. Wie gesagt - mich persönlich würden die Felgen abschrecken. Damit würde ich als Zielgruppe schonmal rausfallen, was aber auch völlig in Ordnung sein könnte. Was bleibt ist die gemeinsame Einschätzung, dass man eventuell die Felgen einzeln anbieten sollte. Können wir uns darauf bei unterschiedlichen Geschmäckern einigen? :-)

 

P.S.: Es ist wirklich ein ausgesprochen und selten schönes Auto. Mein Kompliment. Die Felgen ziehen nur zu stark die Aufmerksamkeit (zumindest meine) auf sich.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Möchte meinen Dicken verkaufen.