ForumSuperb 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Modelljahreswechsel 2018

Modelljahreswechsel 2018

Skoda Superb 3 (3V)
Themenstarteram 15. März 2017 um 17:03

Hallo,

hat schon jemand eine Info, was zum Modelljahreswechsel an Änderungen kommt?

Beste Antwort im Thema

Ja.

41 weitere Antworten
Ähnliche Themen
41 Antworten

Ja.

/closed

Es kommen definitiv die Skoda Connect Dienste und sicherlich wie in Genf zu sehen war die neuen Navis aus dem Octavia und für die Automatikgetriebe ein neuer Schalthebel.

Wird auch höchste Zeit, damit das Flaggschiff nicht den kleineren Brüdern und Schwestern hinterherhinken muss.

LED sollte auch langsam mal kommen.

Wenn an dem Schalthebel gleich noch ein Gang mehr dran wäre...

@Ameise

You made my day... :D Trocken und auf den Punkt gebracht! Das ist leider eines der größten Mankos des SuperB - in meinen Augen...

@zeus.85

Was genau ist mit den SkodaConnectDiensten gemeint? LiveTraffic und Co?

Leider steht mein MJ2017 schon beim Händler und wartet auf die Übergabe nächste Woche

@Ehle-Stromer

Da ich einen guten Xeonon-SW einem statischen LED-SW (bspw. Leon) definitiv vorziehen würde bin ich gar nicht soooo unglücklich, da ich vermute, dass die "guten" (dynamisch, mit Maskierung, hohe "Auflösung") Systeme derzeit noch nicht von der VAG-Mutter freigegeben worden wären - ist ja noch nicht mal richtig im Passat angekommen. Außerdem gibts im SuperB wenigstens noch 35W-Brenner und nicht so ne Funzeln wie im A6 Facelift (25W).

Grundlegend stimme ich Dir aber zu - ein gutes LED-System würde dem SuperB sehr gut stehen - das zweite Manko am SuperB, dem ich nach trauern werde. Das Fernlicht vom A6 (Matrix) werde ich definitiv vermissen. Beim Abblendlicht hingegen dürfte es sich auf optische Effekte der subjektiven Wahrnehmung beschränken.

Wann ist denn der MJ-Wechsel?

KW22 oder 23, weiß gerade nicht so ganz genau. Ich glaube, es war 23.

Das Virtual Cockpit wird nicht zufällig kommen oder?

Zitat:

@stna1981 schrieb am 31. März 2017 um 16:35:17 Uhr:

Das Virtual Cockpit wird nicht zufällig kommen oder?

Nein, rein zufällig nicht. ;)

Schade :)

So, im tschechischen Skoda Konfigurator sind scheinbar die Änderungen zum Modelljahr 2018 bereits eingepflegt. Folgendes ist mir bei der ersten Durchsicht aufgefallen:

- neue Navi-Generation (Amundsen 8", Columbus 9,2")

- Skoda Connect Dienste nur bei Columbus für 1 Jahr inklusive

- Adaptives Tempomat (ACC) nur noch bis 210km/h (Variante bis 160km/h entfällt wohl wie bei VW)

- Akustikpaket mit geräuchdämmenden Scheiben und Abgedunkelten Scheiben hinten

- Motoren und Getriebe wie bisher (also kein 7-Gang DSG für 150 und 190PS Diesel)

- Farben, Felgen und Innenraum wie bisher

Wie immer gilt, hier kann sich noch was ändern und die deutschen Konfigurationen unterscheiden sich von den tschechischen. Aber damit sollte es hier in Dtl. auch nicht mehr lange dauern mit der Umstellung auf Modelljahr 2018.

zusätzlich noch: (in CZ):

Massagefunktion für den Fahrersitz ("Masážní funkce pro elektrické sedadlo ?idi?e")

Wieseo sind die nur scheinbar eingepflegt? Sieht es nur so aus und in Wirklichkeit stimmt es nicht?

Deine Antwort
Ähnliche Themen