ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Mein F31 330d ist heute angekommen

Mein F31 330d ist heute angekommen

BMW 3er
Themenstarteram 30. November 2012 um 22:30

Aber leider noch nicht bei mir sondern erst beim Händler.

Ich kann ihn erst frühesten Ende nächste Woche übernehmen weil die Winterkompletträder noch nicht geliefert wurden (da das Auto auch 2 Wochen früher als geplant kam).

Trotzdem konnte ich mir es nicht entgehen lassen das Schuckstück vor Ort anzusehen und ich muss sagen dass ich mehr also überrascht und letztendlich froh bin nach ausschließlich dunklen (und meist grauen) BMWs endlich mal etwas Farbe zu haben.

Aber am besten guckt ihr selbst :)

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 30. November 2012 um 22:30

Aber leider noch nicht bei mir sondern erst beim Händler.

Ich kann ihn erst frühesten Ende nächste Woche übernehmen weil die Winterkompletträder noch nicht geliefert wurden (da das Auto auch 2 Wochen früher als geplant kam).

Trotzdem konnte ich mir es nicht entgehen lassen das Schuckstück vor Ort anzusehen und ich muss sagen dass ich mehr also überrascht und letztendlich froh bin nach ausschließlich dunklen (und meist grauen) BMWs endlich mal etwas Farbe zu haben.

Aber am besten guckt ihr selbst :)

125 weitere Antworten
Ähnliche Themen
125 Antworten

Schöner Wagen - die Alu-Elemente außen hätte ich bei dunklen Scheiben nicht genommen, aber Du wirst dir das sicherlich überlegt haben.

Viel Spaß damit!

Zitat:

Original geschrieben von MurphysR

Berichte mal, wie Du den Umstieg von Leder auf Alcantara dann in der Praxis empfindest. Ich kenne es nur aus der Vergangenheit aus diversen Lancias, meine Assoziation damit ist vor allem: Jucken und schwitzen. Kein Vergleich mit Leder. Bin gespannt, wie Du Dich dann darauf fühlst.

Bei den Lancias gab's aber Voll-Alcantara, oder?

Ich kann absolut nichts negatives über das Alcantara sagen - scheint sehr resistent zu sein und hat gleichzeitig die Vorteile im Sommer nicht zu heiß und im Winter nicht zu kalt zu sein.

am 1. Dezember 2012 um 10:41

Zitat:

Original geschrieben von miep1

Danke danke!

@Fugenferdl - Danke und Danke auch für das "ärmliche"

Das sind die Alcantara/Stoff Sitze vom M-Paket und sehen in natur super aus. Vor allem wollte ich nach 15 Jahren BMW mit durchgehend Leder mal was anderes.

Ich denke mein "noch" F10 mit Exclusivleder Nappa schwarz und Pappel Maser dunkel sieht dann deiner Meinung nach wohl nicht so arm aus. Vielleicht sollte ich ihn doch behalten :P

Da hoffe ich doch nur dein X1 hat Ledersitze......

Sorry, aber es geht doch nicht um F10, Exclusivleder und Pappel. Es geht darum, dass er schlicht und ergreifend gesagt hat, dass Dein neues Auto innen "ärmlich" aussieht, und auch ich muss sagen: außen geht es, innen naja.

Kann an seinem Wagen nichts ärmliches sehen.

Nur weil er keine Ledersitze genommen hat?!

Themenstarteram 1. Dezember 2012 um 12:25

Zitat:

Original geschrieben von RalleRo

Zitat:

Original geschrieben von miep1

Danke danke!

@Fugenferdl - Danke und Danke auch für das "ärmliche"

Das sind die Alcantara/Stoff Sitze vom M-Paket und sehen in natur super aus. Vor allem wollte ich nach 15 Jahren BMW mit durchgehend Leder mal was anderes.

Ich denke mein "noch" F10 mit Exclusivleder Nappa schwarz und Pappel Maser dunkel sieht dann deiner Meinung nach wohl nicht so arm aus. Vielleicht sollte ich ihn doch behalten :P

Da hoffe ich doch nur dein X1 hat Ledersitze......

Sorry, aber es geht doch nicht um F10, Exclusivleder und Pappel. Es geht darum, dass er schlicht und ergreifend gesagt hat, dass Dein neues Auto innen "ärmlich" aussieht, und auch ich muss sagen: außen geht es, innen naja.

Einerseits bin ich froh das Geschmäcker unterschiedlich sind, sonst würden wir wohl alle nur noch X1 2.0d mit Ledersitzen fahren......

Andererseits bin ich mir nicht all zu sicher ob die Leute die sich über die Alcantara/Stoff Kombi im neuen 3er mit M-Paket aufregen, diese auch jemals in Realität gesehen und gefühlt haben oder das nur von Bildern aus dem Internet kennen.

Was ich aber persönlich schon "ärmlich" finde ist das Aussehen (auch wenn es nur innen sein sollte) eines Autos von jemanden anderen als "ärmlich" zu bezeichnen.

Ein schlichtest "gefällt mir nicht" oder "sieht nicht schön/toll aus" hätte es auch getan....

Themenstarteram 1. Dezember 2012 um 12:29

Zitat:

Original geschrieben von Jens Zerl

Schöner Wagen - die Alu-Elemente außen hätte ich bei dunklen Scheiben nicht genommen, aber Du wirst dir das sicherlich überlegt haben.

Viel Spaß damit!

Ich hatte zuerst auch die originalen Hochglanz Shadow-Line Leisten konfiguriert. Dann habe ich aber einen in weiß im Verkaufsraum gesehen und da die Dachreling beim F31 nicht als Hochglanz Shadow-Line zu haben ist sondern nur schwarz matt hat das meiner Meinung nach nicht so stimmig ausgesehen.

Deshalb bin ich auf die Alu-Satinierten Leisten mit der Dachreling in Alu-Satiniert umgesprungen und muss sagen dass es mir ganz gut gefällt. Sorgen hatte ich da gar nicht so sehr wegen den abgedunkelten Scheiben sondern mehr wegen der relativ hellen Farbe und den dadurch fehlenden Kontrast.

Zitat:

Original geschrieben von miep1

Zitat:

Original geschrieben von Jens Zerl

Schöner Wagen - die Alu-Elemente außen hätte ich bei dunklen Scheiben nicht genommen, aber Du wirst dir das sicherlich überlegt haben.

Viel Spaß damit!

Ich hatte zuerst auch die originalen Hochglanz Shadow-Line Leisten konfiguriert. Dann habe ich aber einen in weiß im Verkaufsraum gesehen und da die Dachreling beim F31 nicht als Hochglanz Shadow-Line zu haben ist sondern nur schwarz matt hat das meiner Meinung nach nicht so stimmig ausgesehen.

Deshalb bin ich auf die Alu-Satinierten Leisten mit der Dachreling in Alu-Satiniert umgesprungen und muss sagen dass es mir ganz gut gefällt. Sorgen hatte ich da gar nicht so sehr wegen den abgedunkelten Scheiben sondern mehr wegen der relativ hellen Farbe und den dadurch fehlenden Kontrast.

Sind ja auch sicherlich nur Nuancen. Und ganz nebenbei ist die Shadow-Line auch extrem empfindlich.

Zitat:

Original geschrieben von JangoF

Kann an seinem Wagen nichts ärmliches sehen.

Nur weil er keine Ledersitze genommen hat?!

Dieses Leder-Ding würde ich gerne mal verstehen. Warum genau ist das so beliebt? Der einzige Vorteil, der mir einfällt ist die Abwaschbarkeit, ansonsten sehe ich hauptsächlich Nachteile. Das M-Alcantara sieht mit Sicherheit hochwertiger aus als das schware Leder-Dakota. Bestellt man das wirklich, weil man es braucht oder nur weil's ein weiteres Statussymbol ist?

Innen sieht der Wagen des TE genau so aus, wie BMW das M-Paket-Interieur designt hat, ohne Konfigurations-Eingriffe von Hobby-Designern (haben das diejenigen, die darüber schreiben eigentlich schon real gesehen?). ;)

Sieht super aus der Wagen, die Farbe kommt auf den Fotos gut rüber. Ich hätte aus gleichem Grund wie der TE die Alu-Elemente genommen und ich finde auch der Kontrast ist völlig ausreichend.

Zitat:

Original geschrieben von Jens Zerl

Bestellt man das wirklich, weil man es braucht oder nur weil's ein weiteres Statussymbol ist?

Statussymbol natürlich. Sonst würde ja nicht jeder, der es nicht hat, sofort als arm hingestellt.

Objektiv hat es ja nur Nachteile (Im Sommer heiß, im Winter kalt, das ganze Jahr über teuer), die man mit Gegenmaßnahmen kompensieren muss (Sitzlüftung und -heizung, Euros)

Andererseits, wenn es die richtige Temperatur hat, sitzt man auf Leder schon verdammt gut. Da kann Stoff und Alcantara nicht mit. Trotzdem, das Geld ist es eigentlich nicht wert. So wie alles am BMW (und Audi und Mercedes und und und) eigentlich. ;)

Sehe das mit Leder genau so. Würde Teilleder oder Alcantara/Stoff des M-Paketes immer vorziehen.

Im Übrigen ein toller F31, genau so würde ich ihn mir auch vorstellen, sportlich schön mit M-Paket und mut zur tollen Farbe!

Schicker Wagen, sieht alles sehr stimmig aus. :)

Zum M-Paket bzw. der Außenfarbe würde auch gar kein Holz in Verbindung mit Leder passen.

Zudem würde ich Stoff/Alcantara jederzeit vorziehen.

Deutlich pflegeleichter, des Weiteren sieht es auch nach vielen Jahren noch gut aus.

Zitat:

Original geschrieben von Jens Zerl

Dieses Leder-Ding würde ich gerne mal verstehen. Warum genau ist das so beliebt? Der einzige Vorteil, der mir einfällt ist die Abwaschbarkeit, ansonsten sehe ich hauptsächlich Nachteile.

Nun, Leder sieht edel und hochwertig aus. Es ist anschmiegsam. Es atmet. Man sitzt toll darauf. Und es ist pflegeleicht.

 

Ich habe auch zu Hause nur Leder-Sitzmöbel. Egal, ob Sofa, Sessel oder Stühle.

 

Ich denke aber, das pflegeleichte ist das Hauptargument. Gerade, wenn Du Kinder hast. Schokolade geschmolzen: Einfach abwischen. Kerze umgefallen: Einfach abwischen. Ein großes Bäuerchen: Einfach abwischen. Usw. Usw. Ein Stoffsofa wäre bei bir eine einzige Fleckenlandschaft.

 

Und zum Thema Alcantara: Mir gefällt es auch optisch absolut nicht. Wie Omas altes Sofa. Aber über Geschmack streitet man bekanntlich nicht...

Hi,

Glückwunsch zum neuen Wagen. Der F31 sieht ja an sich sehr toll aus und hat ne Super tolle Linienführung.

Auch innen siegt er Top aus. Aber die Bilder von außen bestätigen mich in meiner Entscheidung, nicht das Blau zu nehmen sondern Tiefseeblau zu ordern. Mir persönlich wäre das viel zu hell.

Aber ansonsten tolles Auto mit tollen SA's

Gruß

Jürgen

Dafür ist Leder im Sommer heiß und im Winter kalt. Da hilft auch eine Sitzheizung und Lüftung nicht direkt. Ich mag Leder trotzdem, finde aber die hier gezeigt Kombination mit Alcantara auch toll.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Mein F31 330d ist heute angekommen