ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Mazda 3 MPS gefahren

Mazda 3 MPS gefahren

Themenstarteram 14. Dezember 2006 um 20:50

Hallo erstmal . Ich habe das große Glück gehabt, noch vor der offizellen Vorstellung einen MPS zu fahren . Der Wagen hatte 50 Km gelaufen und der Verkäufer war mit an Board . Also muste ich mich benehmen .

Von aussen sieht er recht bieder aus . Die 18 Zöller kommen nicht zur Geltung . Die Radhäuser sind einfach zu groß . Einzig der Auspuff ist ein Eyecatcher . Ist mehr ein Ofenrohr . Kommt auf Bildern nicht so rüber .

Der Wagen wirkt sehr hochwertig . Insbesondere die Türgriffe, die LED-Rüchleuchten, die Teilledersitze verstärken den Eindruck . Einzig das Audio - Klima - BC Display wirkt billig . Die Bose Anlage kann kein MP3 abspielen und vom Klang habe ich mir mehr erwartet . Hab aber nur mal kurz Radio eingeschaltet und die Einstellungen nicht verändert .

Beim Losfahren fällt direkt die bissige Kupplung auf . Muß man sich dran gewöhnen . Der Wagen ist sehr leise . Gefühlte 50 sind echte 80 KM/H . Schaltung ist ok aber kein Vergleich mit dem CTR . Sitzposition klasse, man kann ja alles einstellen .

Bei 1500 U/min kann man schön durch die Stadt rollen .

Bei 2000 U/min wird es schon lustig .

Und was ab 3000 U/min passiert, ist der Hammer. Das Ding nagelt Dich am Sitz fest . Das ist brutal . Und man hat das Gefühl, der Motor schüttelt die Leistung ganz locker aus dem Ärmel .

Ich bin im 3. Gang bei 2000 U/min auf die Autobahn gefahren und dann drauf den Socken . Bei 4000 U/min so etwa 130 Km/h

merkt man wie die Räder Grip suchen . Der Vortrieb ist unglaublich .

Leider auch die 14.4 Liter Superplus auf 100 Km, die der BC anzeigt .

Naja ich war so beeindruckt, das ich einen bestellt habe .Für das Geld und die Ausstatung ist der Wagen ein echtes Schnäppchen

 

Liefertermin ist nächste Woche aber ich werde meinen CTR vermissen . Noch nie hab ich einen Wagen 5 Jahre gefahren .

Ähnliche Themen
80 Antworten

Ja, Glückwunsch und viel Spass mit dem Neuen!!!

Na dann viel Spaß beim Warten denn wie ich immer sage - Vorfreude ist die schönste Freude :D und so wie es aussieht wird es ja dann dieses Jahr ein schönes Weihnachtsgeschenk geben.

Anfangs hatte ich auch meinem CTR etwas nachgetrauert aber glaub mir, dass geht schnell vorbei.

LG, harald-hans

Hey, herzlichen Glückwunsch - so ein MPS würd' mir mit Sicherheit auch Spaß machen!

Wäre schön, auch weiterhin hier von dir was zu hören / lesen - und wenn der Wagen da ist: BILDER BILDER BILDER!! :)

Gruß und viel Spaß mit der Kiste

Ralf

Der Liefertermin ist ja Wahnsinn :eek:

Wenn ich da so an die Einführung vom FK denke.

Im 3ten Gang 4000rpm bei 130? Ist wohl eher lang übersetzt.

Bei mir ist da schon fast das Ende des Drehzahlbandes erreicht.

Themenstarteram 15. Dezember 2006 um 12:44

Der Wagen steht schon in Leverkusen, und ich habe ihn so genommen wie er ist . Muß halt nur noch zum Händler gebracht werden . Wenn ich einen nach Wunsch bestelle, dauert es etwa

3 Monate und 19% Mwst . Deshalb noch dieses Jahr.

Lang übersetzt ? Keine Ahnung. Hat seine Leistung bei 5500 U/min

Da ist die Drehzahl bei gleichem Tempo deutlich niedriger als im CTR .

16l verbrauch im mix (laut Sortauto) wäre mir zu viel, aber jedem sein pläsierchen!! :D

Sweet!!!! :D

Glückwunsch zum neuen wägelchen.

Bilder wollen wir aber sehen :)

Sieht so aus als würden die Type-R fahrer bald aussterben...

Hoffentlich kommt der neue CTR bald, damit mal frisches blut hier ins Forum reinkommt ^^

Ich werd meinen CTR naechstes Jahr auch 5Jahre haben, irgendwann muss ja was neues kommen.

Themenstarteram 15. Dezember 2006 um 13:10

@ rigger

Kein Problem mit den 16 Litern.

Dann geh ich zu meinem Schatz und sag " Hörmal bei deinem Auto ist das ABS wieder leergebremst, muß ich auffüllen . Gib mal 50 € .

Und schwupp ist der Tank wieder voll . :D

Zitat:

Original geschrieben von Betablocker

@ rigger

Kein Problem mit den 16 Litern.

Dann geh ich zu meinem Schatz und sag " Hörmal bei deinem Auto ist das ABS wieder leergebremst, muß ich auffüllen . Gib mal 50 € .

Und schwupp ist der Tank wieder voll . :D

Der Wagen hat aber einen Kleinen Tank, wenn er nur 50Euro Brauch :p

Da gilt nicht mehr der Spruch: Evo Fahrer ist des Tankwarts bester Freund :D

Zitat:

Original geschrieben von Betablocker

@ rigger

Kein Problem mit den 16 Litern.

Dann geh ich zu meinem Schatz und sag " Hörmal bei deinem Auto ist das ABS wieder leergebremst, muß ich auffüllen . Gib mal 50 € .

Und schwupp ist der Tank wieder voll . :D

:D - mach ich meistens auch so !

Aber Spaß beiseite - ich denke mal, dass Du bei "vernünftiger" Fahrweise im Schnitt die 16 ltr. wahrscheinlich nicht erreichen wirst - ich fahre meinen STi jetzt seit Februar und habe ca. 29.000km auf dem Zähler - um allen Unkenrufen von vor dem Kauf aus dem Weg zu gehen ist dies das erste Auto bei dem ich penibelst Buch über den Verbrauch geführt habe.

Wie gesagt, ca. 29.000km auf dem Zähler (beinhaltet auch 100 Runden Nordschleife) - der Durchschnittsverbrauch liegt zur Zeit exakt bei 13,75 ltr. - das Minimum war 9,81 ltr. und das Maximum bei 26,38 ltr. auf der Nordschleife (5,xx ltr. pro Runde - pervers, oder?).

Von daher - warum sollte Dein "Neuer" mehr brauchen ?

Und wenn - es gibt ja dann noch "Schatzi" :D

LG, harald-hans

Zitat:

Original geschrieben von 1 Special CTR

Da gilt nicht mehr der Spruch: Evo Fahrer ist des Tankwarts bester Freund :D

och doch der gilt auch :D

weil so 13-16 sind ja "normal" können aber auch mal 30 werden... und da kommt der MPS glaub nicht ganz hin...

wie steht der MPS in der Versicherung im Vergleich zum CTR

Deine Antwort
Ähnliche Themen