ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Lupo GTI als Fahranfänger ??

Lupo GTI als Fahranfänger ??

Themenstarteram 5. Juni 2006 um 8:06

Da mein Sohn (bald 18), leider durch mich, jetzt schon der volle Auto-Narr ist, will er unbedingt einen Lupo GTI !!

Ich muß gestehen, daß er es nicht anders gelernt hat, da ich selbst schon immer PS-Starke Autos fahre.

Fährt hier jemand als Anfänger einen GTI?- und wie schnell bzw. wie brutal geht der kleine Flitzer?

Ich habe da so meine Bedenken und keine Erfahrung von den Fahrleistungen eines Lupo GTI`s ?

Ähnliche Themen
146 Antworten

Wenn er einen gefestigten Charakter hat dann ist das kein Problem, dadurch das er als einziger Lupo ESP serienmäßig hat ist er auch ein sehr sicheres Auto.

Meine Eltern hatte auch Bedenken, 100 PS für einen 18 jährigen.........

 

Aber man hat auch eine gewisse Sicherheit, wenn man sich mal verschätzt hat mman noch etwas Leistungsreserven...

Einzig über die Kosten muss man sich im Klaren sein...... aber das wirst du ja kennen.

 

www.tyklasse.de

www.huk.de

www.kfz-steuer.de

www.spritmonitor.de

sind eine hilfreiche Quellen

Themenstarteram 5. Juni 2006 um 9:43

EPS und ABS ist schon mal gut für die Sicherheit...aber wie ists mit Knautschzone bei so einem kleinen Flitzer?

Mir ist es auch lieber er fährt ein Auto mit Sicherheit an Board, als irgendeine alte Kiste..

Versicherung muß ich noch abchecken, kann aber mit 75% bei mir einsteigen.

Also eine Bekannte hat einen Unfall mit einem Lupo, Aufprall mit 120 KMH auf der Autobahn auf stehendes Auto.

Zwar schwerverletzt aber überlebt....

Versicherung wird ungefähr 1500 € kosten bei 70 %, 12.000 km und Garagenwagen bei Fahrer unter 25 mit TK 150 und VK 500 Euro

der lupo ist eines der crashsichersten autos SEINER KLASSE, vergleichbar mit nem Golf IV.

hallo,

der gti ist ein wolf im schafspelz, 8,0 sec auf 100 und 205 kmh spitze in einem lupo!

er ist vom charakter fast kompromisslos auf sportlichkeit ausgelegt. bis kurz vorm grenzbereich und wenn man ihn im normalen fahrbetrieb fährt ist er sehr gutmütig.

im sportlichen betrieb und nahe dem grenzbereich unterschätzt man das auto sehr schnell, (und fahranfänger überschätzen vielleicht sich) da es bis kurz vorher sehr gutmütig ist. das esp greift zwar sehr gut und hinterlässt einen sportlichen charakter, jedoch sollte in diesem bereich eine geübte hand mit etwas erfahrung das fahrzeug steuern. schaltet man das esp aus, lässt er sich sehr gut im leichten drift (lob an vw) um die engsten kurven zirkeln, eine falsche bewegung befördert den kleinen jedoch schnell ins aus oder im kreis.

ich persönlich bin mit einem 75 ps lupo angefangen, hatte danach einen mit 101 ps und nun den gti. sowohl der 75 als auch der 101ps lupo machen beim fahren spaß. der 101ps ist zügig genug und auch für einen fahranfänger mit gefestigtem charakter gutmütig genug. billiger und ebenfalls volkommen ausreichend ist er mit 75 ps.

den gti würde ich persönlich keinem fahranfänger geben, den 101ps schon eher.

der gti ist ein chararakteristisch völlig anderes auto.

falls eine demonstration dessen gewünscht ist einfach melden, ansonst steht meiner auch zum verkauf (jedoch ungern an einen anfänger)

mfg dominik

Themenstarteram 5. Juni 2006 um 18:51

Hallo Tollewurst,

danke für deinen Beitrag, endlich eine Aussage wie der GTI abgeht.

75 PS will er auf keien Fall und der 100PS (FSI) ist doch nur mit dieser Automatik zu haben, oder?

Er beteuert ja immer vernünftig zu fahren, aber ich kann mich noch erinnern, als ich so alt war :D

Bei mir wars damals aber auch ein Scirocco GTI und das muß ich mir heute anhören...

Welchen hast du denn zum Verkauf??

ganz schön anspruchsvoll muss ich sagen... andere leute (die schon seit jahren fahren) würden sich über 75 ps freuen.

Themenstarteram 5. Juni 2006 um 19:10

Wie schon vorher geschrieben, bin ich da selber Schuld!

Autos sind bei uns der volle Spleen, er macht auch eine Ausbildung als KFZ-Mechatroniker bei VAG.

Beschleunigung kennt er seit dem Babyalter :)

Nur halt selber keine Erfahrung..

Der 75 PS Polo meiner Tochter ist ihm ein bisserl zu lahm.

Den Lupo haben wir in keiner Motorisierung bisher gefahren und viell. geht ja der 75 PS Lupo gar nicht so schlecht.

für einen Fahranfänger würde ich auch eher die 75PS raten.

Ich selber bin jahre lang Renn-Go-Kart gefahren...

Da weiß man was beschleunigung ist + Rennsport.

Als Fahranfänger habe ich aber einen Ford fiesta geholt. Der hat auch gereicht von A nach B zukommen. Und wenn man etwas Heizen will hab ich das Go-kart genohmen. :)

Aber mal angemerkt.. (nicht bös gemeint) aber mein Vater hätte mir sicherlich nicht erlaubt einen GTI als anfänger auto zukaufen. Er fährt selber einen Subaru WRX 230PS. Trotzdem weiß er was vernünftig is :)

Wenn es unbedingt eine Nr. größer sein soll rate ich zu einen Fahrsicherheits Training. :)

@Tollewurst. Du verkaufst deinen Lupo GTI könnt ich mal paar Daten bekommen`? bin auf der suche

Themenstarteram 5. Juni 2006 um 19:30

Ich bin ja deswegen voll am Grübeln!!

Den GTI muß ich mir von früh bis abend anhören...

Am WE stand jetzt auch noch einer beim Händler, nun ists ganz schlimm.

Sicherheitstraining ist eh klar, finde ich ein MUß !!!

Da bin ich natürlich auch dabei, auch wenn ich es nicht mehr brauche :D

Zitat:

Original geschrieben von AudiQuattro-Fan

Hallo Tollewurst,

danke für deinen Beitrag, endlich eine Aussage wie der GTI abgeht.

75 PS will er auf keien Fall und der 100PS (FSI) ist doch nur mit dieser Automatik zu haben, oder?

Nein, der FSI hat 105 PS und Automatik.

Wir reden hier die ganze Zeit von 100 PS, 1.4 16v (meinerzumbeispielgrins)

Die Basis ist der 75 PS und besitzt ab Werk schon eine andere Nocke und Steuergerät und kommt so auf 100 PS

Themenstarteram 5. Juni 2006 um 20:05

Alles klar jetzt @Lupo16v

nur nochmal zur Leistung, Beschleunigung...

Ist da so ein Unterschied zwischen dem 1,4l 16 V und dem GTI?

Ich denke da bringt nur eine Probefahrt etwas.

Übrigens, wie findet ihr den GTI:

http://www.autoscout24.de/.../detail.asp?...

Vom Preis und KM super, oder?

*heul* Wieso sind die Preis in Osten so gut?? Also der Preis scheint okay zusein. Suche ja derzeit auch einen GTI aber hier in Westen (Kreis Düsseldorf) findet man nix anständiges.. die meisten haben schon 120tkm runter

na weils im osten am geilsten ist

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Lupo GTI als Fahranfänger ??