ForumSuperb 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Letzte Anregungen Austattung SuperB Facelift

Letzte Anregungen Austattung SuperB Facelift

Skoda Superb 3 (3V)
Themenstarteram 12. Juli 2019 um 16:10

Moin liebe SuperB Community.

Ich werde mir morgen nach langem überlegen den Traum meines ersten Kombis / Skodas erfüllen.

Da ich viel mit dem Mountainbike unterwegs bin, aber nicht auf Sportlichkeit und Stauraum verzichten möchte, wird es folgendes Fahrzeug:

SuperB Combi Sportsline 2,0l TDI 140kW 7-Gang DSG

Farbe: Dragonskin-Gold Metallic

Felgen: Sommer: 19" Leichtmetallfelgen Supernova Schwarz glanzgedreht.

Winter: 18" Borbet BS5 Schwarz

Anschlussgarantie 3 Jahre, max 150.000 km

Zusatzaustattung:

- Sitzeinstellung elektrisch für beide Vordersitze, mit Memory und Sitztiefe- Einstellung

- Seitenairbags hinten

- 3-Zonen Klimaanlage

- Standheizung mit Funkfernbedienung (hab keine Garage)

- Anhängerkupplung, schwenkbar

- Diebstahlwarnanlage sowie Kessy

- Komfortöffnung für die Hecklappe

- Adaptiver Abstandsassistent ACC (bis 210 km/h)

- Parklenkassistent 3.0

- Spurhalte- und Spurwechelassistent (bei DSG in Verbindung mit ACC inkl. Stau- und Notfallassistent

- CANTON Soundsystem

- Ausstattungspaket Buisness Columbus (da ist viel drin)

- Proaktiver Insassenschutz

- Rückfahrkamera

- Variabler Ladeboden im Kofferraum inkl. Organiser und Alu-Querträger

- Progressive Lenkung

- Digitales Kombiinstrument

Danach kommt nur noch Serienaustattung die eine ganze DIN A4 Seite in Anspruch nimmt, diese erspare ich euch.

Ich denke das sollte Vollaustattung sein. Oder habe ich etwas essetielles vergessen?

Ich habe mich bewusst gegen das Panoramadach entschieden. Ich möchte den Wagen fahren bis er auseinander fällt und habe bedenken bei der Langlebigkeit. Bei meinem jetzigen VW werden die Dichtungen porös.

Falls euch noch etwas einfällt, so teilt mir dies bitte mit. Ansonsten freue ich mich morgen auf den Termin beim Händler.

 

Ähnliche Themen
18 Antworten

Habe ähnliche Limousine bestellt

L&K aber ohne

3 zonen Klima

Progressiv Lenkung

Parklenkassistent

Auch habe ich 18“ Räder geordert ( mehr Komfort)

Was ich vermisse ist DCC ( oder ist das bei Sportline Serie)

Und DAB+ fehlt

DCC ist Serie.

Themenstarteram 12. Juli 2019 um 21:33

Moin,

DCC und DAB+ sind beim Sportsline Serie.

Beim Sportsline hat man nur die Wahl zwischen zwei verschiedenen 19" Felgen. Wobei ich die 235/40 überraschend Komfortabel mit dem DCC beim Probefahren fand.

Die Progressivlenkung kenne ich vom Golf besonders beim engen Rangieren sehr zu empfehlen,man benötigt eine halbe bis ganze Umdrehung weniger für vollen Lenkeinschlag im stand.

Mit dem Parklenkassistenten habe ich auch gerungen. (Kann super einparken eigentlich) Da es aber mein erster großer Kombi ist wollte ich auf Nummer sicher gehen.

Zunächst einmal: es heißt Sportline. Ohne ""s" in der Mitte. ;)

Parklenkassistent ist für mich eine Spielerei, die man anfangs zwei drei mal nutzt und dann macht man es doch selbst. Da Du Rückfahrkamera hast, halte ich das für entbehrlich.

Auch die 3-Zonen-Klima habe ich noch nie vermisst. Aber wenn Dich der vergleichsweise geringe Aufpreis nicht stört, schaden die Sachen auch nix.

Das hört sich recht voll ausgestattet an. Wo kaufst du ihn und für wieviel Euronen, gedenke mir auch in nächster Zeit einen zu zulegen. Gruß

Zitat:

@hoinzi schrieb am 13. Juli 2019 um 00:20:33 Uhr:

Zunächst einmal: es heißt Sportline. Ohne ""s" in der Mitte. ??

Und Superb statt SuperB, aber man weiß ja was gemeint ist. ;)

Frage mich nur immer, ob die Leut das dann "Super Beh" aussprechen... /OT Ende

Themenstarteram 13. Juli 2019 um 11:11

@hoinzi Sagen wir mal, der geringe Aufpreis stört mich nicht. Danke für den Hinweis mit dem Sportline :D

Da scheine ich noch einiges lernen zu müssen. "Super Beh" spreche ich es zum Glück nicht aus.

Listenpreis liegt bei der Austattung und Garantieverlängerung bei 57,999€. Winterreifen beziehe ich direkt über den Händler da die Preise für Winterreifen im Konfigurator einfach utopisch sind.

Die 18" Borbet gefallen mir optisch und für 1200€ denke ich, ist der Preis in Ordnung. Es wird bestimmt noch günstiger gehen, aber der Händler kommt mir schon mit vielen dingen entgegen. Da wollte ich die Winterreifen nicht extern beziehen und sie ihm vorbeibringen.

Was den Parklenk-Assistenten angeht:

Habe den auch und nutze ihn eigentlich nur zum Spaß ABER für mich war entscheidend, dass man nur damit die seitliche Umfeldüberwachung bekommt.

3-Zonen-Klima

Lohnt sich wirklich, wenn hinten regelmäßig Insassen sitzen. Außerdem gibt es da die Funktion "Restwärmenutzung", die sich im Sommer hervorragend als Standlüftung eignet. Ist für Besteller der Standheizung aber nebensächlich.

Progressivlenkung:

Wer es noch nie hatte, wird es nicht vermissen. Anders herum würde man sich bei dem geringen Aufpreis jedoch andauernd ärgern. ;)

Ich würde die Anschlussgarantie weglassen. Größere Reparaturen gehen eh auf Kulanz, kleinere kann man selbst tragen. Die Versicherungen sind immer so kalkuliert, dass am Ende der Anbieter gewinnt.

Zitat:

@Dr.OeTzi schrieb am 15. Juli 2019 um 10:31:33 Uhr:

Was den Parklenk-Assistenten angeht:

Habe den auch und nutze ihn eigentlich nur zum Spaß ABER für mich war entscheidend, dass man nur damit die seitliche Umfeldüberwachung bekommt.

Genauso sehe ich das auch. Außerdem lenkt er mir zu viel im Stand, was v. a. auf Asphalt die Reifen stärker verschleißt.

Zitat:

3-Zonen-Klima

Lohnt sich wirklich, wenn hinten regelmäßig Insassen sitzen. Außerdem gibt es da die Funktion "Restwärmenutzung", die sich im Sommer hervorragend als Standlüftung eignet. Ist für Besteller der Standheizung aber nebensächlich.

Die Restwärmenutzung gibt's auch bei der 2-Zonen Klima. Zumindest ist es bei mir so. Derzeit würde ich auch zur 3-Zonen greifen.

 

@Kai R.

Da hat jeder andere Erfahrungen gemacht - bei mir hat/hätte es sich bisher bei jedem Fahrzeug rentiert. Bspw. beim jetzigen SuperB. Kurz nach Ablauf der Garantie WaPu defekt - keine Kulanz*, da knapp 100.000km - in dem Fall übernahm der Leasinggeber die Kosten. Jetzt Bedarf es nur noch einem kleinen Defekt auf den nächsten 50.000km und die Anschlussgarantie hätte sich für mich amortisiert.

Du hast allerdings uneingeschränkt Recht: So eine Garantieverlängerung ist eine Versicherung. Der Schadenfall "kann" eintreten, "muss" aber nicht.

Ich denke es ist eine Glaubensfrage, ob man sie dazu buchen sollte oder nicht.

*Mit längerer Diskussion wäre da vielleicht was zu machen gewesen, aber die normale Anfrage bei Skoda wurde abgelehnt

 

@Joschh

Gut zu wissen - Danke für den Hinweis

Wenn ich sehe, dass jetzt bei mir (Auto etwas über zwei Jahre) ein Nockenversteller defekt ist, bin ich froh, dass ich mir über die Kosten keine Gedanken machen muss.

Ich habe zwar keine separate Garantieverlängerung, aber Wartung und Verschleiß, in denen ja eine Garantieverlängerung enthalten ist.

Themenstarteram 19. Juli 2019 um 15:04

Das mit der Garantieverlängerung habe so noch nie betrachtet. Wie oben schon geschrieben, denke ich auch das es eine Glaubensfrage ist.

Zusätzlich habe ich bei dem Händler den kleinen Wartungsvertrag für 24€ im Monat abgeschlossen. Da sind alle Filter, Ölwechsel, Bremsflüssigkeit etc. drin. Mit Reifen und Bremsen hätte er 40 € + gekostet. Dies hätte sich für mich aber bei meiner Laufleistung nicht gelohnt.

Jetzt muss ich in den ersten 48 Monaten 60.000km fahren damit sich die 24€ rentieren.

Hallo zusammen bin am überlegen mir als neuen Firmenwagen anstatt des Audi A5 Sportbacks einen Superb Limousine bzw Kombi zu holen… als Sportline 190 PS TDI

Find das Facelift echt gelungen mit Matrix LED, hochwertigeren Türen ala Passat und jetzt endlich auch geräuschdämmenden Gläsern für die Fahrer und Beifahrerseite als Aufpreis

Was leider bei Skoda recht komplex ist ist zu verstehen wann es folgende Ausstattungen gibt und wie man sie bestellen kann:

1. Alcantara Dachhimmel mit Schiebedach (Schiebedach ist ein muss für mich) — geht nicht??

2. MIB 3 Navi (lieferbar ab Suberb EV ?.. warum nicht ab Facelift? Ab welchen Bestelldatum genau??

3. Ausziehbare Schenkelauflage wie bei den Audi Sportsitzen ???? nur finde ich das Extra nicht ?????? möchte es aber auf jeden Fall haben

Bisher hatte nur einer von drei Sportline Facelifts die ausziehbare Schenkelauflage .... was muss ich machen dass ich die fix bekomme???

Hab euch ein paar Fotos davon angehängt .... hoffe ihr könnt mir Helfen. Der freundliche Skoda Händler kennt sich leider weniger aus als ich als Audi Fahrer :(

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Skoda Superb Facelift _ Änderungen …ausziehbare Schenkelauflage, Alcantara Dachhimmel, doppelvergla' überführt.]

159103f4-515a-4c7d-a517-09e6ae10772e
46d20d82-7103-43a7-b7d9-563731b7f5e1
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Letzte Anregungen Austattung SuperB Facelift