ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Lenkwinkelsensor kalibrieren

Lenkwinkelsensor kalibrieren

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 8. Juli 2009 um 12:56

hallo,

ich muss bei meinem golf den lenkwinkelsensor kalibrieren, da ich das lenkrad abgebaut habe.

ich habe folgende anleitung gefunden:

STG 03 (ABS) auswählen

STG Login -> Funktion 11

Logincode: 40168

Gruppe004

STG Messwertblöcke -> Funktion 08

Messwertgruppe 060 (Geber für Lenkwinkel -G85-)

Lenkrad links und rechts mindestens 15° drehen, dann Lenkrad in Geradeausstellung bringen. Nun Grundeinstellung durchführen. Im Anschluss ist die Nullage des Gebers in Messwertblock 4 Wert 1 zu prüfen, der Sollwert liegt zwischen -1.5° und +1.5°.

Nach der Grundeinstellung eine kurze Strecke mit 15-20 Km/h geradeaus fahren, dabei lernt der Geber für Lenkwinkel -G85- die Geradeausstellung.

Gehe zu Grundeinstellung

wo finde ich den button grundeinstellung? ich sehe einmal den button 04 grundeinstellung im fenster der erweiterten funktionen und dann noch wenn ich das STG messerwertblöcke 08 öffne ist unten links ein button mit grundeinstellung, aber der ist grau unterlegt. welcher der beiden buttons ist der richtige?

mfg alex

Ähnliche Themen
24 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von apriliaracer

button 04 grundeinstellung im fenster der erweiterten funktionen

und da geht auch nichts??also erst login, dann grundeinstellung

billig ebay interface?

am 8. Juli 2009 um 14:11

wieso muss denn da was nachkalibriert werden?

hatte mein lenkrad vor kurzem ab zum GRA-Einbau, habs danach wieder gerade drauf gemacht und auto fährt und fährt auch geradeaus...

muss da wirklich was eingestellt werden?

Zitat:

Original geschrieben von GolfMH89

und auto fährt und fährt auch geradeaus...

muss da wirklich was eingestellt werden?

das ist der sensor für esp unter anderen, das hat nix damit zutun ob dein auto geradeaus fährt oder nicht, diesem user hier sein auto fährt ja genauso gradaus, nur soll wohl der lenkwinkelsensor wenn er ausgebaut war wieder in grundstellung gebracht werden, das er den richtigen lenkwinkel misst.

wenn aber doch NUR das lenkrad raus braucht man das nicht.

am 8. Juli 2009 um 14:26

wo sitzt dieser sensor denn?

hatte lenkrad, dann son komischer ring da drunter und die lenkstockhebel ab (wie gesagt zum GRA einbau)

die werkstatt meines vertrauens (die mir auch den airbag raus und rein gemacht haben) hat mir dazu nix gesagt...

Zitat:

Original geschrieben von GolfMH89

wo sitzt dieser sensor denn?

hatte lenkrad, dann son komischer ring da drunter und die lenkstockhebel ab (wie gesagt zum GRA einbau)

die werkstatt meines vertrauens (die mir auch den airbag raus und rein gemacht haben) hat mir dazu nix gesagt...

achso, naja beim lenkstockhebeltausch ist der sensor(der besagte komische ring) runter.

in den leitfäden VW steht es wie folgt:

Der Geber für Lenkwinkel -G85- muss vor dem Einbau in Mittelstellung stehen.

– Geber für Lenkwinkel aufsetzen, bis die Nasen einrasten.

– Entfernen Sie den Transportschutz. (bei neuteilen)

– In der Bohrung muss ein gelber Punkt sichtbar sein.

– Außerdem müssen die Markierungen fluchten.

- Achten Sie darauf, dass die Mittelstellung eingehalten wird.

- Der weitere Einbau erfolgt im umgekehrter Reihenfolge

– Airbageinheit und Lenkrad einbauen.

– Grundeinstellung des Gebers für Lenkwinkel -G85- durchführen.

am 8. Juli 2009 um 14:38

also wie gesagt bin nach der anleitung vorgegangen beim einbau und hab halt drauf geachtet dass alles exakt gerade wieder reinkommt...

muss mein auto jetzt nochmal an ein diagnosegerät weil mein esp sonst nicht funktioniert oder kann ich mir das schenken?

Themenstarteram 8. Juli 2009 um 15:15

@ golfmh89

wenn deine esp leuchte nicht aufleuchtet dann muss dein fahrzeug auch nicht nochmal ans diagnosegerät.

@ schmittlein

ich habe kein ebay interface. hatte mir vor ein paar jahren ein interface der vag-com händler hier in deutschland bestellt.

wenn ich auf den button 04 grundeinstellung klicke dann will er irgendwas mit den bremsen in die grundeinstellung bringen. es sah zumindest nicht so aus als würde es was mit der kalibrierung des lenkwinkelsensors zu tun haben

http://de.openobd.org/vw/golf_1j.htm#03

programm starten

bremstensteuergerät 03 verbinden

jetzt mit maximal 20km/h ein stück fahren, dabei das lenkrad mal nach links und al nach rechts mindestens 15grad drehen.

dann lenkrad in geradeausstellung halten, JETZT erst auto anhalten

LENKRAD NICHT BEWEGEN

in programm login wählen und mit 40168 dürchführen

im programm "grundeinstellungs button 04" wählen, dort 060 eingeben und "start" oder "los" klicken

das wieder schließen und mal verbindung steuergerät beenden und neu verbinden

dann in messwertblöcken nummero 4 wert 1 prüfen obs passt +- 4,5° währe i.O

Themenstarteram 8. Juli 2009 um 17:19

alles klar es hat funktioniert. das mit den messwertblöcken und messwertgruppen hat mich irgendwie verwirrt, aber dank der idiotensicheren anleitung von dir habe ich es hinbekommen. vielen dank.

mfg alex

Das gleiche Problem hatte ich auch.Wir haben eine GRA eingebaut, allerdings hat sich der Geber verdreht. Ende vom Lied Sensor kaputt, keine Hupe und kein Airbag. Komischerweise konnten wir den Lenkwinkelsensor wieder anlernen. Das ganze ging aber erst, nachdem der Sensor bzw. das Innenleben beim Lenken einmal geknackt hat. Für mich bedeutet das, daß er kaputt ist? Das Kabel habe ich auf geprüft, das ist in Ordnung. Weiß vielleicht jemand wo ich den Geber "günstig" bekommen kann? Sind die vom Benziner und Diesel gleich?

 

Themenstarteram 8. Juli 2009 um 18:33

gibts da nichts günstiges bei ebay?

Da hab ich auch schon geschaut und es gibt einige. Ich habe da aber immer so meine Bedenken bei solchen "filigranen" Teilen.

Hallo zusammen,

kann mir jemand einen Tip geben, wie ich den Lenkwinkelsensor neu kalibrieren kann?

Ich habe mir eine neue Lenkradsäulenverkleidung einbauen lassen und nun meldet er den Fehler ( ESP Lampe leuchtet)

Muss ich zum Freundlichen oder kann man auch so ein Kabel für 15 EUR kaufen und mit der CD alles selber justieren?

Wäre um jede Hilfe dankbar. Bei VW ist erst in 2 Wochen nen Termin frei....

Vielen Dank vorabn

Zitat:

Original geschrieben von DerDiplomat

Hallo zusammen,

 

kann mir jemand einen Tip geben, wie ich den Lenkwinkelsensor neu kalibrieren kann?

Ich habe mir eine neue Lenkradsäulenverkleidung einbauen lassen und nun meldet er den Fehler ( ESP Lampe leuchtet)

Muss ich zum Freundlichen oder kann man auch so ein Kabel für 15 EUR kaufen und mit der CD alles selber justieren?

Wäre um jede Hilfe dankbar. Bei VW ist erst in 2 Wochen nen Termin frei....

 

Vielen Dank vorabn

Mit so einem e-bay Kabel kannst du nichts anfangen. Fahr doch mal zum Boschdienst oder einer freien Werkstatt, die haben in der Regel auch alle Möglichkeiten. Wenn aber ESP- Fehler gemeldet wird ist die wahrwscheinlichkeit hoch das der Geber hin ist. Wenn man das Teil vor dem Einbau nicht verdreht muss man nix kalibrieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Lenkwinkelsensor kalibrieren