ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Lenkung geht SEHR SCHWER nach driften im Schnee

Lenkung geht SEHR SCHWER nach driften im Schnee

Themenstarteram 11. Dezember 2008 um 16:21

Hallo,

ich bin heute mit meinem Kumpel in der E-Klasse seines Vaters (im September neu im Werk abgeholt) auf einem Parkplatz im Schnee driften gewesen. ESP natürlich im OFF. Dann hat er festgestellt, dass seine Lenkung extrem schwer geht, wenn er links oder rechts abbiegen will.

Ich hab mich dann auch ans Steuer gesetzt und tatsächlich, es kam mir so vor als ob es kein Servo mehr hat und ich musste sehr viel Kraft aufwenden, um überhaupt abbiegen zu können.

Woran liegt das???

Hat jemand ne Ahnung???

Bitte keine Belehrungen, der Parkplatz ist sehr gross und wir haben weder uns noch andere in Gefahr gebracht!!!

Was uns weiterbringt, sind konstriktive Beiträge. Alles andere wäre Energieverschwendung.

Also, ich bitte die Autocraks, sich zu melden wenn ihr eine Vermutung habt, woran das liegen könnte.....

Beste Antwort im Thema

...es liegt am Driften im Schnee... 

 

:D

Moonwalk

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

...es liegt am Driften im Schnee... 

 

:D

Moonwalk

Hi!

Schonmal geschaut, ob die Radkästen komplett von Schnee befreit sind?

Ansonsten ist vielleicht die Servo hin ;)

Wir hatten mal einen W203 bei dem das gleiche passierte, der hat allerdings in der kurzen Zeit, in der wir ihn hatten 3 Servopumpen verschlissen, also irgendwas hat da nicht gestimmt, aber ich meine da war auch nach dem Driften mal die Lenkung schwergängig.

Was auffallend war, im Leerlauf ging zuerst fast nichts mehr, hat man Gas gegeben konnte die Servo anscheinend wieder unterstützend wirken.

Ich bin immernoch der Meinung, dass Driften nix für Serienfahrzeuge ist, aber auf mich hört sowieso niemand ;)

Gruß Viper

edit: Was mir da noch einfällt, war ESP wirklich ganz aus, also auf Prüfstandmodus oder habt ihr nur den Knopf gedrückt? Dann ist ESP nämlich NICHT aus. War bis vor kurzem jedenfalls noch so.

Zitat:

ESP natürlich im OFF. Dann hat er festgestellt, dass seine Lenkung extrem schwer geht, wenn er links oder rechts abbiegen will.

ESP über den Off-Knopf oder richtig über's KI?

Wenn ihr es nur über den Off Knopf deaktiviert habt, ist ziemlich sicher die Servo im Sack.

 

In der E-Klasse hat der ESP-Off eine etwas weitreichendere Wirkung als in der C. Im letztern Fahrzeug ist nur ASR ausgeschaltet, ESP aber noch aktiviert, greift nur etwas später ein. Die E lässt immerhin ein paar Drifts zu. Nichts desto trotz greift ESP noch ein, und passiert das genau dann wenn du voll im Drift bist zerstört es dir deine Servo.

 

Bei uns war's so, dass man bei hohen Motordrehzahlen noch eine Servounterstützung hatte, unter 2500 U/Min war sie gänzlich weg.

 

Wenn ESP aus dann richtig!

 

http://home.arcor.de/webmaster_pda/spass.jpg

Themenstarteram 11. Dezember 2008 um 17:10

Also die Radkästen sind komplett befreit von Schnee.

ESP über den OFF-Knopf. Was heißt KI???

Themenstarteram 11. Dezember 2008 um 17:11

Ach ja, kann man das auslesen das der ESP Knopf off war???

KI = Kombiinstrument,quasi der Bordcomputer im Tacho. 

uj, jetzt gibts ärger vom papa! :D :p

Themenstarteram 11. Dezember 2008 um 17:25

was kostet so eine neue servopumpe???

Und kann die Werkstatt auslesen, das der ESP-Knopf gedrückt wurde???

Zitat:

Original geschrieben von Kujko

uj, jetzt gibts ärger vom papa! :D :p

Ja, da hat der Popo aber Kirmes...

Zitat:

Original geschrieben von Kujko

uj, jetzt gibts ärger vom papa! :D :p

Kleiner Tip, damit es nicht so weh tut: Snowboardfahrer verwenden gerne einen Rückenschutz - vielleicht reicht der ja bis zum Popo runter :D

Themenstarteram 11. Dezember 2008 um 18:14

Hey Leute,

was der Müll mit Rückenprotektor , Popo-Kirmes usw??? Sind genauso lustig wie Witze von Peer Steinbrück!

Uns interessiert nur, ab man im Fehlerspeicher ablesen kann, dass der ESP-Knopf inaktiv war oder man es sonstwie ermitteln kann???

Es gibt ja auch sowas wie eine Garantie bei Neuwagen, oder???

Zitat:

Original geschrieben von sleepXTC

Zitat:

ESP natürlich im OFF. Dann hat er festgestellt, dass seine Lenkung extrem schwer geht, wenn er links oder rechts abbiegen will.

ESP über den Off-Knopf oder richtig über's KI?

Wenn ihr es nur über den Off Knopf deaktiviert habt, ist ziemlich sicher die Servo im Sack.

In der E-Klasse hat der ESP-Off eine etwas weitreichendere Wirkung als in der C. Im letztern Fahrzeug ist nur ASR ausgeschaltet, ESP aber noch aktiviert, greift nur etwas später ein. Die E lässt immerhin ein paar Drifts zu. Nichts desto trotz greift ESP noch ein, und passiert das genau dann wenn du voll im Drift bist zerstört es dir deine Servo.

Bei uns war's so, dass man bei hohen Motordrehzahlen noch eine Servounterstützung hatte, unter 2500 U/Min war sie gänzlich weg.

Wenn ESP aus dann richtig!

http://home.arcor.de/webmaster_pda/spass.jpg

Wie bekommst Du das denn alles ausgeschaltet wie auf Deinem Bild??

Nur mit Stardiagnose oder kann das auch jeder MB Fahrer selber??

Das wird ja immer besser hier :D

Das dir der Servo beim Driften flöten geht ist kein garantiefall und ob man auslesen kann das der ESP Schalter Aktiv oder Inaktiv war weiß ich nicht genau...

mfg Teufel der jetzt vor lachen auf dem Boden liegt:D

Zitat:

Zitat:

Wenn ESP aus dann richtig!

http://home.arcor.de/webmaster_pda/spass.jpg

Wie bekommst Du das denn alles ausgeschaltet wie auf Deinem Bild??

Nur mit Stardiagnose oder kann das auch jeder MB Fahrer selber??

Kann jeder selbst machen:

KI sollte auf Tageskmzähler oder in der E auf der digitalen Geschwindigkeit stehen (Radio muss aus sein). Wenn man sich vergewissert hat das dies der Fall ist, Zündng aus. (ich glaube der Schlüssel kann stecken bleiben, ggf. vorher abziehen und neu einstecken).

- Zündschlüssel auf die erste Stufe drehen.

- 3x auf den Löscher vom Tageskmzähler drücken (danach sollte ein kurzer Pieptop kommen)

- Zündung anmachen

Jetzt sollte man ein zusätzliches Menü im KI haben.

Dort den Prüfstandmodus wählen. "Prüfstand modus mit KI an" oder sowas in der Art steht da ;) Anwählen, Motor starten, dann gehts auch schon los mit Warnmeldungen *g*

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Lenkung geht SEHR SCHWER nach driften im Schnee