ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. LED Tagfahrlichter nachrüsten

LED Tagfahrlichter nachrüsten

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 4. April 2013 um 21:25

Hallo,

was sagt Ihr zu meinen neuen TFL, die ich mir gerade eingebaut habe, bei +1°C :D

die sind natürlich mit Modul und CE Zeichen. Das Originale TFL habe ich ausgeschaltet, passt leider nicht zusammen, da es ja bekanntlich gelb leuchtet, leider...

Grill
Grill 1
Grill 2
Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von edd0502

Am besten noch hinten Klarglas, wie Lexus und ab auf die Kirmes! Sofort abbauen und wegwerfen! Wenn man kein Xenon mit Tagfahrlichter ( LED ) hat,dann lässt man das Originale Tagfahrlicht! Alles andere geht echt nicht!

Na tolle Wurst. Und für diesen "Beitrag" musste wirklich unbedingt ein seit über 3 Jahren friedlich entschlafener Thread aus der Versenkung geholt werden?

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Nicht so mein Fall. Aber hauptsache es gefällt dir. Ich habe mir LED TFL antelle von Nebelscheinwerfern eingebaut.

Untitled

Mein Fall ist es auch nicht. Mir gefällt die Variante in den Nebelscheinwerfern besser.

Aber lass dich von sowas nicht verunsichern. Jeder hat einen anderen Geschmack und gefallen muss es hauptsächlich dir. Und handwerklich hast du es ja, wie es aussieht, gut hinbekommen.

Mir persönlich gefällt es auch nicht so gut. Ich war sogar froh, dass ich bei menem Golf (dank Xenon) gar kein Tagfahrlicht habe.

Aber ich stimme meinen Vorrednern zu, Hauptsache dir gefällt es.

Zitat:

Original geschrieben von Golf-VI-TSI

Nicht so mein Fall. Aber hauptsache es gefällt dir. Ich habe mir LED TFL antelle von Nebelscheinwerfern eingebaut.

Sind die nicht Illegal?

Sind das normale "HB4 Birnen" mit LEDs, oder benutzt du sie ausschließlich als Tagfahrlicht und hast nun so gesehen keine Nebelscheinwerfer mehr?

Sieht echt gut aus!

 

//edit: Hatte ich mir gedacht und wollts gerade editieren.^^

Ne, die sind nicht illegal. Das sind Austauschmodule von Dectane. Mein Golf hatte vom Werk aus keine NSW.

Zitat:

Original geschrieben von back4one

Zitat:

Original geschrieben von Golf-VI-TSI

Nicht so mein Fall. Aber hauptsache es gefällt dir. Ich habe mir LED TFL antelle von Nebelscheinwerfern eingebaut.

Sind die nicht Illegal? :P

Sind das normale "HB4 Birnen" mit LEDs?

Sieht echt gut aus!

am 5. April 2013 um 17:31

Moin Leute,

wie sieht es denn aus wenn ich schon Tagfahrlicher werkseitig im Scheinwerfer verbaut habe (kein Xenon) kann ich diese auch abklemmen und dafür LED lichter in die Stoßstange montieren.

Meines wissen wird das Fernlicht ja aber auch über die gleichen Lampen gesteuert, oder?

Danke schonmal.

Ich würde es nicht abklemmen sondern einfach rauscodieren oder abschalten.

Themenstarteram 5. April 2013 um 22:54

Zitat:

Original geschrieben von AlexGolf6

Moin Leute,

wie sieht es denn aus wenn ich schon Tagfahrlicher werkseitig im Scheinwerfer verbaut habe (kein Xenon) kann ich diese auch abklemmen und dafür LED lichter in die Stoßstange montieren.

Meines wissen wird das Fernlicht ja aber auch über die gleichen Lampen gesteuert, oder?

Danke schonmal.

Das geht doch ganz einfach:

Lichtschalter NICHT auf 0 stellen!

Zündung einschalten, links blinken

und gleichzeitig Fernlicht Ziehen,

Blinker nicht einrasten und Fernlicht auch nicht.

das Ganze ca 3 sec.

Wieder einschalten:

Das gleiche, nur rechts blinken!!!:D

am 5. April 2013 um 23:07

Zitat:

Original geschrieben von alexkind70

Zitat:

Original geschrieben von AlexGolf6

Moin Leute,

wie sieht es denn aus wenn ich schon Tagfahrlicher werkseitig im Scheinwerfer verbaut habe (kein Xenon) kann ich diese auch abklemmen und dafür LED lichter in die Stoßstange montieren.

Meines wissen wird das Fernlicht ja aber auch über die gleichen Lampen gesteuert, oder?

Danke schonmal.

Das geht doch ganz einfach:

Lichtschalter NICHT auf 0 stellen!

Zündung einschalten, links blinken

und gleichzeitig Fernlicht Ziehen,

Blinker nicht einrasten und Fernlicht auch nicht.

das Ganze ca 3 sec.

Wieder einschalten:

Das gleiche, nur rechts blinken!!!:D

Hi, ist das jetzt ernst oder ein verspäteter April-Scherz? ;-) das habe ich ja noch nie gehört?!

Soll so das tagfahrlicht abgeschaltet werden?

Danke (wenn das klappt bin ich platt) ??

am 5. April 2013 um 23:18

Tagfahrlicht bei Halogenscheinwerfern deaktivieren

- Der Lichtschalter darf nicht auf AUTO stehen.

- Betätigen Sie den Blinker- und Fernlichthebel zeitgleich nach unten und zu sich (Blinker links & Lichthupe) und halten Sie ihn in dieser Position fest. Blinker nicht einrasten lassen.

- Schalten Sie die Zündung für ca. 3 Sekunden ein, bis ein Signalton ertönt, und anschliessend wieder aus.

- Die Tagfahrlichtschaltung ist nun deaktiviert.

Tagfahrlicht wieder aktivieren

- Der Lichtschalter darf nicht auf AUTO stehen.

- Betätigen Sie den Blinker- und Fernlichthebel zeitgleich nach oben und zu sich (Blinker rechts & Lichthupe) und halten Sie ihn in dieser Position fest. Blinker nicht einrasten lassen.

- Schalten Sie die Zündung für ca. 3 Sekunden ein, bis ein Signalton ertönt, und anschliessend wieder aus.

- Die Tagfahrlichtschaltung ist nun wieder aktiviert.

Quelle: http://michaelneuhaus.de/golf6/golf6-tips.shtml#tfl

Zitat:

Hi, ist das jetzt ernst oder ein verspäteter April-Scherz? ;-) das habe ich ja noch nie gehört?!

Das hättest du auch in der BA lesen können.

Themenstarteram 5. April 2013 um 23:25

Zitat:

Original geschrieben von zo.si

Tagfahrlicht bei Halogenscheinwerfern deaktivieren

- Der Lichtschalter darf nicht auf AUTO stehen.

- Betätigen Sie den Blinker- und Fernlichthebel zeitgleich nach unten und zu sich (Blinker links & Lichthupe) und halten Sie ihn in dieser Position fest. Blinker nicht einrasten lassen.

- Schalten Sie die Zündung für ca. 3 Sekunden ein, bis ein Signalton ertönt, und anschliessend wieder aus.

- Die Tagfahrlichtschaltung ist nun deaktiviert.

Tagfahrlicht wieder aktivieren

- Der Lichtschalter darf nicht auf AUTO stehen.

- Betätigen Sie den Blinker- und Fernlichthebel zeitgleich nach oben und zu sich (Blinker rechts & Lichthupe) und halten Sie ihn in dieser Position fest. Blinker nicht einrasten lassen.

- Schalten Sie die Zündung für ca. 3 Sekunden ein, bis ein Signalton ertönt, und anschliessend wieder aus.

- Die Tagfahrlichtschaltung ist nun wieder aktiviert.

Quelle: http://michaelneuhaus.de/golf6/golf6-tips.shtml#tfl

Hmm,

so hab ich es doch auch geschrieben.........

Ab MJ2011 geht das einfacher im Einstellungsmenü der MFA (so vorhanden) ;)

vg, Johannes

Also ich hab MJ13 und kanns in der MFA nicht finden Oo

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. LED Tagfahrlichter nachrüsten