ForumGolf 8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 8
  7. LED-Scheinwerfer Unterschiede

LED-Scheinwerfer Unterschiede

VW Golf 8 (CD)
Themenstarteram 13. Januar 2020 um 15:50

Hallo. Weiß man schon, wie sich die 3 Versionen der LED-Frontscheinwerfer unterscheiden bezüglich Aussehen und Funktionen? Im Konfigurator und der Ausstattungsbeschreibung werden folgende 3 Benennungen genutzt:

  • LED-Scheinwerfer (Begrüßungs-/Verabschiedungslicht, optional Fernlichtregulierung)
  • LED-Plus-Scheinwerfer (Schlechtwetterlicht und Abbiegelicht, optional Fernlichtregulierung), Aufpreis ca. EUR 1.000,-
  • LED-Matrix-Scheinwerfer IQ.LIGHT (dynamisches Kurvenfahrlicht, Dynamic Light Assist), Aufpreis ca. EUR 2.000,-
Beste Antwort im Thema

Ich finds echt übel, wie hier z.T. herumlamentiert und fast schon Betrug unterstellt wird, dass LED-SW mit Reflektortechnik nicht als solche bezeichnet werden dürften, weil ja nur LEDs mit Projektionstechnik "richtige" LED-SW wären...Hallo???

Die Basis bedient sich bewährter (ok...billiger) Reflekortechnik. Punkt. Verwendet man als Leuchtmittel Halogenlampen ist es ein Halogenscheinwerfer, verwendet man als Leuchtmittel Xenonbrenner, dann ist es ein Xenonscheinwerfer (z.B. MB W210) und verwendet man als Leuchtmittel ein LED-Array, dann ist es ein LED-Scheinwerfer (die gibts auch bei VW schon seit Jahren)...da ist nix "geschummelt" und es wird auch niemand von VW veräppelt!

Und ja - auch mit Reflektortechnik lässt sich immer noch zeitgemäßes Licht auf die Straße werfen, mit LEDs eben deutlich weißer als bisher, aber halt ohne Extrafeatures. (und wohl auch mit angenehmeren, weil weniger harten hell-dunkel-Grenzen als bei den Linsen...)

Die von den eifrigen Jammerern gewünschte, ach so "fortschrittliche" Projektionstechnik gab und gibt es seit den 80er Jahren - ebenfalls mit Halogenlampen, Xenonbrennern und seit einigen Jahren eben auch mit LEDs als Leuchtmitteln - hier tragen also die LEDs auch nur eine über 30 Jahre alte (Projektions-)Technik auf...Sieh mal einer an...

Lasst doch die Kirche mal ein bisschen im Dorf! Wahrscheinlich kommt demnächst einer daher, der behauptet, dass nur Matrix-Leuchten "echte" LED-SW wären...oder das neue Projektorsystem, das bei Audi grad angeschoben wird...oder...oder...

Warten wir mal ab, wie gut oder schlecht die einzelnen Varianten am Ende wirklich sein werden, Vor- und Nachteile gibt es da wie dort - davon abgesehen wird auch das IQ-Licht im G8 deutlich "schlechter" sein, als die Version, die z.B. im Touareg verbaut wird - allein schon wg. der erheblich geringeren Zahl an LEDs, die beim G8 die Matrix bilden, aber das ist ein anderes Thema...

Gruß, J.

335 weitere Antworten
Ähnliche Themen
335 Antworten

Naja, bei beiden Varianten gibt es ja aber genau den angesprochen Umstand, das das FL an sein muss, also wirklich leuchten tut bevor man die Automatik deaktivieren kann. Tut es das nicht, muss man zwangsläufig aufblenden um die Automatik zu deaktivieren und genau das ist eben eine Unschönheit weil man da unnötig entgegenkommende Fahrer blendet.

Im 8er gibt es ja sogar die Automatiktaste links, warum man die nicht mit der direkt damit zusammenhängenden Funktion des Ausschalten desr Automatik versehen hat, kann ich nicht verstehen.

Hier mal zwei Rätselbilder aus dem Konfi.

Wieso sieht das normale LED aus, als ob da in der Innenlampe noch eine LED drin ist, beim hochpreisigen IQ Light fehlt das aber?

Iq-light
Led-plus

Zitat:

@Rapha_24 schrieb am 15. Oktober 2020 um 20:45:58 Uhr:

Hier mal zwei Rätselbilder aus dem Konfi.

Wieso sieht das normale LED aus, als ob da in der Innenlampe noch eine LED drin ist, beim hochpreisigen IQ Light fehlt das aber?

Ist genau umgekehrt. Das IQ Light hat die 2 Linsen. Beim LED Plus ist innen nur eine LED mit Reflektor.

Dann hat der Konfi einen Fehler. Du siehst, das beim doppelten LED Bild im Hintergrund meines Screenshots die Auswahl einer Sonderausstattung nicht gegegeben ist.

Beim IQ ist sie das und es ist genau nur das IQ angewählt.

Ist ein Variant Style, da ist LED Plus Serie.

Zitat:

@Rapha_24 schrieb am 15. Oktober 2020 um 20:50:17 Uhr:

Dann hat der Konfi einen Fehler. Du siehst, das beim doppelten LED Bild im Hintergrund meines Screenshots die Auswahl einer Sonderausstattung nicht gegegeben ist.

Beim IQ ist sie das und es ist genau nur das IQ angewählt.

Ist ein Variant Style, da ist LED Plus Serie.

Ja glaube ich dir. Würde mich auch wundern, wenn VW mal einen fehlerfreien Konfigurator bereitstellt :D

Ich verstehe nicht, ob das richtig ist!

Hat dieses Auto die IQ-Matrix scheinwerfer oder nicht?

Das Bild zeigt IQ, Auto wird aus Polen importiert.es scheint möglich zu sein, diese in polen zu bestellen?

oder ist der IQ-Text auf jeder LED plus Scheinwerfer.

Auto hat keine dynamischen Blinker!!

10
13
14

Zitat:

@cebbes30 schrieb am 18. November 2020 um 15:03:24 Uhr:

Ich verstehe nicht, ob das richtig ist!

Hat dieses Auto die IQ-Matrix scheinwerfer oder nicht?

Das Bild zeigt IQ, Auto wird aus Polen importiert.es scheint möglich zu sein, diese in polen zu bestellen?

oder ist der IQ-Text auf jeder LED plus Scheinwerfer.

Auto hat keine dynamischen Blinker!!

IQ Light steht auch auf den LED Plus Scheinwerfern. Um diese handelt es sich hier auch. Kein IQ Light!

Zitat:

@cebbes30 schrieb am 18. November 2020 um 15:03:24 Uhr:

Ich verstehe nicht, ob das richtig ist!

Hat dieses Auto die IQ-Matrix scheinwerfer oder nicht?

Das Bild zeigt IQ, Auto wird aus Polen importiert.es scheint möglich zu sein, diese in polen zu bestellen?

oder ist der IQ-Text auf jeder LED plus Scheinwerfer.

Auto hat keine dynamischen Blinker!!

Das sind LED Plus Scheinwerfer... zu erkennen an den Fernlicht Reflektor

LED Plus:

Abblendlicht= LED Matrix

Fernlicht = LED Reflektor

IQ Light:

Abblendlicht= LED Matrix

Fernlicht = LED Matrix

Zitat:

@BlackShadow250 schrieb am 8. September 2020 um 12:41:47 Uhr:

Zitat:

@mwyalchen schrieb am 8. September 2020 um 12:37:56 Uhr:

 

Und dadurch auch wischende Blinker vorne und hinten, oder?

der Unterschied zwischen LED-Plus und IQ-Light ist nur "Fernlicht Matrix,wischende Blinker und SW (Kurvenlicht usw.)"

Abblendlicht / Tagfahrlicht ist gleich dem IQ-Light

Gibt es im praktischen Fall der Stadtfahrt keine Unterschiede von IQ zu LED Plus?

Kann ich in der Stadt mit Fernlicht fahren und die Maskierung sorgt für keinen Ärger?

Kann man das Fernlicht überhaupt aktivieren in der Stadt ohne die Funktion des Light Assist zu verlieren (Maskierung)?

Beide Scheinwerfer IQ und Plus schalten Ihr Fernlicht erst ab 60Km/h ein. Beim IQ werden dann die Fahrzeuge o. Schilder ausgeblendet und beim Plus "schaut das Licht weg"

Ist denn das Abblendlicht vom IQ (zum Beispiel in der Stadt bei 50kmh) exakt dasselbe wie LED plus?

Beim LED Plus wird einfach abgeblendet. Das Fernlicht kennt nur An oder Aus, kein Ausblenden, Schielen wie auch immer, das Fernlicht ist statisch.

LED Plus und IQLight haben nen anderen Grundaufbau:

Bei LED Plus kann das innere Reflektorelement nur Fernlicht und bleibt bei Abblendlicht aus.

Bei IQ-Light projiziert auch die innere Linse zusammen mit der äußeren das Abblendlicht. Wie sich das nun genau auf der Straße verteilt, keine Ahnung.

Zitat:

@BlackShadow250 schrieb am 18. November 2020 um 15:08:03 Uhr:

Zitat:

@cebbes30 schrieb am 18. November 2020 um 15:03:24 Uhr:

Ich verstehe nicht, ob das richtig ist!

Hat dieses Auto die IQ-Matrix scheinwerfer oder nicht?

Das Bild zeigt IQ, Auto wird aus Polen importiert.es scheint möglich zu sein, diese in polen zu bestellen?

oder ist der IQ-Text auf jeder LED plus Scheinwerfer.

Auto hat keine dynamischen Blinker!!

Das sind LED Plus Scheinwerfer... zu erkennen an den Fernlicht Reflektor

LED Plus:

Abblendlicht= LED Matrix

Fernlicht = LED Reflektor

IQ Light:

Abblendlicht= LED Matrix

Fernlicht = LED Matrix

Soweit klar. Was ist mit den farbigen Streifen im Scheinwerfer beim R und GTI? Sind die beim LED Plus drin? Oder nur beim IQ Light? Beim GTE fehlen sie, hab ich live schon gesehen, weiß aber nicht ob der LED Plus hatte.

 

Wenn ich beim R IQ nicht bestelle. Ist optisch der einzige Unterschied LED Reflektoren in der Mitte? Also leuchten beim Abblendlicht auch alle 4 beim IQ und bei LED Plus nur die äußeren. Wischende Blinker dürften beim Golf R und GTI aber Serie sein?

Wischblinker gibt es imo nur mit IQ Light. Zudem hat IQ Light an den Rückleuchten eine komplett andere Lichtgrafik.

So isses. Der R hat, wie Style:

* LED-Plus-Scheinwerfer

* LED-Rückleuchten

und im IQ-Light:

* IQ.LIGHT - LED-Matrix-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht, Kurvenfahrlicht und dynamischer Blinkleuchte

* LED-Rückleuchten mit dynamischer Blinkleuchte

IQ Light kostet im R 950€

im Style 1096€ (hier inklusive "Innenspiegel automatisch abblendend", der ist beim R Serie, daher die Preisdifferenz)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 8
  7. LED-Scheinwerfer Unterschiede