ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Lautsprecher hinten nachrüsten!?

Lautsprecher hinten nachrüsten!?

Themenstarteram 17. Januar 2010 um 13:54

Hallo liebe Passatfahrer,

ich habe einen Passat "Trendline". Der hat natürlich serienmäßig hinten in den Türen keine Lautsprecher verbaut. Ich würde die gerne nachrüsten. Nun habe ich 2 Fragen und hoffe es weiß jemand darüber Bescheid.

1. Hat das VW-Werk dann wenigstens die Lautsprecherkabel zu den Türen verlegt oder muß ich da noch selber Kabel verlegen?

2. Habe ein RCD 300 eingebaut. Reichen da die originalen Lautprecher, oder sind andere Marken besser geeignet zum nachrüsten, wenn ja, welche?

Danke schon mal für Eure Infos!

Gute Fahrt und viele Grüße

Jürgen

Ähnliche Themen
19 Antworten

Hi

Soweit ich weiss liegen keine Kabel.Und bin mir auch nicht sicher ob es mit deinem Radio geht, glaube es hat nur Ausgänge für die Vorderen Boxen.

Gruss

Hallo,

soviel ich weis sind keine Leitungen verlegt.

Hatte auch mal einen Passat ohne LS Hinten. Da waren keine Leitungen verlegt :-(

Hi, habe sie bei mir auch nachgerüstet. Du musst auf alle Fälle die Kabel nach hinten verlegen. Wenn du es vernünftig machen willst, zieh die Kabel bis an die B-Säule und geh dann über den Stecker weiter der im Gummi ist. Aber vorsichtig bei dem Gummischlauch bricht schnell eine Lasche ab!! Der Radio erkennt dann die Boxen automatisch wenn sie angeschlossen sind und dann kannst du den "Fader" einstellen für hinten/vorne!!

Ich hab nicht die VW-Boxen nachrüstsatz genommen. War bei meinem Hifi-Dealer des Vertrauens. Gute Boxen (hab mir Axton gekauft), hoch- und tieftöner mit Weiche und die zwei Rahmen für die Tieftöner, die du auch bei den original Nachrüstsatz benötigst, hab ich 140 € bezahlt!! Je nach dem welche Boxen du willst!! Dann noch die Originalkontakte für den angesprochenen Stecker zwischen Tür/B-Säule und für den Radio --->glaub ein Paar Cent!!!

Pass auch auf beim Ausbau der Türverkleidung ist ein bischen umständlich beim ersten mal!! Kunststoffkeil und langer Schraubenzieher sind sehr hilfreich!! Aber dies ist hier erläutert: http://www.passat3c.info/cms_neu/index.php?page=145

Die belegung beim Radio was +/- für r/l ist lass dir am besten beim ;-) sagen, die weiß ich nicht mehr genau!!

Also viel Spaß dabei!! Hoff ich konnte dir Helfen!!

und wieder der obligatorische Hinweiss auf die SUCHFUNKTION , die hätte auch in diesem Fall alles beantwortet was man für eine Nachrüstung braucht incl. auch der notwendigen Arbeiten dazu . Irgendwie habe ich das Gefühl , das in letzter Zeit wieder alle schon mal dagewesenen Themen neu beschrieben/eröffnet werden und die Suche ignoriert wird .

Grüße zwei0

Themenstarteram 17. Januar 2010 um 14:54

Zitat:

Original geschrieben von zwei0

und wieder der obligatorische Hinweiss auf die SUCHFUNKTION , die hätte auch in diesem Fall alles beantwortet was man für eine Nachrüstung braucht incl. auch der notwendigen Arbeiten dazu . Irgendwie habe ich das Gefühl , das in letzter Zeit wieder alle schon mal dagewesenen Themen neu beschrieben/eröffnet werden und die Suche ignoriert wird .

Grüße zwei0

Entschuldigung das ich gefragt habe, aber ich dachte Foren sind für so was da. Mußt ja auf den Beitrag nicht antworten, wenn er Dich nervt.

Zitat:

Original geschrieben von zwei0

und wieder der obligatorische Hinweiss auf die SUCHFUNKTION , die hätte auch in diesem Fall alles beantwortet was man für eine Nachrüstung braucht incl. auch der notwendigen Arbeiten dazu . Irgendwie habe ich das Gefühl , das in letzter Zeit wieder alle schon mal dagewesenen Themen neu beschrieben/eröffnet werden und die Suche ignoriert wird .

Grüße zwei0

Ich habe auch etwas zu dem Thema gesucht und nur diesen Beitrag gefunden.

ist nicht immer leicht.

Danke an tutu87 Für den link der alle meine fragen beantwortet hat.

MFG Markus

Zitat:

Original geschrieben von Passatiant

Zitat:

Original geschrieben von zwei0

und wieder der obligatorische Hinweiss auf die SUCHFUNKTION , die hätte auch in diesem Fall alles beantwortet was man für eine Nachrüstung braucht incl. auch der notwendigen Arbeiten dazu . Irgendwie habe ich das Gefühl , das in letzter Zeit wieder alle schon mal dagewesenen Themen neu beschrieben/eröffnet werden und die Suche ignoriert wird .

Grüße zwei0

Entschuldigung das ich gefragt habe, aber ich dachte Foren sind für so was da. Mußt ja auf den Beitrag nicht antworten, wenn er Dich nervt.

wenn du dich mal mit den Forenregeln auseinander gesetzt hättest bzw. dir mal so einen Aufbau der Seite wie die MT Seite genauer angeschaut hättest , wäre dir auch die Möglichkeit der Suche (oben li.) bzw. dessen Funktion aufgefallen . Hier geht es nicht darum ob es nervt , sondern ganz einfach darum diese zu nutzen und nicht wegen der eigenen Bequemlichkeit einfach etwas einstellen was schon zigfach behandelt wurde , denn dadurch leidet die Übersichtlichkeit . Da du hier noch relativ neu bist sei es dir für diese mal entschuldigt;) und den beleidigten brauchst du hier auch nicht zu spielen , denn damit hast du ja ganz klar gezeigt das du das o.g. nicht berücksichtigt/ gemacht/genutzt hast und somit sollte es jetzt auch gut sein und weiterhin noch viel Spass hier im Forum ;)

Zitat:

Original geschrieben von Stefhorm

Hi

Soweit ich weiss liegen keine Kabel.Und bin mir auch nicht sicher ob es mit deinem Radio geht, glaube es hat nur Ausgänge für die Vorderen Boxen.

Gruss

Nein. Es geht.

Themenstarteram 21. Januar 2010 um 19:25

Hallo Leute,

recht herzlichen Dank für Eure Antworten, habt mir alle sehr geholfen!!!

Viele Grüße

Jürgen

wie war dein zeitaufwand?? und deine kosten?? welche boxen hast du denn jetzt genommen??

mfg

tutu

Themenstarteram 22. Januar 2010 um 17:40

Hallo,

ich hab in dieser Beziehung noch nix gemacht. Ich weiß auch noch nicht ob ich da was unternehme. Ich hab nämlich die Erfahrung gemacht, daß wenn man die ganzen Verkleidungsteile wegbaut und wieder anbaut, sie dann knartzen, scheppern, quitschen, o. ä. Wenn da natürlich schon Kabel verlegt gewesen währen, dann würde ich nachrüsten, wüßte aber auch noch nicht welche Boxen. Na ja, das ganze werde ich mir den restlichen Winter noch überlegen.

Viele Grüße

Jürgen

Zitat:

Original geschrieben von Passatiant

..... Ich hab nämlich die Erfahrung gemacht, daß wenn man die ganzen Verkleidungsteile wegbaut und wieder anbaut, sie dann knartzen, scheppern, quitschen, o. ä......

Naja, wenn dem so wäre, dürfte mein Auto nur noch knarzen..... Vernünftig wieder montiert, knarzt das nicht.

richtig , wenn das ganze wieder richtig verbaut wird , sollte da auch nichts knarzen usw. , zumal man sich eigentlich mehr Mühe gibt als die Leute im Werk beim Zusammenbau . Selbst wenn Kabel liegen würden , müssten in dem Fall die Türverkleidungen auch abgebaut werden , also ist es egal ;)

Grüße zwei0

Zitat:

Original geschrieben von tutu87

.......................................Der Radio erkennt dann die Boxen automatisch wenn sie angeschlossen sind und dann kannst du den "Fader" einstellen für hinten/vorne!! .........................................

Hi tutu87

Bist Du sicher? Ich war heute bei meinem :), der sagte mir, dass ich zwar selber einbauen kann, die Lautsprecher aber freigeschaltet werden müssen. Also das Gegenteil von Dir :(. Ich habe im Moment noch das RCD 300 verbaut, überlege aber, mir das RCD 500 anzuschaffen.

 

LG TiVie

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Lautsprecher hinten nachrüsten!?