ForumLancia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Lancia
  5. Lancia phedra probleme hilfe!motor stirbt andauernd ab.

Lancia phedra probleme hilfe!motor stirbt andauernd ab.

Lancia Phedra 179
Themenstarteram 20. Oktober 2013 um 10:48

ich besitze ein lancia phedra baujahr 2004 diesel 2,2 jtd, und bei mir treten 3 fehler hintereinander auf.also alles laeuft unfefaehr so ab.,,beep'' esp asr defekt elektronische diebstahlsicherung defekt und dann motoroeldruck zu niedrig obwohl ich den motoroel vor 2 monaten wechseln lassen habe.nach den fehlermeldungen stirbt der motor ab und braucht 4-5 versuche bis er wieder anspringt.und jetzt kommt das highlight:seit einer woche springt es garnicht mehr an.es steht am parkplatz und ist nicht fahrfaehig.laut lancia sei das steuergeraet defekt.ich bitte um hilfe! kann es wegen dem steuergeraet oder wegen etwas anderes sein.weil die werkstaette vermutet nur was defekt sein könnte sie wissen es auch nicht.bitte um drinngende hilfe. danke im voraus.

Beste Antwort im Thema

gehe zum peugeot oder citroen händler.

es ist nun mal die PSA technik im lancia drin. die haben viel mehr ahnung

wie lancia.

gruß...

spook

54 weitere Antworten
Ähnliche Themen
54 Antworten

Wenn Du im ADAC bist lass den mal kommen mit Pannenhilfsfahrzeug, keinen Abschlepper. Eigentlich sind die fähig beim diagnostizieren.

Schreib mal was es war.

LG

Fehler auslesen lassen, nicht gleich verrückt machenlassen am Telefon.

Themenstarteram 21. Oktober 2013 um 22:44

Hab ich schon 100-Mal machen lassen aber jeder hat unterschiedliche Diagnosen.der eine sagt bremslichtschalter der eine sagt kraftstoffschaltventil ..... :'(

Themenstarteram 21. Oktober 2013 um 22:46

Ich bin bei ÖAMTC club Mitglied.

Leider existiert das alte eurovan Forum nicht mehr. Da waren schnell Lösungen da. Es gibt aber ein neues, versuch doch mal da Hilfe zu bekommen. Das Auto ist zu speziell für dieses große markenübergreifende Forum.

am 25. Oktober 2013 um 21:30

Hallo

Könnte auch ein Drahtbruch im Motorkabelbaum sein

der gammelt gern mal vor sich hin.

Themenstarteram 27. Oktober 2013 um 21:24

was ist das denn genau?

Themenstarteram 10. November 2013 um 9:33

ich habe das problem noch immer nicht lösen können.bitte helft mir.hat jemand von euch das schon mal erlebt und eine lösung dafür gefunden?

Versuch`s doch mal mit einem gebrauchten Steuergerät. Neue sind für Experimente zu teuer wenn man`s nicht genau weiß was es ist. Viel Glück!

Jörg

http://www.ebay.de/.../390545090279?...

gehe zum peugeot oder citroen händler.

es ist nun mal die PSA technik im lancia drin. die haben viel mehr ahnung

wie lancia.

gruß...

spook

hallo

schau mal nach dem hauptmassekabel. motor zum getriebe.

just

mikele

Hi,

Ich weiß nicht, ob es dir hilft, ich beschreibe einfach mein gelöstes Problem.

Ich habe mein Phedra im Fachwerkstatt checken lassen, hieß alles ok.

Auf dem Weg nach Kroatien ist das Auto 2 mal ausgegangen, ADAC- und OEMTZ-Check 's heben zu niedrigen Kraftstoffdruck ergeben ( die meinten, ich muss, comen-rail - Sensor austauschen).

Die Ursache war Luft im System. Und das haben wir mit bloßem Auge sehen können, was die "PROFIS" im Fachwerkstatt für 140€ nicht gefunden haben.

Also es kann auch ganz einfaches (mechanisches) Problem sein!

Ich hab' gehört, dass auch bei schwachen Batterie die Elektronik spinEnde kann.

Hi, noch was,

Geh' einfach zum Peugeot, ich hab Peugeot-Motor in meinem Lancia, auch 2,2 und 170 ps automatik.

Auch citroen kennen sich aus, mit den Motoren.

Alles gute

Themenstarteram 19. November 2013 um 20:10

Bei meinem phedra brennen die lichter sehr schwach und das bordsystem bzw. der bordcomputer fährt nicht hoch.wenn ich den zündschlüssel drehe macht es nur :,,Duk duk duk duk duk."das macht der motor und ich höre 3 mal die ,,beep" geräusche. Auchtung der Motor springt nicht an! woran kann das genau liegen? :hmm:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Lancia
  5. Lancia phedra probleme hilfe!motor stirbt andauernd ab.