ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Kosten 2. Inspektion - Service B

Kosten 2. Inspektion - Service B

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 12. März 2014 um 16:42

halte eben die Rechnung des service B in der Hand :

1. Service ohne Plus Paket = Festpreis = 142,-

2. Filter = 12,93

3. Kombifiler = 50,60

4. Öl = 5,8l = 137,87

= Lohn = 142,-

= Teile = 201,40

+ Mettwurststeuer = 65,25

Summe = 408,65

Beste Antwort im Thema

Bei mir steht die B-Klasse als Zweitfahrzeug neben meinem Fahrrad in der Garage...:D

100 weitere Antworten
Ähnliche Themen
100 Antworten

Zitat:

@wer_pa schrieb am 14. November 2014 um 20:33:29 Uhr:

Hallo Gmundner

Es gibt zwei Arten von Inspektionen

A - Service = kleine Inspektion

B - Service = grosse Inspektion

Nach Auslieferung des Fahrzeugs erfolgt nach einem Jahr der A - Service, im zweiten Jahr der B - Service, im dritten Jahr der A - Service, im vierten Jahr der B - Service, im usw.

Gruss

wer_pa

Dann hat man das ja eeeendlich übersichtlicher gestaltet als beim W245 mit den einzelnen Codes.

Fortschritt vorhanden, aber auch bei den Preisen ... ;) Zwinker

Hi,

fast übersichtlich, wenn da dann nicht teilweise die Zahlen hinter den Buchstaben wären... :p

Die Zahlen geben dann an, ob noch Zusätze, außer dem reinen A- oder B-Service fällig sind.

So ist bei den meisten die bis 25.000 km im Jahr fahren der zweite Service ein B1 mit dem Zusatz Bremsflüssigkeit.

Bei einem Vielfahrer mit 50.000 km in 12-15 Monaten wird der zweite Service ein B ohne Zusatz sein.

Gruß Dirk

Zitat:

@ottocar2013 schrieb am 14. November 2014 um 21:08:40 Uhr:

Zitat:

@wer_pa schrieb am 14. November 2014 um 20:33:29 Uhr:

Hallo Gmundner

Es gibt zwei Arten von Inspektionen

A - Service = kleine Inspektion

B - Service = grosse Inspektion

Nach Auslieferung des Fahrzeugs erfolgt nach einem Jahr der A - Service, im zweiten Jahr der B - Service, im dritten Jahr der A - Service, im vierten Jahr der B - Service, im usw.

Gruss

wer_pa

Dann hat man das ja eeeendlich übersichtlicher gestaltet als beim W245 mit den einzelnen Codes.

Fortschritt vorhanden, aber auch bei den Preisen ... ;) Zwinker

War mit meinem Fahrzeug heute beim Service "B". Bei Mercedes im Werk Untertürkheim. Km-Stand: 13.855.

Kosten Lohn Euro 309,88, Material mit Synt.-Öl 5W-40, Qualität 229.5 und Brems-Flüssigkeit Euro 274,86. Also Gesamt Euro 584.74.

Gruß - Dieter.

Anmerkung: Der Service meiner Buderus-Gasheizung (Brennwertgerät, 10 Jahre alt) hat letzte Woche Euro 619,28 gekostet, allerdings mit div. Verschleissteilen und einem neuen Druckausdehungsgefäß (Blasenspeicher) mit 18 Liter Inhalt. (Lasse hier die Wartung nur alle 2 Jahre durchführen).

Themenstarteram 20. November 2014 um 16:21

mann, mann

Preise sind das ............... 584 ,74 -----------

In meiner Familie laufen u.a. ein Nissan Qashqai 1,5 dci und ein Toyota Auris Hybrid. Die Wartungskosten dieser Autos liegen weit unter Mercedes Niveau.

Die Wartung des Mercedes C 220 CDi-T meines jüngeren Sohnes macht seit 2 Jahren der Nissan-Händler. Für wesentlich weniger Geld als die MB- Vertragswerkstatt.

Ob der Schrauberladen von Mercedes zertifiziert und authorisiert ist oder nicht- das ist mir scheißegal. Was da verlangt wird ist doch nicht mehr normal.

Franz

Sobald Garantie rum ist, geht es bei mir auch zu anderen. Zufällig ein Benz-Spezialist, der FP macht. A-Service inkl Oel 180, B-Service 350.

Hallo!

Ich war heute in der Werkstatt,wo Service B mit Code 606 ausgelesen wurde.Ich liefere Öl an,und man sagte mir so um die 500€. Habe am 10.08.2015 Termin.

 

Werner

Hallo liebe gemeinde,

wollte Euch mal meine Rechnung für Service B5 mitteilen. Mercedes Niederlassung Berlin (Salzufer)

Mercedes M246 180BE Erstzulassung 09.2012 Km 34000.

Kosten 859,42€ inklusive Öl und Erneuerung Tire Fit keine neben Arbeiten nur nach vorgaben!

Fahrleistung seit der Letzten Inspektion keine 6000 Km !!!

Das war meine Letze Inspektion bei Mercedes, ich empfinde es als Wucher nach nur 6000 Km Fahrleistung aber man muss ja laut Mercedes 1mal im Jahr wegen der Rostgarantie Kulanz usw.??? ( Ich Weiß ich hätte das nicht machen lassen müssen) Für die Besser Wisser!

Ps. ich lass jetzt Rosten!!! Und Zahle wenn etwas Passiert vom Gesparten ;)

Mfg.Terrarom

am 7. Oktober 2016 um 22:00

Bei meinem B250 ist auch bei 45.000 km der Service B5 fällig! Neben Ölwechsel, Filterwechsel, Bremsflüssigkeitswechsel, auch Wechsel der Zündkerzen. Inkl. PlusPaket (40€) soll es ca. 810€ kosten?!? Ich bin fast vom Stuhl gefallen!!!

Laut Liste:

- Service B (Premiumöl) 478,23€

- Luftfiltereinsatz 67,52€

- Zündkerzen erneuern 171,77€

- Bremsflüssigkeit erneuern 92,67€

Wenn ich das Öl selber mitbringen würde, wären es ca. 150€ weniger! Ist aber meiner Meinung nach immer noch Wucher!

Werde wohl zur freien Werkstatt gehen, da kostet die gleiche Leistung um die 350€ inkl. Öl!

Zitat:

@Manu-Babe schrieb am 7. Oktober 2016 um 22:00:48 Uhr:

Bei meinem B250 ist auch bei 45.000 km der Service B5 fällig! Neben Ölwechsel, Filterwechsel, Bremsflüssigkeitswechsel, auch Wechsel der Zündkerzen. Inkl. PlusPaket (40€) soll es ca. 810€ kosten?!? Ich bin fast vom Stuhl gefallen!!!

Laut Liste:

- Service B (Premiumöl) 478,23€

- Luftfiltereinsatz 67,52€

- Zündkerzen erneuern 171,77€

- Bremsflüssigkeit erneuern 92,67€

Wenn ich das Öl selber mitbringen würde, wären es ca. 150€ weniger! Ist aber meiner Meinung nach immer noch Wucher!

Werde wohl zur freien Werkstatt gehen, da kostet die gleiche Leistung um die 350€ inkl. Öl!

In meinen Fall (B180d) schlug allein der Wechsel des Kraftstofffilters mit über 180 Euo zu Buche, bei gerade mal 34000 Kilometern. Insgesamt kostete der Assyst B5 knapp 700 Euro und das in einer Werkstatt in ländlicher Gegend.

Wenn ich die Wartungskosten des Mercedes mit denen meiner anderen Fahrzeuge (Suzuki Jimny und Wohnmobil auf Fiat Ducato) vergleiche dann ist da etwas faul. Beide Fahrzeuge zusammen verursachen weniger Werkstattkosten als der Mercedes allein.

Die Wartungskosten des Mercedes sind durch nichts zu rechtfertigen.

Mich wundert dass nicht noch mehr Leute den Wucherbetrieben ade sagen.

B5 Service?

Bisher kannte ich nur A- oder B-Service. Jetzt zeigt mein Display "Service B5 fällig" an. Was bedeutet denn die 5? Habe seit der letzten Inspektion vor einem Jahr nur 3000 km gefahren Gesamtkilometerstand 30.500 nach 4 Jahren.

2 Beiträge weiter oben findest du Antworten.

Mach dich auf 800 Euro gefasst.

Oder fahre in eine freie Werkstatt.

Mit 453 € geht es also auch günstiger (siehe Anlage). Auch eine Fachwerkstatt - allerdings nicht vom "Unfreundlichen".

Die MB-Preise sind reine Abzocke...

Scan0001

Zitat:

@teddyaudicar schrieb am 19. Oktober 2016 um 12:46:33 Uhr:

Mit 453 € geht es also auch günstiger (siehe Anlage). Auch eine Fachwerkstatt - allerdings nicht vom "Unfreundlichen".

Die MB-Preise sind reine Abzocke...

Ich sehe keine Zündkerzen...?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Kosten 2. Inspektion - Service B