ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Komische Geräusche beim Fahren.

Komische Geräusche beim Fahren.

BMW 3er E46
Themenstarteram 24. März 2012 um 13:15

Hallo Leute,

beim Fahren meines Autos kommt immer ein komisches Geräusch, als wäre ein Rad ausgewuchtet worden, aber die Räder sind alle ok. Die Werkstatt kann mir auch nicht sagen, wovon das kommt.

Könnt ihr mir vielleicht sagen, wo hier das Problem liegt?

Danke für eure Antworten!

Beste Antwort im Thema

ganz ehrlich bmw verrückter 1. kann man nicht jedes Geräusch erklären und zweitens ist das hier eine forum wo man antworten kann auf gewisse fragen oder nicht und wenn man antwortet soll man das auch nur tun wenn man wirklich Typs für denjenigen hat und das auch nicht in einer genervten art und weise 2. du sagst fehlerspeicher auslesen wozu soll er denn fehlerspeicher auslesen wenn garkein Fehler bei Ihm anzeigt das brauch er doch nur wenn etwas auf sein Tacho anzeigt !!

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten
am 24. März 2012 um 13:40

Versteh ich jetzt nicht? Schleift irgendetwas oder knarzt es?

Kannst Du es genauer beschreiben?

Gruß Sepp!

Themenstarteram 24. März 2012 um 17:31

Das ist schwer zu beschreiben. Das ist nicht etwa ein klopfen oder kratzen. Als würde etwas im Sekundentakt aneinander reiben.

1. Ölstand überprüfen ;) :D

2. Vll Dreck/Kieselstein in der Bremsanlage ?

 

hast du die Möglichkeit auf ne Hebebühne zu fahren?

Fehlerspeicher auslesen, sonst kann man dir nicht helfen. Wir haben keine Glaskugel hier.

"Hallo, ich höre Geräusche, was ist das" - so hört sich dein Thread an - NULL Aussagekraft.

BMW_Verrückter

ganz ehrlich bmw verrückter 1. kann man nicht jedes Geräusch erklären und zweitens ist das hier eine forum wo man antworten kann auf gewisse fragen oder nicht und wenn man antwortet soll man das auch nur tun wenn man wirklich Typs für denjenigen hat und das auch nicht in einer genervten art und weise 2. du sagst fehlerspeicher auslesen wozu soll er denn fehlerspeicher auslesen wenn garkein Fehler bei Ihm anzeigt das brauch er doch nur wenn etwas auf sein Tacho anzeigt !!

Oh, ein ganz intelligenter! :)

Na gut, gehen wir deine Pünktchen nochmals durch.

1) Man kann sehr wohl mit etwas "Engagement" Geräusche erklären und definieren und diese auch zuordnen. Man kann sie vergleichen - man kann sagen, hört sich wie "xy" an, oder dies und jenes ist vergleichbar. Zu sagen "ich weiß nicht, wie ich es erklären soll" - das ist Schwachsinn. Dann macht man kein Thread auf, sondern lässt es bleiben. Denn so kann KEIN MENSCH helfen.

2) Wirklich? Mehr als FALSCH (!) kann ich da nicht sagen.

BMW_Verrückter

Wie laut sind die Geräusche? hört man es mit geschlossenem Fenster auch? kommen die Geräusche nur beim rollen des Fahrzeugs oder auch im Stand wenn man Gas gibt?

Themenstarteram 25. März 2012 um 12:36

Wow BMW_Verrückter...vielen Dank für diesen überaus hilfreichen Tipp. Was denkst du, haben die in der Werkstatt gemacht? Eine geraucht? Das Fehlerauslesegerät war schon dran und...nix gefunden...siehe oben ;) auch auf ner hebebühne haben die das untersucht und auch nix gefunden. Ich zähle hier vor allem auf Erfahrungswerte. Also wenn du nix kluges bei zu steuern hast, kannst du es auch ganz sein lassen.

Das geräusch ist nur beim Fahren zu hören. Das Auto muss nur rollen. Man hört es im Innenraum sowie von außen, jedoch ist es nicht laut. Ich vermute mal, dass es mit dem Fahrwerk was zu tun hat. Und wie gesagt, als wäre ein Rad ausgewuchtet worden. Kommt auch von hinten links. Jedoch sind die Räder alle ok. Mit einem Flattern vergleichbar oder so als würde man ein Seil durch die Luft schwingen und dann gibt es dieses geräusch: pfuh, pfuh, pfuh. Und das im Sekundentakt.

Ich hoffe auf weitere HILFREICHE Beiträge.

Was bedeutet für Dich "Ein Rad ausgewuchtet"?

Bei mir ist das eher was gutes.

Wenn Du das Geräusch eh schon einem Rad zuordnen kannst: Rad, Bremse, Radlager oder Antriebswelle.

GZ

Hi!

Klingt mir ein wenig nachm Radlager!

Fahr mal etwas flotter Slalom, dann müsste sich das Geräusch durch die wechselnde Belastung ändern...so müsstest du die Seite finden können...

Grüße

:mad: Also ich muß sagen den Scheiß hatte ich auch mal keine Werkstatt konnte mir helfen ich habe alles versucht bis ich letzlich durch Zufall selbst dahinter kam. Ich hatte die Motorhaube voll Schnee stand an der Ampel der Lüfter ging und plötzlich hatte ich das selbe Geräusch was mich beim fahren so genervt hat , da das ganze Theater auch im Sommer war wo natürlich kein Schnee liegt konnte es nur am Lüftungs system liegen und mit dieser Feststellung konnte man mir helfen .

Zitat:

Original geschrieben von Valentin68

Wow BMW_Verrückter...vielen Dank für diesen überaus hilfreichen Tipp. Was denkst du, haben die in der Werkstatt gemacht? Eine geraucht? Das Fehlerauslesegerät war schon dran und...nix gefunden...siehe oben ;) auch auf ner hebebühne haben die das untersucht und auch nix gefunden. Ich zähle hier vor allem auf Erfahrungswerte. Also wenn du nix kluges bei zu steuern hast, kannst du es auch ganz sein lassen.

Das geräusch ist nur beim Fahren zu hören. Das Auto muss nur rollen. Man hört es im Innenraum sowie von außen, jedoch ist es nicht laut. Ich vermute mal, dass es mit dem Fahrwerk was zu tun hat. Und wie gesagt, als wäre ein Rad ausgewuchtet worden. Kommt auch von hinten links. Jedoch sind die Räder alle ok. Mit einem Flattern vergleichbar oder so als würde man ein Seil durch die Luft schwingen und dann gibt es dieses geräusch: pfuh, pfuh, pfuh. Und das im Sekundentakt.

Ich hoffe auf weitere HILFREICHE Beiträge.

Tag auch,

IST NUR EIN TIPP und ich möchte keinen zu Kommentaren wie oben animieren...

Mal die Reifen gecheckt? So was in der Art hatte ich auch mal! Stellte sich raus, dass 2 Reifen sich komisch abgerubbelt haben. War eine Kombi aus Spur und schlechtem Reifen.

Ich habe neue Reifen gekauft und das Fahrzeug neu vermessen lassen. Es GING :-)

Gruß

Themenstarteram 25. März 2012 um 14:47

Vielen dank,für die zahlreichen Beiträge.

Lüftung werde ich mal checken.

An den Reifen kann das nicht liegen.habe neue Reifen drauf und die Vermessung ist es auxh nicht,da kein starker abrieb vorhanden ist...

Radlager wurde von der Werkstatt ebenfalls überprüft,auch ohne Befund.

werden die Abstände vom Geräuch kürzer wenn du schneller fährst?? zb so wenn du über 100km/h bist das man es schon durchgehend hört??

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Komische Geräusche beim Fahren.