ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. knarksen des beifahrersitzes in kurven g4

knarksen des beifahrersitzes in kurven g4

Themenstarteram 7. Oktober 2004 um 11:41

ja woran liegt das,dass der sitz knarkst,wenn ich mit meinem auto in eine kurve fahre?

mit wieviel kilo darf denn so ein golfIV sitz maximal belastet werden?kann mir das einer sagen?

oder woran kann das sonst liegen?

ThX4help

Ähnliche Themen
27 Antworten

Kann dir nicht helfen, bloss sagen das es bei mir der Fahrersitz ist!! :)

Ich weiß aber auch nicht wodran das liegt

Wenn du in den Golf reinkommst, dann wiegst du auch nicht zuviel!! :)

Gruß

Torsten

Themenstarteram 7. Oktober 2004 um 14:40

naja das habe ich mir vielleicht auch schon gedacht.also bei mir ist das nichtl.ich wiege 80kg.

darum würde ich mal gerne wissen,auf was so ein stuhl ausgelegt und ist wo das steht.

Sitze

 

Hallo,

habt ihr easy entry Sitze? Wenn ja, dann ist es ein Problem des Herstellers der Sitzgestelle. Ich kann nur den Tip geben, falls der Sitz höhenverstellbar ist, einfach einen kleinen Tick hoch damit. Bei mir funktioniert das beim Fahrersitz sehr gut.

Gruß Paula

Themenstarteram 8. Oktober 2004 um 19:00

hey das ist ein super tipp.nehme ihn dankend an.werde es mal ausprobieren.

ThX4help

Hmmm, das scheint ja echt ein Golf Problem zu sein. Mein Fahrersitz quitscht auch. Werde das mal mit dem höherstellen probieren...

... und hattet Ihr erfolg mit der Höhenverstellung?

Themenstarteram 11. Oktober 2004 um 19:31

naja also bei mir hat es auf jeden fall etwas gelindert.aber total weg ist es noch nicht.

was kann ich da jetzt noch machen?

Also ich hab den Sitz auch heute ein wenig nach oben gestellt und es ist besser geworden, aber ganz weg ist es auch nicht. :-(

Gruss

Fränki

Jungs, bei mir knarzt der durch 80 kg belastete Fahrersitz in jeder Kurve! Hab leider kein easy-entry, da 5-türig. Höhenverstellen bringt auch nix. Hab das Ding schon so geschmiert, dass es seit 5 Monaten wie Hölle riecht, wenn ich frühs einsteige und jedes Mal denke, "Ich Hirn!, hätst bloß die Finger von gelassen, denn besser is ja auch net geworden - dafür riechts nun übel nach Silikonspray".

Abhilfe schafft nur neuer Sitzunterbau, aber der ist zu teuer!

In diesem Sinne, let's knarz!

PS: Ab Belastung von 90 kg knarzt auch mein Beifahrersitz *g*, suche mir deshalb nur sehr schlanke Partnerinnen aus *g*.

Hat denn immer noch keiner ne gute Lösung dagegen ? Mein Sitz knartscht auch in den Kurven, das nervt voll. Recaros - aber klingt wie Ommas Fahrrad, geht ja wohl nicht an !!!

Themenstarteram 12. Oktober 2004 um 11:04

ja klar geht das nicht an....aber was kann man dagegen machen?

keinen mehr vorne sitzen lassen?

finde ich irgendwie scheisse,die lösung

hi

Zitat:

Original geschrieben von hermi2809

Recaros - aber klingt wie Ommas Fahrrad !!!

das kann ich bestätigen

ich habe das problem nur bei meinem fahrersitz wenn ich schnelle rechts kurven fahre, ich glaub das es bei mir temperatur abhängig is. die höhenverstellung hat nichts gebracht.

cu, funki

Ich habe bei meinem knarzenden Beifahrersitz vom Freundlichen die Sitzschienen (o. ä.) nachfetten lassen, seitdem ist es weg...

Greetz

@GolfIII GT

wieviel haben die dafür verlangt ???

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. knarksen des beifahrersitzes in kurven g4