ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Knacken B-Säule, Klappern Front und diverses Knistern

Knacken B-Säule, Klappern Front und diverses Knistern

Themenstarteram 14. Januar 2008 um 10:05

Hallo zusammen!

Ich habe einen Passat Variant aus EZ 10/06 und zum Thema B-Säule gibt es ja schon genug Beiträge. Ich hab dort rausgelesen das es ja ein bekanntes Problem war und produktionsbedingt verbessert wurde. Das muss irgendwann Mitte 2006 passiert sein. Kann jemand verbindlich sagen ab welches Produktionsdatum oder EZ das geändert wurde?? Vielleicht interessehalber auch was dann genau in der Produktion geändert wurde?! Das hab ich leider in den Threads nicht gefunden... Klappern tut meiner dort zum Glück noch nicht... dafür woanders.

Und: die Mittelkonsole knistert wie eine alte Holztreppe! Und tatsächlich wie alle schreiben mit steigenden Temperaturen. Das Problem möchte ich gerne selber abstellen, weil ich keine Lust habe das da bei VW jemand mit Silikonspray rumsaut und das Problem nur temporär löst. Da gabs doch auch welche die das selbst gemacht haben mit Filz? Wie ist es jetzt nach längerer Zeit? Knacken weg?

Und zu guter letzt: wenn ich über Kopfsteinpflaster fahre höre ich ein "dumpfes" Klappern aus dem Frontbereich. Nicht super laut, aber sehr gut hörbar und mit Sicherheit nicht richtig. Auf den ersten Blick ist aber nichts zu finden. Hat jemand ein ähnliches Problem?

So nebenbei meine persönliche Meinung zu dem Wagen nach Umstieg vom A4 Avant 8E: es wäre ein hammer Auto wenn es besser verarbeitet wäre! Die Konzernschwester Audi kriegt das doch auch auf die Reihe das die Dinger wenigstens nicht klappern. Das ist doch in dem Preis-Segment 40.000,- und mehr eins der obersten Ziele?!

Viele Grüße!

Ähnliche Themen
10 Antworten

Moin,

also den Vergleich mit deinem A4 hält ein Passat aber doch wohl locker aus.

Bin kürzlich mit einem Kollegen mitgefahren, der hat einen 1,8T A4 und da war ich äusserst enttäuscht von dieser "Klapperkiste" , wenn ich es mal überspitzt ausdrücken darf. Mein Passat ist gefühlt bzw. gehört wesentlich leiser und klapperfreier.

Themenstarteram 16. Januar 2008 um 12:27

Ok, so Einzelfälle gibt es natürlich bei jedem Hersteller. Vom Konzept her finde ich - bei guter Verarbeitung - den Passat dem A4 sogar überlegen. Aber wenn ich mal hier im Forum stöber häufen sich ja doch die Beschwerden über so "Kleinigkeiten" wie klappernde Amaturenbretter, Türverkleidungen, usw. Und das sind Sachen die bei solchen teuren Autos nicht sein müssen.

ich habe das Modell Jahr 2007, nach meiner meinung hat sich da nichts geändert, bei mir klapperts auch. Mall gucken was Morgen passiert.

Mfg

Gerüchteweise wurde im Nov. 2006 (also mitte MJ 2007) etwas in der Produktion geändert, damit es nicht mehr knacken sollte. Mein MJ 2008 (EZ 12/07) ist bisher knackfrei ...

Also ich kann beim besten Willen bei meinem Passat kein Knacken oder Knarzen feststellen, so sehr ich mich bemühe etwas zu hören. Modelljahr 2007 Produktion ende Juli 2006. Angeblich 1 Woche nach der Umstellung der Fertigung bei der B-Säule.

Zitat:

Original geschrieben von magic3000

Hallo zusammen!

Ich habe einen Passat Variant aus EZ 10/06 und zum Thema B-Säule gibt es ja schon genug Beiträge. Ich hab dort rausgelesen das es ja ein bekanntes Problem war und produktionsbedingt verbessert wurde. Das muss irgendwann Mitte 2006 passiert sein. Kann jemand verbindlich sagen ab welches Produktionsdatum oder EZ das geändert wurde?? Vielleicht interessehalber auch was dann genau in der Produktion geändert wurde?! Das hab ich leider in den Threads nicht gefunden... Klappern tut meiner dort zum Glück noch nicht... dafür woanders.

Und: die Mittelkonsole knistert wie eine alte Holztreppe! Und tatsächlich wie alle schreiben mit steigenden Temperaturen. Das Problem möchte ich gerne selber abstellen, weil ich keine Lust habe das da bei VW jemand mit Silikonspray rumsaut und das Problem nur temporär löst. Da gabs doch auch welche die das selbst gemacht haben mit Filz? Wie ist es jetzt nach längerer Zeit? Knacken weg?

Und zu guter letzt: wenn ich über Kopfsteinpflaster fahre höre ich ein "dumpfes" Klappern aus dem Frontbereich. Nicht super laut, aber sehr gut hörbar und mit Sicherheit nicht richtig. Auf den ersten Blick ist aber nichts zu finden. Hat jemand ein ähnliches Problem?

So nebenbei meine persönliche Meinung zu dem Wagen nach Umstieg vom A4 Avant 8E: es wäre ein hammer Auto wenn es besser verarbeitet wäre! Die Konzernschwester Audi kriegt das doch auch auf die Reihe das die Dinger wenigstens nicht klappern. Das ist doch in dem Preis-Segment 40.000,- und mehr eins der obersten Ziele?!

Viele Grüße!

Hi ,

hatte die selben Probleme Bj Juli/06 nach mehrmaligen Versuchen das knacken und knistern zu beseitigen hate ich keine Lust mehr und auf Wandlung bestanden. Diese wurde auch ohne wenn und aber von meinen Freundlichen und VW genehmigt. Versuche das Auto zu Wandeln es wird nicht besser werden und man hat keine Freude dran.

Mein neuer ist von Okt/08 und bis jetzt super keine knarren bzw. knistern ......aber der Sommer kommt ja noch.

grüße

Pat

Hallo,

mein Passi habe ich seit 12/2006 und hatte auch das B-Säulenknacksen, bis gestern!

Kam gestern abend nach 2 Tagen aus der Werkstatt und ,HURRA, absolut ohne jegliches Knacksen. Er ist jetzt leiser als jemals zuvor, es kommt einem vor als hätte man Watte im Ohr. Die Werkstatt hat alle Verkleidungen getauscht und eine "Spezialbehandlung" durchgeführt. Diese wurde mir allerdings nicht erklärt.

Regards,

Bluhair

Zitat:

Original geschrieben von Bluehair

Hallo,

mein Passi habe ich seit 12/2006 und hatte auch das B-Säulenknacksen, bis gestern!

Kam gestern abend nach 2 Tagen aus der Werkstatt und ,HURRA, absolut ohne jegliches Knacksen. Er ist jetzt leiser als jemals zuvor, es kommt einem vor als hätte man Watte im Ohr. Die Werkstatt hat alle Verkleidungen getauscht und eine "Spezialbehandlung" durchgeführt. Diese wurde mir allerdings nicht erklärt.

Regards,

Bluhair

Kommen die Geräusche von der Verkleidung oder vom Metall?

Gab es eigentlich auch knacksen im Dachbereich z.B. im Sommer durch Sonneneinstrahlung ?

Hallo,

sucht euch mal dieses Thema mit der SUCHFUNKTION,da gibt es nun wirklich alle Antworten auf eure Fragen , auch wenn einige hier behaupten nichts gefunden zu haben. Alle Probleme diesbezüglich sind schon mehr als genug behandelt/diskutiert worden. Ob es das B-Säulen, Säulen allgemein , Amaturenbrettknarzen , Verkleidungen , oder Blendenproblem ist/war,ist ausreichend enthalten.Auch Lösungen bzw. Umstellungen in der Produktion sind behandelt worden. Also nicht immer gleich eine neue Kiste aufmachen sondern sich an bestehende Themen dranhängen,sonst wird es langsam langweilig und uninteressant. Es gibt FORUMSREGELN die auch bitte beachtet werden sollen.

Gruß zwei0

Themenstarteram 17. Januar 2008 um 17:47

Aus dem gesamten Dachbereich kommt bei mir ein knistern und "rascheln". Vor allem wenn man einen Bordstein oder so hochfährt. Finde ich aber nicht sehr schlimm. Da nervt die Mittelkonsole wesentlich mehr.

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Knacken B-Säule, Klappern Front und diverses Knistern