ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Klappern im Bereich hinter dem Kombiinstrument

Klappern im Bereich hinter dem Kombiinstrument

Themenstarteram 24. Mai 2009 um 19:14

Habe seit einiger Zeit beim niedertourigen Fahren ein unangenehmes Klappergeräusch aus dem Bereich Kombiinstrument oder dahinter. Hatte schon die Dekorblende im Verdacht, jedoch verschwindet das Geräusch nicht, wenn man auf die Blende drückt.

Jemand Erfahrungen, was das sein kann? Kombiinstrument selbst? Kabelbaum?

Ähnliche Themen
13 Antworten

drück mal unten gegen die Lenkradverkleidung im Bereich Lenkradverstellung

Themenstarteram 24. Mai 2009 um 20:04

Gäb's da auch 'ne bekannte Abhilfe?

ja, die ist aber so "russisch" das ich sie erstmal nicht zum besten gebe :eek:

Themenstarteram 24. Mai 2009 um 20:27

:):confused:

Vergiss es einfach, der Passat klappert an allen Ecken und Kanten, da war das Vorgängermodell wesentlich besser verarbeitet.

Ich habe dieses Klappern hinter dem Kobiinstrument nur im Winter, wenn es kalt ist, dafür aber sehr heftig laut, bei jeder Querrille oder Beule in der Straße. Ich war damit auch schon beim Freundlichen, in der Hoffnung, dass der das Problem von anderen Fahrzeugen kennt. Aber natürlich bin ich und war ich der Einzige und eine Fehlersuche (noch innerhalb der 2 jährigen Garantie) wurde mir ausgeredet, mit der Begründung: "Wenn wir da erstmal rumschrauben und alles abmontieren und wieder ranmontieren, klappert es hinterher noch mehr".

Toll was??

Aber wie gesagt, von Vorne (hinterm Kobiinstrument) bis über die Seiten an der B-Säule und weiter hinten das Schei.... Abdeckrollo klappert es überall und ich habe den Wagen als Neu gekauft und ihn wirklich wie ein rohes Ei behandelt.

Der nächste Wagen wird auf gar keinen Fall mehr ein VW sein.

Ich hatte jetzt ein paar mal als Mietfahrzeug einen Benz 220 Diesel Kombi, das ist eine feine Sache und ein riesiger Unterschied in der Verabeitung, den Geräuschen, den Federungskomfort usw.. In dem Wagen ist einfach "Ruhe" beim fahren. Und man glubt es kaum, als zwei jahres Wagen erhält man die schon für ca. ab 22.000,- EUR, bin echt am überlegen meine Passi zu verkaufen und mir dafür einen MB 220 CDI T als 2 jahreswagen zu holen.

Gruß Kay

Themenstarteram 25. Mai 2009 um 11:08

Ein Daimler kommt mir nicht ins Haus. Einer hat uns gereicht. Es gibt wohl keine arroganteren und hochnäsigeren Händler/Werkstätten als bei Daimler, sorry.

Natürlich bin ich von dem einen oder anderen Geräusch beim Passat auch angenervt, hoffe aber noch auf Abhilfe bzgl. des Knarzens der B-Säulen nach VW - TPI jetzt im Sommer.

Bzgl. des Geräuschs am Kombiinstrument. Ich habe den Verdacht sportline könnte Recht haben. Die Geräusche klingen nach der Lenkradverkleidung. Immer wieder toll, wie man sich täuschen lassen kann.

So... und nun zur Abhilfe: WIE?

Zitat:

Original geschrieben von kay2612

Ich habe dieses Klappern hinter dem Kobiinstrument nur im Winter, wenn es kalt ist, dafür aber sehr heftig laut, bei jeder Querrille oder Beule in der Straße. Ich war damit auch schon beim Freundlichen, in der Hoffnung, dass der das Problem von anderen Fahrzeugen kennt. Aber natürlich bin ich und war ich der Einzige und eine Fehlersuche (noch innerhalb der 2 jährigen Garantie) wurde mir ausgeredet, mit der Begründung: "Wenn wir da erstmal rumschrauben und alles abmontieren und wieder ranmontieren, klappert es hinterher noch mehr".

Ich kenne auch dieses Geräusch (vor allem bei Kälte) und habe die perfekte Lösung dafür.

Kostet 1 Blatt Küchenkrepp, Arbeitszeit 30 Sekunden.

Geräusch wir zu 100% beseitigt.

Foto kommt morgen

Themenstarteram 25. Mai 2009 um 23:38

Ich bin mir jetzt ziemlich sicher, dass es die Lenkradverkleidung ist.

Autobahnbaustelle Limit 60, Tempomat 5.Gang, Berg rauf... wunderbar zum Testen :)

Hallo sportline155,

hast Du schon ein paar Fotos?

Grüße und Danke

Kay

OK ... ich oute mich ..... auch ich musste an unseren 40T€ Passi Küchenkrepp verbaun damit er nicht klappert. :eek:

 

Aber ich hab jetzt son Stück selbstklebenden Gummi dazwischen gemacht und das sieht schon besser aus.:D

(wer son Gummi braucht kann sich per PN melden)

Russisch
Gummi
Ecken wechhhh
+1

Auch wenn es schon eine Weile her ist,

habe ich dasselbe Problem mit dem CC gehabt. Die Werkstatt doktort schon seit Juni 2010 an dem Problem, tritt insbesonderen im Winter bei niedrigen Temperaturen auf:

1. Ursache:

Die Scheiben des Kombiinstruments waren nicht sauber verklebt und haben sich durch Wäremeausdehnung gelockert.

Abhilfe: komplettes Kombiinstrument getauscht (Garantie incl. kostenlosem Mietwagen)

2. Ursache

Die Blende

Bei Erwärmung durch die Heizung im Winter (23 Grad Innentemperatur eingestellt) fängt es nach 15 Kilometer Fahrt an zu Klappern.

Abkleben der Rückseite mit Filz hat nichts gebracht.

Nach Ausbau der Blende und kurzer Erwärmung auf einer Heizung erzeugt die Blende Geräusche, wenn man sie dreht oder bewegt.

Abhilfe: kostenloser Ersatz

kann über die Werkstatt nicht meckern, auch wenn sie den Fehler mit der Blende nur mit Hilfe gefunden haben

Hi,

hatte bis vor ein paar Tagen das selbe Problem (laut deiner Beschreibung).

Habe auch gedacht das es aus dem Bereich Lenkrad/Lenksäule kommt.

Da ich noch Garantie habe, ab zum :-) Die haben dann innerhalb eines Vormittages

ein paar Probefahrten auf Kopfsteinpflaster gemacht, die Blenden und noch ein paar

andere Teile abgebaut und tatsächlich die Ursache gefunden.

Bei mir war es das kleine Fach links unten neben dem Lenkrad, das die Knarz und Klappergeräusche

verursacht hat. Die haben das Fach laut Aussage des Meisters "abgefilzt" und wieder zusammengebaut.

Hätt ich nie gedacht das es das gewesen ist, weil ich die Geräusche hinter dem Lenkrad

herausgehört habe. Auf jeden Fall knarzt nix mehr!

Vielleicht konnte ich helfen......

Greetz

Habe auch das Problem dass mein Auto vibriert. Kommt vom Lenkrad. Laut freundlicher kommt es vom Lenkstockkombinationsschalter ist bekannt und Stand der Serie.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Klappern im Bereich hinter dem Kombiinstrument