• Online: 2.650

VW Passat 3C (B6) 2.0 TDI Highline 4MOTION Test

24.04.2015 22:05    |   Bericht erstellt von Lukasus

Testfahrzeug VW Passat B6/3C 2.0 TDI 4MOTION
Leistung 140 PS / 103 Kw
Hubraum 1968
HSN 0603
TSN AEQ
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 200560 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 2/2006
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von Lukasus 4.0 von 5
weitere Tests zu VW Passat B6/3C anzeigen Gesamtwertung VW Passat B6/3C (2005 - 2010) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich fahre das Auto täglich zur Arbeit und sontige Stecken wie Urlaub einkaufen, also im ganz normalen Alltag.

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

Solide Karosserie, jedoch bei hohen Geschwindigkeiten hört man die Armaturen aus Hartplastik knarzen.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Rost unempfindlich
  • - knarzende Hartplastikarmaturen
  • - abblätternder Softshelllack der Türgriffe innen

Antrieb

4.5 von 5

Das Auto lässt sich super fahren, bei Bergfahrten spürt man den Allrad ziemlich gut. Für den täglichen gebrauch reichen die 140 PS locker, wer sportlicher unterwegs sein will braucht die größeren Maschinen.

Die Gänge lassen sich super leicht einlegen, so dass ein verschalten kaum möglich ist.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Guter Allradantrieb
  • + passende Beschleunigung

Fahrdynamik

4.0 von 5

Die Beschleunigung reicht für den normalen gebrauch vollkommen aus, die Lenkung arbeitet sehr direkt und die Bremsbefehle werden auch gut angenommen. In Kurven bleibt er bei richtiger Bereifung seiner Spur eigentlich immer Treu.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + bleibt seiner Spur treu
  • + direkte Lenkung
  • - etwas großer Wedekreis
  • - leichte Gasverzögerung

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + einfach Bedienung
  • + Gute Kühlleistung
  • + bequeme Ledersportsitze
  • - hoher Spritverbrauch bei eingeschalteter Klima
  • - knarzende Hartplastik Armaturen

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + stimmiges Design

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 200-300 Euro
Verbrauch auf 100 km 5,5-6,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 500-1500 Euro
Außerplanmäßige Reparaturkosten Fahrwerk/Rost - Feder (250 €)

Gesamtfazit zum Test

  • + Gutes Design
  • + viele Tenische Ausstattungsmöglichkeiten
  • + Komfortabel zum Fahren
  • + gutes Platzangebot vonre und hinten
Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Das Auto ist Ideal für Leute die Komfort und Kapazität benötigen. Die Tenchnik im Passat funktioniert einwandfrei, das Multifunktionslenkrad und die Bluetooth Freisprechanlage steigern den Komfort. Auch das Navigationsystem Arbeitet solide.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Für Spritsparer ist das Auto nicht wirklich empfehlen, wobei man sich dann keinen Kombi kaufen sollte. Das der Allradantreib etwas mehr vom schwarzen Gold benötigt ist glaube ich selbstverständlich.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0