ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Knachen und knacksen im Innenraum

Knachen und knacksen im Innenraum

Themenstarteram 14. März 2008 um 13:47

Das meines Erachtens größte Manko im Passat ist, dass der Innenraum schon nach kurzer Zeit zu knachen und knacksen beginnt.

Mit viel Mühe und Zeit wird dieses durch unterfüttern der Bauteile mit Klebefilz um vieles Besser ist jedoch nicht ganz abzustellen.

Sicherlich darf ein Auto knachen und knacksen aber nicht so extrem wie es der Passat schon nach 10.000KM tut. Für ein Auto für ca. 40000€ ist das meiner Meinung nach sehr schwach und man muss als stolzer Besitzer sich doch jede Menge Zeit nehmen um dem Passat eine Filzkur zu verpassen, damit es einen nicht mehr auf die Nerven geht.

Wie steht ihr dazu?

Ähnliche Themen
19 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von gnilbo

Bei mir ist alles auch total klapperfrei, nachdem ich das Spezial-Gleitmittel von VW benutzt habe. Im Handschuhfach habe ich unter dem Handbuch ein Stück Filz reingelegt. Also jetzt totaler Ruhe. Es tut mich echt Leid, dass Ihr so viele Geräusche hören könnt. Mein Passat ist jetzt gut 2 Jahre alt und hat ca. 42.000 KM hinterlegt.

Spezial Gleitmittel?

Wo wurde dies überall hin gesprüht?

Mmmh unser Passerati ist jetzt ca. 3 Monate alt und hat 4000km auf dem Tacho und es klappert im ganzen Amaturenbrett^^

Haben am Dienstag einen Werkstatttermin und dann mal sehen.....

Ich behaupte auch, dass die Sparmaßnahmen bei VW zugeschlagen haben. ich bin mal gespannt, wie der neue Golf VI so verarbeitet sein wird. Mein :-) hat auf meine andauernden Besuche entnervt gesagt: "Man das ist Konstruktionsbedingt und schlechte Verarbeitung. Er würde auch zu gerne wissen, warum die Passats alle so klappern und knarzen. Das andauernde Reparienen und Wandeln ginge ihm auf den Nerv! So etwas hätte er noch nie erlebt. Am liebsten würde er keine Passats mehr verkaufen!"

DA ist wohl alles klar, oder! Arme VW-Welt

Gruß geomensor

bei mir kinstert es auch am armaturenbrett aber nur wenn es Kalt ist. Seit 2 Wochen ist

der Wetter nicht so kalt und es knistert jetzt nicht (gott sei dank), ist es auch bei euch so

dass es nur in Kalten Wetter knistert ???

Ansonsten ist der Passat 3C ein sehr schönes Auto (schöner als der neue Passat CC, ist aber eine Geschmackssache).

Mal gucken ob der neue Passat CC auch knistern knacken wird :).

MfG. VW_Passat

Zitat:

Original geschrieben von VW_PASSAT

bei mir kinstert es auch am armaturenbrett aber nur wenn es Kalt ist. Seit 2 Wochen ist

der Wetter nicht so kalt und es knistert jetzt nicht (gott sei dank), ist es auch bei euch so

dass es nur in Kalten Wetter knistert ???

Ansonsten ist der Passat 3C ein sehr schönes Auto (schöner als der neue Passat CC, ist aber eine Geschmackssache).

Mal gucken ob der neue Passat CC auch knistern knacken wird :).

MfG. VW_Passat

Kann ich auch bei mir so bestätigen.

Bei mir liegt es aber wohl eher am Deckel des Sicherungskastens, oder der Türverkleidung.

Nachdem es jetzt wärmer wurde ist es etwas besser.

Auch bei einer gewissen Drehzahl vibriert irgend etwas. Ich denke es könnte die Zierleiste hinter dieser Freisprecheinrichtung sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Knachen und knacksen im Innenraum