ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Klopfen beim lenken

Klopfen beim lenken

BMW 3er E46
Themenstarteram 15. Dezember 2013 um 22:42

Hi,

kaum habe ich das Thermostat gewechselt, schon ist das nächste Teil defekt.

Wenn ich auf einer geraden Strecke fahre und z.B. die Spur von ein paar grad korrigiere, höre ich in dem Augenblick EIN Klopfgeräusch von vorne rechts. Kann es die Koppelstange sein?

Bei ca. 100.000 sind vorne die Querlenker erneuert worden, inkl. Hydrolager Koppelstange usw. von Myle HD (High definition :=)

Bin jetzt bei ca 250.000 km. Das meiste davon sind aber Autobahnfahrten.

Vielen Dank für die Tipps. Gruß

Ähnliche Themen
36 Antworten

Ist das bei langsamem Tempo, z. B. beim wenden, auch zu hören? ...dann würde ich auf Domlager tippen

Gruß Andre

Hallo!

Ich würde es einfach mal auf der Hebebühne anschauen - Spurstangen könnten es auch sein :) Koppelstangen gehen auch gerne ein!

Grüße,

BMW_Verrückter

Dann können auch deine Querlenker wieder hin sein, wenn die so viel auf dem Buckel haben. Einfach mal aufbocken und durch wackeln. Bei der Laufleistung kann vieles Geräusche machen. Domlager schon mal getauscht? Diese machen gern Geräusche beim lenken.

Ich hatte damals erst versucht das Geräusch sicher zu reproduzieren - das ging anhand eines abgesenkten Bordsteins.

Dann bat ich jemanden bei offener Haube drüber zu fahren und ich habe dann die Verbindungen des Fahrwerks im Motorraum gefühlt.

Schnell war klar, dass es die Kolbenstange des Stoßdämpfers war, die Mutter hatte sich leicht gelöst. Festziehen und fertig.

Vielleicht ist es bei Dir auch so einfach.

Ansonsten kannst Du auch zum Tüv auf den Achsprüfstand fahren und das Farwerk durchwalken lassen.

Im dynamischen Testbetrieb erkennst Du deutlich mehr als wenn Du das Auto nur anhebst und drunterschaust.

Defekt kann so ziemlich alles sein, was sich irgendwie bewegt. Hier kommt es auf die richtige Diagnose an.

Gruß, Frank

Themenstarteram 16. Dezember 2013 um 14:36

Zitat:

Original geschrieben von JayJayOne

Ist das bei langsamem Tempo, z. B. beim wenden, auch zu hören? ...dann würde ich auf Domlager tippen

Gruß Andre

Hi, bei allen Geschwindigkeiten.

Könntest du mir den Link zum Domlager zeigen. Es müssen demnächst sovieso die Stoßdämpfer erneurt werden, dann kann man diese gleich mit erneuern.

Habe diesen hier:

http://de.bmwfans.info/.../

PS: Was mir bei den Meyle Querlenkern aufgefallen ist und es ist auch seitdem so, dass das Lenken etwas schwergängiger geworden ist, was mich aber nicht stört.

Gruß

http://de.bmwfans.info/.../

ich hab beim E46 noch nichts mit den Stoßdämpfern gehabt, deshalb weiß ich nicht, welche Teile Du beim Domlagerwechsel zwingend mitwechseln solltest ...da es sich aber hier überall um relativ kleine Beträge handelt, würde ich alle Teile tauschen.

Und klar, wenn die Stoßdämpfer eh gewechselt gehören, würde ich die Domlager gleich mit machen ...ist ja ein Abwasch und ich hab das Domlager bei jedem Stoßdämpferwechsel gleich mitgemacht ...ob vorne oder hinten ...wenn man es dann 2 mal auseinander Legen muss, ist es ärgerlich

Gruß Andre

Zitat:

Original geschrieben von blade465

PS: Was mir bei den Meyle Querlenkern aufgefallen ist und es ist auch seitdem so, dass das Lenken etwas schwergängiger geworden ist, was mich aber nicht stört.

Wie ist das zu erklären?

Themenstarteram 18. Dezember 2013 um 22:15

Hi,

ich habe mir diese Teile hier zusammengestellt, könnte jemand drüber schauen, ob eventuell noch etwas fehlt?

Sollte das Teil hier auch mit erneuert werden? Das Teil

Danke, Gruß

Stossdaempfer

Ja...

aufpassen du hast 2x HA Dämpfer das ist richtig

aber 2x den selben VA Dämpfer! vorn links und rechts sind unterschiedliche Dämpfer!

überlege dir alle 4 Federn zu wechseln da die hinteren auch gerne brechen....

das Staubschutz und anschlagpufferset ist wichtig mit zu wechseln ebenso das Domlager..

die Metallscheiben und gummiauflagen verwendest du weiter!

schau mal bei profiteile.de vorbei ich denke da kannst noch mal sparen speziell die hinteren dämfer sind a weng teuer.. KYB Excel-G sollte da um die 30-40€/st. liegen. (KYB Excel-G, Bilstein B4, Sachs SuperTouring sind eine Liga! -> sehr gut! bei tieferlegeung Sachs Advantage!)

Federn würde ich nur wechseln, wenn sie sehr rostig sind. Gerade an der Hinterachse sind die so schnell gewechselt, das es sich nicht lohnt, jetzt schon neue rein zu bauen.

Ich habe meine vor paar Wochen getauscht an der HA. Zusammen mit nem Kumpel gerade mal 30 min gebraucht in einer gemütlichen Arbeitsweise. ;)

Themenstarteram 19. Dezember 2013 um 13:28

Zitat:

Original geschrieben von mz4

Ja...

aufpassen du hast 2x HA Dämpfer das ist richtig

aber 2x den selben VA Dämpfer! vorn links und rechts sind unterschiedliche Dämpfer!

überlege dir alle 4 Federn zu wechseln da die hinteren auch gerne brechen....

das Staubschutz und anschlagpufferset ist wichtig mit zu wechseln ebenso das Domlager..

die Metallscheiben und gummiauflagen verwendest du weiter!

schau mal bei profiteile.de vorbei ich denke da kannst noch mal sparen speziell die hinteren dämfer sind a weng teuer.. KYB Excel-G sollte da um die 30-40€/st. liegen. (KYB Excel-G, Bilstein B4, Sachs SuperTouring sind eine Liga! -> sehr gut! bei tieferlegeung Sachs Advantage!)

Hi, danke ich komme dort auf 300€ Allerdings sind die vorderen Stoßdämpfer von Metzger.

sauber!

mies werden die Metzger nicht sein... ein top produkte sind sie auch nicht.

wenn du die paar € mehr zu den blauen Sachs hast wär klasse ansonsten perfekt! (achso bei dem shop musst du mit 1,5-2wochen lieferzeit rechnen! also nix bestellen wenns dringend ist... aber ich bestelle da regelmäßig eigentlich alles für alle autos :))

 

achso und Domlager an der VA nur von SKF oder Sachs!

ist unschön wenns da schnell anfängt zu "knacken" und co.. da lohnen sich die 5€ unterschied nicht...

Themenstarteram 19. Dezember 2013 um 15:54

Hi, Domlager hatte ich welche von FEBI ausgesucht. Sind die OK?

wie gesagt SKF oder Sachs sind das Maß der Dinge..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Klopfen beim lenken