ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Klopfen am Lenkrad

Klopfen am Lenkrad

Mercedes C-Klasse C204 Coupé

Hallo zusammen,

ich hätte da mal ein Anliegen, und zwar hatte ich bedauerlicherweise vergangenes Jahr Juni einen Unfall, bei dem an der linken Seite Achsen, Lenkung, Reifen und Felgen beschädigt wurden. Nachdem dieser Instand gesetzt wurde, ist mir ein Klopfen am Lenkrad im Stand aufgefallen, wenn man schlagartig die Richtung wechselt, also wenn man hin und her lenkt. Damit bin ich natürlich wieder zur NL gefahren. Dort haben sich das zwei Meister angeschaut (einer von denen war für die Reparatur meines Unfalls verantwortlich) und sind zu dem Entschluss gekommen, dass das normal ist. Zusätzlich wurde nochmal der Unterbodenbereich kontrolliert: Alles in Ordnung. Und man hat sich das an einem vergleichbaren KFZ angeschaut und da hört man dasselbe Geräusch. Ich bin jetzt außerdem seitdem 15.000 km gefahren, und nichts hat sich seitdem irgendwie verschlechtert an der Lenkung. Deswegen gehe ich jetzt einfach mal davon aus, dass mir das vor dem Unfall einfach nicht aufgefallen ist. Zu dem meinte der Meister, dass das was mit der Servopumpe zu tun hat, also dass mehr Druck im Stand zum Einsatz kommt o.Ä. (ist schon was her). Habe sowas schon vor Kurzem in einem BMW Thread gelesen

Kennt jemand besagtes Geräusch an seiner Mopf C-Klasse, hab im Forum leider nichts dazu gefunden. Nur um sicherzugehen dass das auch wirklich normal ist und ich nicht spätestens beim nächsten HU Termin Probleme bekomme.

Fahrzeug: C204 C350, aktuell bei ca. 67.000 km

Danke schon mal im Voraus.

Ähnliche Themen
14 Antworten
Themenstarteram 28. Februar 2018 um 9:44

Kann das irgendeiner an seiner C-Klasse testen? Danke

Irgendeiner?

Wenn es so eine Art dumpfes Geräusch ist, hat meiner auch gehabt. Lenkung war aber nach Sichtptüfung ok. Daraufhin wurde das Lenkgetriebe getauscht. Nun ist es weg... mein Astra hatte das extrem bei einer Elektronischen Lenkung. Auch hier wurde das Lenkgetriebe diagnostiziert.

Es könnte nur ein Komfortproblem sein (merkt man ja nur wenn man im Stand schnell hin und her lenkt) jedoch könnte es auch Spiel im Lenkgetriebe sein welches irgendwann dann halt neu muss.

ich habe da kein Geräusch

Hm ok, ein c350 Coupé Fahrer der das mal testet wäre optimal. Das ist halt wie gesagt, so ein dumpfes Klopfen

Zitat:

@azzY schrieb am 28. Februar 2018 um 17:22:33 Uhr:

Wenn es so eine Art dumpfes Geräusch ist, hat meiner auch gehabt. Lenkung war aber nach Sichtptüfung ok. Daraufhin wurde das Lenkgetriebe getauscht. Nun ist es weg... mein Astra hatte das extrem bei einer Elektronischen Lenkung. Auch hier wurde das Lenkgetriebe diagnostiziert.

Es könnte nur ein Komfortproblem sein (merkt man ja nur wenn man im Stand schnell hin und her lenkt) jedoch könnte es auch Spiel im Lenkgetriebe sein welches irgendwann dann halt neu muss.

Nur dass bei mir halt nichts diagnostiziert und gesagt wurde, dass das normal sei. Und dem einen Meister vertraue ich eigentlich blind, weil dieser mich bei meinem Unfall sehr gut betreut hat und ziemlich engagiert war.

Bist Du am Lenken im Stand - ohne das sich das Fahrzeug etwas bewegt ?

Mach´ mal ein Video.

Bei meiner Mopf Limo sind keinerlei Geräusche.

Themenstarteram 1. März 2018 um 15:17

Ja im Stand, ich schaue mal später

Zitat:

@MOO95 schrieb am 28. Februar 2018 um 21:55:20 Uhr:

Zitat:

@azzY schrieb am 28. Februar 2018 um 17:22:33 Uhr:

Wenn es so eine Art dumpfes Geräusch ist, hat meiner auch gehabt. Lenkung war aber nach Sichtptüfung ok. Daraufhin wurde das Lenkgetriebe getauscht. Nun ist es weg... mein Astra hatte das extrem bei einer Elektronischen Lenkung. Auch hier wurde das Lenkgetriebe diagnostiziert.

Es könnte nur ein Komfortproblem sein (merkt man ja nur wenn man im Stand schnell hin und her lenkt) jedoch könnte es auch Spiel im Lenkgetriebe sein welches irgendwann dann halt neu muss.

Nur dass bei mir halt nichts diagnostiziert und gesagt wurde, dass das normal sei. Und dem einen Meister vertraue ich eigentlich blind, weil dieser mich bei meinem Unfall sehr gut betreut hat und ziemlich engagiert war.

Nur ist die Frage weshalb du dann hier nach Rat fragst, wenn du der Aussage "alles ok" blind vertraust?

Für meine Begriffe sind Geräusche in der Lenkung nicht ok. In gewissem Umfang und wenn die Lenkung nicht beeinträchtigt ist kann man sicher von einem Komfortproblem sprechen. Was jedoch wenn die Geräusche lauter werden und auch irgendwann die Lenkung spiel hat? In jedem Fall beobachten...

Normalerweise macht man so eine Lenkbewegung im Stand eher nicht, mir fiel es jedoch beim Rangieren und einem schnellen Richtungswechsel am Lenkrad auf.

Themenstarteram 1. März 2018 um 17:06

Ja, aber dann habe ich nochmal ein bisschen darüber nachgedacht weil mir dann auch irgendwie diese Lenkspielprüfung bei der HU in den Sinn kam. Beim Rangieren fällt das auch nicht großartig auf, sondern eher beim schnellen links rechts Lenken im Stand, aber immer nur ganz kurz pro Richtung. Und das ist jetzt auch schon über ein halbes Jahr her, und die Lenkung läuft meines Erachtens einwandfrei, auch so gut wie kein Spiel.

@MOO95

Hallo,

hast Du schon eine Problemlösung oder ist es tatsächlich kein Problem?

Beim mir exakt das von Dir beschriebene Problem.

Ich habe vom Geräusch ein Youtube-Video hochgeladen (www.youtube.com/watch?v=LmX6Rq4u2k0)

Das Geräusch kann man aber nur hören, wenn der Motor nicht läuft.

Die Tests mit dem Spiel des Lenkgetriebes verliefen negativ - kein Spiel feststellbar.

Grüße wbenz

Themenstarteram 14. Juli 2018 um 11:08

Ich war bisher noch nicht nochmal bei MB. Dieses Geräusch tritt bei mir aber nur mit laufendem Motor auf, Spiel kann ich auch keins feststellen. Hab halt gehört dass das was mit dem servodruck zu tun hat, so meinte das auch der Meister damals

Dann sprechen wir von zwei verschiedenen Problemen, denn bei meinem Fahrzeug ist das nur bei abgestelltem Motor vorhanden (bei laufendem Motor ist nichts zu hören, auch wenn man sich direkt von unten nähert). Zudem habe ich eine elektromechanische Lenkung, da dürfte es ja gar keinen "Servodruck" geben.

Grüße wbenz

Deine Antwort
Ähnliche Themen