• Online: 3.451

Mercedes C-Klasse W204 Coupé 350 BlueEFFICIENCY Test

16.12.2012 14:12    |   Bericht erstellt von Dorango

Testfahrzeug Mercedes C-Klasse C204 Coupé 350
Leistung 306 PS / 225 Kw
Hubraum 3498
HSN 1313
TSN BTY
Aufbauart Sportwagen/Coupe
Kilometerstand 8994 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 1/2012
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von Dorango 3.5 von 5
weitere Tests zu Mercedes C-Klasse C204 Coupé anzeigen Gesamtwertung Mercedes C-Klasse C204 Coupé 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

3.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • - Mit Sonnenschutzverglasung schlechte Sicht bei Nacht

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Er lässt sich Sparsam fahren man muss es nur wollen
  • - Die Schaltzeiten im Sportmodus könnten schneller sein

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Das adaptive Fahrwerk ist spürbar sportlicher im Sportmodus
  • - Sportmodus müsste man individuell einstellen können

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Lugnatronic ist echt spitze
  • + Assistentsysteme arbeiten zuverlässig
  • - Sitzheizung etwas schwach
  • - Kleines Navidiplay
  • - Kein Becherhalter serienmäßig

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Sportliches Disign ohne zu prollen

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Wer ein komfortables sportliches Fahrzeug sucht hat es mit dem C350 Coupe gefunden. In der nähren Kaufentscheidung stand auch ein 1er M Coupe leider hat mir die Innenraumanmutung nicht zugesagt.

Fahrdynamisch hat der BMW klar die Nase vorn.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Wer einen Racer sucht.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0