ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. klein, extrem leicht, 200 PS und Hochdrehzahlmotor...

klein, extrem leicht, 200 PS und Hochdrehzahlmotor...

Themenstarteram 27. August 2007 um 20:14

... falsch. Das ist dieses Mal nicht der gute alte CTR, auch kein Motorad. ;)

Sondern ab Anfang 2009 der neue Fiat Abarth 500 SS.

Mit einem Gewicht von nur rund 1000 kg, 1,6-Liter 200-PS Hochdrehzahlmotor (soll laut Fiat bis 8500/min drehen) mit Benzindirekteinspritzung, Ausgleichswelle und vor allem einer mechanisch-hydraulisch-elektrischen Ventilsteuerung für ein besonders spontanes Ansprechverhalten.

Damit dürfte dieses kleine Rennpizzabrötchen der Kernidee des CTR ziemlich nahe kommen.

Entwickelt wird der Motor übrigens unter der Leitung des ehemaligen Ferrari-Formel-1-Chefentwicklers Martinelli.

Es soll auch eine verschärfte 500 SS"R"-Version mit sequentieller Sechsgangschaltung +Schaltpaddles, Sperrdifferential, Schalensitzen und Gewindefahrwerk angeboten werden.

 

Da ja die meisten von Euch diese Kombination ansprechend finden werden, wollte ich diese News über diesen Pocket-Ferrari nicht vorenthalten. ;)

Was haltet ihr von der Grundidee?

Ich finds gut, wo doch heute selbst die sportlichen "Kleinwagen" wie Corsa OPC und Peugeot 207 RC schon alle weit über 1200 kg wiegen.

 

Gruß

Naflord

Ähnliche Themen
117 Antworten

das hab ich auch gelesen.

Aber das lustige ist das der eigentlich mit ~120ps kommen soll!!!!!!! ;) die 200ps standen irgendwo.... Man darf nicht gleich alles glauben was irgendwo im Internet steht. Ok das mit den 120 auch nicht :) .

Also ich das gelesen hab bin ich innerlich schon fast ausgeflippt. Sieht eigentlich nur scheiße aus, aber mit 200ps und deem Gewicht :D

ich glaub 1.6l 8500, reichen fuer 200PS nicht ganz, nicht ohne turbo.

Mir gefällt der Kleine ganz gut und das was du da erzählst hört sich legga an. Aber mal sehen was am Ende unterm Strich steht. Ein 1600ccm Motor der 8500 dreht....denke da eher an was Turbobefeuertes alá Punto GT Turbo (der 176er) was den Motor angehen wird.

Mal sehen was man sich so in den Fiatforen zu lesen zusammen findet.

 

 

Ps:

ich steh total auf die italienischen wagen was das design angeht, hatte ja selbst mal zwei. aber mir kommt nie wieder einer unter die finger.

Themenstarteram 27. August 2007 um 20:22

Zitat:

Original geschrieben von Sp3kul4tiuS

das hab ich auch gelesen.

Aber das lustige ist das der eigentluich mit ~120ps kommen soll!!!!!!! ;) die 200ps stzanden irgendwo.... Man darf nicht gleich alles galzebn was irgendwo im Internet steht.

Ne, dass da verschiedene Versionen von 135 PS, 155 und 200 PS kommen werden, steht fest.

Die erste Motorvariate ist der mit 135 PS Turbo, die schon vorgestellt wurde ijn Genf.

Gruß

mmh

ich glaubs erst wenn ichs seh.

Das Gewicht und die Leistung sind doch viel zu krass für die meisten Käufer....

Naja mein nächstes Auto muss noch gebaut werden ;) vom Prinzip her geht der in die Richtung wie ich mir das vorstelle.

Ok das Video auf Youtube lässt schon mehr als 130ps vermuten ;)

Themenstarteram 27. August 2007 um 20:26

Ich fürchte nur, dass so ein High-Tech-Zwerg mit Ferrari-Technik zu R32-Preisen angeboten werden wird, und das ist dann nicht mehr so knuffig :D

Aber wenn der so kommen würde, könnte jeder andere Sportkompakte einpacken...

 

was soll man machen.

Einen Neuwagen kauf ich eh nicht.

Wenns 1000kg sind und 200ps :D oh man.

Auf so ein paar Gerüchte warte ich noch auch von anderen Herstellern, dann weiß ich ob ich in 4-5 Jahren verzweifeln soll beim suchen eines nicht stärkeren Nachfolgers ;)

Wenn es den dann gibt ,dann wuerd ich den vielleicht kaufen....

Themenstarteram 27. August 2007 um 20:40

Bei dem geringen Gewicht kann man auch getrost auf einen Drehmomentberg im Drehzahlkeller verzichten. Da macht so ein Motor auch Sinn-

Bei 1300-1400 kg Golf-Klasse finde ich so einen Hochdrehzalmotor nicht ganz optimal.

Klingt echt lecker, aber ich habe immer meine Bedenken was die Haltbarkeit betrifft (Fiat halt)

Hast Du auch schon Bilder gefunden?

Themenstarteram 27. August 2007 um 20:45

Zitat:

Original geschrieben von Bender57

Klingt echt lecker, aber ich habe immer meine Bedenken was die Haltbarkeit betrifft (Fiat halt)

Hast Du auch schon Bilder gefunden?

Jo, gibt aber erst Bilder mit einer leicht getarnten Abarth 500-Variante. Vom 500 S und 500 SS gibt es noch keine richtigen Bilder.

Der soll wohl ein Skorpion statt des Fiat-Zeichens als Motorhaubenemblem und auf den vorderen Kotflügeln im Ferrari-Style haben...

Da lohnt sich doch mal so ein "Proll-Sytling" :D

hört sich interessant an :)

 

wär mal ne sache den probe zu fahren wenn der wirklich mit 200ps kommt. aber so fürn alltag kann ich mir die getränkekiste da nich so vorstellen. kommt noch dazu das ich mit fiat bisher nur schlechte erfahrungen gemacht hab, soll heissen das man sich besser 2 fiat kauft um bei einem die ersatzteile ausbauen zu können... allerdings is das etwas her, kann sein das die quali dort nun auch besser ist.

 

als zweitwagen für die ns bestimmt ne lockere alternative, kann man dann beim ctr im kofferraum mitnehmen :D

schade ich dachte schon es geht um den ARIEL ATOM! :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. klein, extrem leicht, 200 PS und Hochdrehzahlmotor...