ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Keine Type-R Zulassungen mehr ab 2011

Keine Type-R Zulassungen mehr ab 2011

Themenstarteram 4. Febuar 2010 um 16:23

Hallo,

die Tage hat mich mein Hondahändler angerufen und meinte ab 2011 würden keine Type-R's mehr zugelassen wegen der neuen Abgasregelung. Fals ich vor hätte einen neuen FN2 zu kaufen dann habe ich noch dieses Jahr Zeit dazu ;). Ich fragte noch ob 2011 noch Type-R's gebaut werden er meinte wahrscheinlich nicht mehr. Dann wird ja schon der CR-Z auf dem Markt sein.

Ähnliche Themen
386 Antworten

Naja, ne "alternative! haben wir ja noch wenns Benzin alle ist. Sieht scheisse aus, fährt sicher nur gradeaus gut, hat keine Knautschzone bzw. der Fahrer ist die Knautschzone. Aber ich würde gern das Gesicht sehen vom Biker neben mir an der Ampel wenn ich mit dem Teil mal die Sporen geb.

Tango T 600, schimpft sich das Übel.:D

Wie hat es Honda eigentlich geschafft den neuen Accord mit 201 PS auf Euro 5 zu bringen?

Da hat es ja anscheinend auch geklappt.

Wenn man sich das so alles durchliest was Accord hat....., da wird einem ja schon schlecht.

Zitat:

Eine Kamera an der Frontscheibe überwacht den Fahrstreifen und korrigiert durch feine Lenkeingriffe fortlaufend die Richtung

Zitat:

Ab der zweiten Warnstufe bremst der Honda selbstständig mit bis zu 60 Prozent der maximalen Kraft.

Zitat:

Die adaptive Servolenkung macht es möglich, dem Fahrer zu helfen: Schlägt er die falsche Richtung ein, ist die Lenkung schwergängig, andersrum lässt sich das Volant dafür ausgesprochen leicht drehen.

Eigentlich könnten die gleich einen Pc einbauen wo man nur den Zielpunkt angibt und das Auto fährt von ganz alleine von A nach B :rolleyes:

Themenstarteram 5. Febuar 2010 um 13:08

Zitat:

Original geschrieben von micci1

Wie hat es Honda eigentlich geschafft den neuen Accord mit 201 PS auf Euro 5 zu bringen?

Da hat es ja anscheinend auch geklappt.

Hmm das frag ich mich auch? Vielleicht liegt es an den 2,4 l. keine Ahnung

Der Accord als Type-S Version in weiß hat schon was ....

Bin nun 30 und meine Freundin findet es nicht so berauschend dass ich nen CTR fahre ich wäre zu alt für so ein Auto :rolleyes:

Sie hätte gerne was größeres elegantes usw.

Zitat:

Original geschrieben von Tommek1979

Zitat:

Original geschrieben von micci1

Wie hat es Honda eigentlich geschafft den neuen Accord mit 201 PS auf Euro 5 zu bringen?

Da hat es ja anscheinend auch geklappt.

Hmm das frag ich mich auch? Vielleicht liegt es an den 2,4 l. keine Ahnung

Der Accord als Type-S Version in weiß hat schon was ....

Bin nun 30 und meine Freundin findet es nicht so berauschend dass ich nen CTR fahre ich wäre zu alt für so ein Auto :rolleyes:

Sie hätte gerne was größeres elegantes usw.

Dann wird deine Freundin mit nem Honda Accord auch nicht glücklich.

tut mir leid, aber es wird Zeit für ne gebrauchte C-Klasse (Elegance-Ausstattung in Silber-Metallic) :D :p

Zitat:

Original geschrieben von Emmet Br0wn

 

tut mir leid, aber es wird Zeit für ne gebrauchte C-Klasse (Elegance-Ausstattung in Silber-Metallic) :D :p

gääääähn ... :D

Glücklicherweise ist meine Freundin da autotechnisch besser drauf! ;)

@Emmet: steht der FN2 noch zur Debatte oder ist er aus ähnlichen Gründen verworfen wurden?

Naja, schade. Die Automobilkrisen und die neuen Abgasvorschriften werden leider im Mainstream nie wieder wirklich sportliche und kompromisslose Autos zulassen. Traurig aber das ist nunmal der Lauf der Zeit.

Wer künftig ein richtiges Spaßauto haben möchte, muss auf GT3, Ferrari, Lotus etc zugreifen, was der breiten Masse nicht möglich ist. Komisch, das es bei hochpreisigen Autos immer noch Möglich ist, trotz der Abgasvorschriften. Der Ferrari 458 dreht 9.000 Umdrehungen und hat eine Literleistung von über 125PS. Und die kleinen 2.0 VTEC Maschinen müssen eingestellt werden..

Naja, meinen F20C nimmt mir niemand ; )

Themenstarteram 8. Febuar 2010 um 10:41

Zitat:

 

tut mir leid, aber es wird Zeit für ne gebrauchte C-Klasse (Elegance-Ausstattung in Silber-Metallic) :D :p

genau sowas hätte sie gerne aber lieber den 300c chrysler :D

wobei den find ich auch geil

naja noch denke ich nicht ans Verkaufen nur ich frag mich was ist wenn ich den in 2011 verkaufen will? Wer kauft dann einen CTR? Wahrscheinlich nur nen Privater oder Händler aus dem Ausland

Zitat:

Original geschrieben von MadMax

Zitat:

Original geschrieben von Emmet Br0wn

 

tut mir leid, aber es wird Zeit für ne gebrauchte C-Klasse (Elegance-Ausstattung in Silber-Metallic) :D :p

gääääähn ... :D

Glücklicherweise ist meine Freundin da autotechnisch besser drauf! ;)

@Emmet: steht der FN2 noch zur Debatte oder ist er aus ähnlichen Gründen verworfen wurden?

Nene, der steht noch zur Debatte in den nächsten Monaten. :)

Wobei ich leider sagen muss, dass meine bessere Hälfte den FN2 absolut hässlich findet und sie müsste den auch oft fahren (wir haben ja noch nen X3 = das ist quasi der C-Klassen-Ersatz :D).

Frauen haben leider bei Autos oft einen unheimlich konservativen Geschmack.

Aber ich arbeite dran. :D

Viel Erfolg! :D:cool:

Zitat:

Original geschrieben von Emmet Br0wn

 

Wobei ich leider sagen muss, dass meine bessere Hälfte den FN2 absolut hässlich findet...

Meine auch, ich hab ihn mir trotzdem gekauft:D

Meine Frau ist so begeistert vom Civic,daß ich mir jetzt schon den Dritten kaufen mußte.

Themenstarteram 9. Febuar 2010 um 8:29

Zitat:

Original geschrieben von civicbabe

Meine Frau ist so begeistert vom Civic,daß ich mir jetzt schon den Dritten kaufen mußte.

;) du glücklicher

zum thema wer kauft den civic in 2011 beim verkauf, das gild ja nur für neuwagen.... für die vor 2011 produzierten wagen gilt die alte abgasnorm weiterhin die sie hatten....

 

Zitat:

Original geschrieben von micci1

Zitat:

Eine Kamera an der Frontscheibe überwacht den Fahrstreifen und korrigiert durch feine Lenkeingriffe fortlaufend die Richtung

Zitat:

Original geschrieben von micci1

Zitat:

Ab der zweiten Warnstufe bremst der Honda selbstständig mit bis zu 60 Prozent der maximalen Kraft.

Zitat:

Original geschrieben von micci1

Zitat:

Die adaptive Servolenkung macht es möglich, dem Fahrer zu helfen: Schlägt er die falsche Richtung ein, ist die Lenkung schwergängig, andersrum lässt sich das Volant dafür ausgesprochen leicht drehen.

Toll, ich glaube den nehm ich als nächsten Firmenwagen, da muss ich ja gar nicht mehr selber fahren und komme total entspannt beim Kunden an :D

Na ja wenn es einem gefällt dann ist es das Höchste. Wenn nicht dann ist es der absolute Alptraum. :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Keine Type-R Zulassungen mehr ab 2011