ForumT1, T2 & T3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Transporter
  6. T1, T2 & T3
  7. Kaufberatung T3

Kaufberatung T3

VW T3
Themenstarteram 10. September 2016 um 22:17

Hallo zusammen,

ich kenne mich nicht wirklich mit T3s aus, komme eher von der T4 Ecke. Will mir aber zum 30. einen Kindheitstraum erfüllen und einen T3 für die Urlaube besorgen. Ich lebe in der SChweiz und habe diesen gefunden:

http://tinyurl.com/zspvmrk

 

was sagt ihr generell zu dem Preis und wie er da steht? Zumindest was man sieht. Auf was muss man bei dem BJ speziell achten?

Viele Grüsse,

Sensewell

Ähnliche Themen
19 Antworten

Oh mann 20.000€ fuer einen luftgekuehlten mit 70ps? Keine detailfotos? Jetzt gehts aber los... Seltenes dach. Jawoll! Womöglich noch mit matching numbers wie bei den porsche schergen? Sind in der ganzen welt bausparkverträge fällig geworden und müssen ausgegeben werden?

Nö! Schau mal auf deutschen seiten.. Mobile.de oder autoscout...

Themenstarteram 10. September 2016 um 22:45

Hallo. das mit den deutschen seiten bringt mir leider nichts, ich kann nichts unter euro5 nach ch einführen, ausser halt schon wenn oldtimer- was bei dem t3 ja nicht stimmt.... Auf deutschen seiten finde ich auch nicht dieses Modell.

der bus sieht auf den bildern schön aus. preislich ist er schon eher heftig!

um dieses geld bekommst du sicher einige schöne T3 angeboten! dann noch das kühlungsthema: muss es ein luftgekühlter sein? oder darf er auch wassergekühlt sein?

...wenn ich so viel geld zur verfügung hätte, würde ich mir einige busse ansehen! dann kannst du dir auch selbst bestens ein bild machen, welche busse gut sind. und so eine suche kann auch spannend sein!

wichtig beim buskauf ist sicher auch, für welchen zweck du ihn möchtest. nur für urlaub? wohin? hast du familie? hast du viel zeit? ...

gruß

Euro V - die Grenzwerte halten doch aktuelle VW (noch) nicht ein!

PS: da wird's auch keinen originalen T3 geben, außer es gibt eine Werkstatt die die Fahrzeuge aufrüstet

PS: auf den Bildern sieht der ja echt top aus, und luftgekühlte Porschemotoren passen auch rein :-)

Themenstarteram 11. September 2016 um 10:06

Zitat:

@TITANMANFRED schrieb am 11. September 2016 um 08:59:44 Uhr:

Euro V - die Grenzwerte halten doch aktuelle VW (noch) nicht ein!

PS: da wird's auch keinen originalen T3 geben, außer es gibt eine Werkstatt die die Fahrzeuge aufrüstet

PS: auf den Bildern sieht der ja echt top aus, und luftgekühlte Porschemotoren passen auch rein :-)

Deswegen kann ich ja keinen Bus in de kaufen und dann in die Schweiz einführen. Ich wohne in der Schweiz...

Ab wann tählt er denn in der Schweiz als Oldtimer? Der Preis ist heftig. Wenn die Laufleistung aber original ist und der Zustand so gut kann man das in der Schweiz bezahlen. Wobei die Luftis schon speziell sind.

Als Oldtimer zugelassene Fahrzeuge in der CH dürfen lediglich ca. 3'000 km Laufleistung pro Jahr aufweisen. Das macht wohl keinen Sinn für einen Bulli. Eine Ferienfahrt nach Frankreich umfasst ja schon mehr km als diese Begrenzung!!!

Ohne jetzt die schweizer Gesetze zu kennen: Einmal Oldtimer, immer Oldtimer? Sonst importiert man ihn als Oldtimer und ändert dann später die Zulassung.

tja, manchmal ist es eben doch ganz schön EU bürger zu sein. ;)

olli

@oeliolli:

ich lebe an der grenze zur schweiz und muss sagen, dass ich in bezug auf autos lieber schweizer, als EU-bürger wäre. :-)

die haben viele sehr schöne autos, prima ausgestattet und toll motorisiert. da gab (gibt?!?!) man teilweise gut geld für automobile aus!

gruß

Themenstarteram 15. September 2016 um 6:29

Zitat:

@16vmatze schrieb am 14. September 2016 um 18:36:58 Uhr:

@oeliolli:

ich lebe an der grenze zur schweiz und muss sagen, dass ich in bezug auf autos lieber schweizer, als EU-bürger wäre. :-)

die haben viele sehr schöne autos, prima ausgestattet und toll motorisiert. da gab (gibt?!?!) man teilweise gut geld für automobile aus!

gruß

Kann ich so unterschreiben.habe die gleiche Erfahrung gemacht.

Zitat:

@Sensewell schrieb am 15. September 2016 um 06:29:45 Uhr:

Zitat:

@16vmatze schrieb am 14. September 2016 um 18:36:58 Uhr:

@oeliolli:

ich lebe an der grenze zur schweiz und muss sagen, dass ich in bezug auf autos lieber schweizer, als EU-bürger wäre. :-)

die haben viele sehr schöne autos, prima ausgestattet und toll motorisiert. da gab (gibt?!?!) man teilweise gut geld für automobile aus!

gruß

Kann ich so unterschreiben.habe die gleiche Erfahrung gemacht.

na denn.

ist es ja kein problem, DORT den traumbulli zum traumpreis oder halt für gutes geld zu finden.;)

olli

ich war auch schon auf schweizer bus-treffen und da sieht man wirklich schöne fahrzeuge! na ja, natürlich ist das angebot niemals so üppig wie in deutschland, das ist klar! wir österreicher und auch die schweizer sind da den deutschen nachbarn einwohnerzahlmäßig doch ganz klar unterlegen. :-)

aber es war schon zu meiner jugendzeit so, dass man die schönsten 2er GTI's halt in der schweiz sah. geschmackvoll, nicht verbastelt und doch sauber hergerichtet (fahrwerk, räder).

gruß

Hallo liebe T3-Freunde.

Ich bin gerade auf der Suche nach einem guten Auto zur Basis als Camper. Ich habe schon einige Erfahrung mit einem t4 und auch t5. Beim T3 bin ich was die MArktpreise usw. an geht nicht ganz auf der Höhe.

Auch wie da die Einstellung ist, was Originalzustand betrrifft und wie die Stimmung so zum Blech verschweißen uns ist.

Ich habe mir heute einen angesehen, der soweit technisch ok ist, allerdings an beiden Seiten nicht so super aussieht, weil er geschweißt wurde. Könntet ihr mir da einen Tipp geben, ob ich von sowas eher die Finger lassen sollte?

Allein von der Optik, mit der Annahme, dass die Technik soweit ok ist - was wäre da ein realistischer Preis, sofern das mit dem Blech an den Seiten noch akzeptabel ist?

50 PS

Zahnriemen hat 40 tkm

Reifen neu

TÜV aktuell abgelaufen

WoMo Ausbau mit Standheizung, Kühlschrank und HErd - Gas

Anbei mal die Bilder - man sieht denke ich an den Seiten, was ich meine.

PS: Welche Erfahrungen habt ihr so mit den Glasfaserdächern?

Viele Grüße und danke für eure Erfahrungen,

Robert

Img-20190720-125943
Img-20190720-130007
Deine Antwort
Ähnliche Themen