ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Kauf Golf 4 Automatik

Kauf Golf 4 Automatik

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 13. Januar 2021 um 20:51

Hallo zusammen

Es geht sich um dieses Auto

https://m.mobile.de/.../315705132.html

Der Verkäufer würde mir noch was entgegen kommen so 100-150 Euro oder sollte ich noch was verhandeln ?

Meine Frage ist lohnt es sich noch für den Preis ? 70 k wenig gelaufen Renterauto und Zahnriemen Wechsel bei 50 k.

Such explizit nach Automatik und 1.6 Motor Golf

Danke für euere Hilfen

Ähnliche Themen
106 Antworten

Das Fahrzeug sieht auf den Fotos nicht schlecht aus.

Wenn der Kilometerstand nachvollziehbar ist, könnte man über einen Kauf nachdenken.

Ist allerdings nur ein 3-türer. Da kann man am Preis bestimmt noch etwas machen.

Themenstarteram 13. Januar 2021 um 21:09

Ja das Auto soll ein Rentner paar gehören

Ist im Auftrag...der sohn soll verkaufen

70.000 km soll Orginal sein

Suche jetzt seit Monaten zwitsche zwischen Golf 4 und 5

Ferndiagnose schön und gut. Hast du das Auto in echt gesehen oder nur auf den Bildern? Ich würde frecher weise bewusst bei 1800€ einsteigen. Schreiben kann man so erstmal viel. Genaueres sieht man eben nur am "lebenden" Objekt.

Themenstarteram 13. Januar 2021 um 21:14

Ne nicht gesehen...

Habe telefonisch gesagt 2300 Euro stelle ich mir vor aber der Verkäufer sofort abgelehnt und muss ihn nicht verkaufen.

Das Ding ist völlig nackter Hund, Durchschnittsmotor und Automatik - keine beliebte Kombination.

 

Der preis ist ne Wunschvorstellung wegen den 70k km. Ob dieser niedrige Kilometerstand ein Auto besser macht ist auch zweifelhaft. Dinge verschleißen auch durch alter und nicht nur durch fahren.

 

Im Zweifel würde ich das technisch gut gepflegte Exemplar mit höheren Kilometerstand immer bevorzugen. Hier ist auf jeden Fall der Preis weit zu hoch. 1500,1600€ meinetwegen.

Themenstarteram 13. Januar 2021 um 21:43

@Ben

Welches Motor ist besser geeignet beim Automatikgetriebe ?

Glaube nehme jetzt wss Abstand

Zitat:

@Ben_F schrieb am 13. Januar 2021 um 21:19:18 Uhr:

Ob dieser niedrige Kilometerstand ein Auto besser macht ist auch zweifelhaft. Dinge verschleißen auch durch alter und nicht nur durch fahren.

Viel Kurzstrecke logisch, aber das macht dem nichts aus, aber wenige Km bedeuten, dass der Innenraum wenig verschlissen und neuwertig ist.

Leider schade, dass der außer Automatik mal so gar nichts an Ausstattung hat, nichtmal ne einfache Klimaanlage.

Bedenke, dass der Golf IV 1.6 SR Automatik eine Saufziege ist.

 

Im Überlandverkehr kommt er zwar mit 6,5 - 7 l/100 km aus, aber in der Stadt mit viel Stop and Go sowie auf der BAB bei Tempo > 130 km/h wird der Verbrauch auf über 10 l/100 km ansteigen.

 

Außerdem sollte man wissen, dass dieses Modell ab 140 km/h wegen der kurzen Übersetzung der 4-Gangautomatik innen recht laut wird, weil er dann bereits 4000 U/min macht.

 

Der Motor selbst und die Automatik gilt als robust und unser Golf IV 1.6 SR Automatik lief insoweit bis zum Verkauf mit 225 tkm in unserer 18 Jahre Halterzeit ohne Probleme.

Ich würde keine Kombination aus kleinen Motor und Automatik kaufen, raubt denen das letzte bisschen Temperament.

Lieber noch n 1.8t mit Automatik, der ist generell meine Empfehlung für den Golf 4.

 

Und doch, Kurzstrecke ist nicht gut für die Autos. Dazu kommt das ganze stehen.

..hat kein Klimaanlage und ohne el. Fensterheber und 20 Jahre alte Gummiteile und Dichtungen...

Zitat:

@willy975 schrieb am 14. Januar 2021 um 06:39:48 Uhr:

..hat kein Klimaanlage und ohne el. Fensterheber und 20 Jahre alte Gummiteile und Dichtungen...

Kann da nur zustimmen. Der Preis ist viel zu hoch für ein 3 Türen und dann noch ohne Klimaanlage. Hinzu Basisausstattung

 

Hinzu gibt es ein Sprichwort: Standschäden sind höher als Fahrschäden.

Ich vermute mal, das bei dem Golf noch viele Fahrwerksteile die ersten sind. Die ganzen Gummilager sind somit alt und rissig.

 

Also meine Meinung nicht kaufen, da gibt es viel schönere Modelle in der Preisklasse.

Wenn man jetzt anfängt den zu nutzen kommen ganz schnell mal eben alle Gummilager! Außerdem Verkauf im Auftrag weil angeblich Sohn Bilder ohne Kennzeichen gemacht sieht eher nach Pseudohändler aus! Keine Angabe wieviele Hände das Auto ist und ein Zubehörradio deutet nicht mehr auf Rentnerauto hin!

13 bis 1400 € ist das höchste der Gefühle rein vom Baujahr und Ausstattung.

Zitat:

@Volvoluder schrieb am 13. Januar 2021 um 22:02:09 Uhr:

Bedenke, dass der Golf IV 1.6 SR Automatik eine Saufziege ist.

Im Überlandverkehr kommt er zwar mit 6,5 - 7 l/100 km aus, aber in der Stadt mit viel Stop and Go sowie auf der BAB bei Tempo > 130 km/h wird der Verbrauch auf über 10 l/100 km ansteigen.

Außerdem sollte man wissen, dass dieses Modell ab 140 km/h wegen der kurzen Übersetzung der 4-Gangautomatik innen recht laut wird, weil er dann bereits 4000 U/min macht.

Der Motor selbst und die Automatik gilt als robust und unser Golf IV 1.6 SR Automatik lief insoweit bis zum Verkauf mit 225 tkm in unserer 18 Jahre Halterzeit ohne Probleme.

Was habt ihr alle für eine Übersetzung?

Mein AGN (1.8er ohne T) läuft schon bei echten 130 (Tacho 140) schon bei 4k U/min im 5.Gang

Deine Antwort
Ähnliche Themen