ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Kauf eines 330i Touring

Kauf eines 330i Touring

BMW 3er E91
Themenstarteram 18. April 2018 um 21:30

Servus, ich wollte mal fragen was eure Meinung zu dem BMW 330i Touring ist. Auf was sollte ich beim Kauf achten, welche Macken gibts es etc. . Ich poste einfach mal die Ausstattung.

Sonderausstattung:

Außenspiegel-Paket, Gepäckraum-Paket, HiFi-Lautsprechersystem, Lenkrad (Sport/Leder), Licht- und Regensensor, LM-Felgen vorn/hinten: 8x17 / 8,5x17 (M Doppelspeichen 161), Metallic-Lackierung, Multifunktion für Lenkrad, Panoramadach (Glas), Park-Distance-Control (PDC) vorn und hinten, Sitzbezug / Polsterung: Leder Dakota, Sitze vorn elektr. verstellbar (links mit Memory), Sportsitze vorn, Vorrüstung Mobiltelefon/Handy Business mit Bluetooth Schnittstelle

Weitere Ausstattung:

Airbag Fahrer-/Beifahrerseite, Armauflage vorn, Audiosystem BMW Business CD (Radio/CD-Player), Außenspiegel elektr. verstellbar, Außenspiegel heizbar, Außenspiegel Wagenfarbe, Blinkleuchten Weiß, Bordcomputer, Check-Control-System, Chrome-Line Exterieur, Drehzahlmesser, Exterieurumfänge Wagenfarbe, Fensterheber elektrisch vorn + hinten, Innenausstattung: Interieurleisten Titan, hell, Innenbeleuchtungs-Paket, Isofix-Aufnahmen für Kindersitz an Rücksitz, Karosserie: 5-türig, Kopf-Airbag-System hinten, Kopf-Airbag-System vorn, Kopfstützen hinten mechan. verstellbar (3 Stück), Lenksäule (Lenkrad) mechan. verstellbar, Mittelarmlehne hinten, Motor 3,0 Ltr. - 200 kW 24V, Reifendruck-Kontrollsystem, Reifenpannen-Anzeige, Rücksitzlehne geteilt/klappbar, Seitenairbag vorn, Stoßfänger Wagenfarbe, Wärmeschutzverglasung getönt.

Anzahl der Fahrzeughalter: 3

HU: Neu

Farbe: Grau Metallic

Farbe (Hersteller): SPARKLING GRAPHITE METALLIC

Innenausstattung: Vollleder

Kilometerstand: 106.400

Erstzulassungsjahr: 2008

Kraftstoffart: Benzin

Wird vom Händler verkauft mit 1 Jahr Gewährleistung.

Preis liegt bei ca. 14.000 ( Ist das OK? ).

 

Beste Antwort im Thema
am 19. April 2018 um 7:39

der Preis ist marktgerecht, eher noch günstig, BMW R6 Sauger mit der Power sind rar, deshalb kann man schon fast verlangen was man will, bin den gute 2 Jahre gefahren, war ein klasse Fahrzeug, die Injektoren, HDP bekam er noch in der Garantie getauscht (vom Erstbesitzer), ich musste gar nichts machen, nur der Taster in der Heckscheibe musste ausgetauscht werden, der aktuelle Besitzer hat noch die VDD machen lassen (bei 180tkm), sonst ist der N53 ein kraftvoller, sparsamer, solider Motor, lass dich nicht verrückt machen von denen die einen nie gehabt haben und nur das 0815 Märchen nachplappern...

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Ich meine das bei dem Motor nur die Hochdruckeinspritzdüsen (injektoren) mal Probleme machen.

Müsste meine ich der neue 3 liter direkteinspritzer sein.

Themenstarteram 18. April 2018 um 21:45

Ok, ist das Km abhängig? oder kommt es einfach so ?

Verschleissteil musste bei 100000 km aber so langsam kommen. Kosten stück ca. 150 euro.

Bin nur leie und net 100%ig sicher

Themenstarteram 18. April 2018 um 21:51

Ok, ja kein Problem danke für die Antwort schon mal.

am 18. April 2018 um 21:54

Mutig einen N53 kaufen zu wollen.

 

Bei der Kilometerlaufleistung sicherlich Kurzstreckenvergewaltigt.

10 Jahre alt

 

Keine 10.000 mehr Wert.

 

Austattung ist nun auch nicht der Burner.

Themenstarteram 18. April 2018 um 22:00

Denkste es wäre nen reinfall?

Ich glaube der n52b30 oder n52 b25 sind standhafter mit wenigen Problemen.

Allerdings nur bis 2007 verbaut

am 18. April 2018 um 22:09

Der N53 ist sofern aktuelle Injektoren Revision in dem Punkt standhaft. HDP kommt dennoch immer wieder.

 

Auf längere Sicht Also keine Vernunftsentscheidung.

Themenstarteram 18. April 2018 um 22:13

Ok, ja hatte schon vor den Wagen mindestens mal 5 Jahre + zu fahren.

am 19. April 2018 um 7:39

der Preis ist marktgerecht, eher noch günstig, BMW R6 Sauger mit der Power sind rar, deshalb kann man schon fast verlangen was man will, bin den gute 2 Jahre gefahren, war ein klasse Fahrzeug, die Injektoren, HDP bekam er noch in der Garantie getauscht (vom Erstbesitzer), ich musste gar nichts machen, nur der Taster in der Heckscheibe musste ausgetauscht werden, der aktuelle Besitzer hat noch die VDD machen lassen (bei 180tkm), sonst ist der N53 ein kraftvoller, sparsamer, solider Motor, lass dich nicht verrückt machen von denen die einen nie gehabt haben und nur das 0815 Märchen nachplappern...

am 19. April 2018 um 7:45

Denke auch das es ein guter Motor ist. Aber HDP und Injektoren müssen gemacht werden.

Sollte man nur mit einkalkulieren.

Naja ihr seid aber optimistisch. Der N53 ist bestimmt sind so schlecht wie sein Ruf. Ich selber kenne weniger N53 die längere Zeit Ruhe haben, ständig kommt etwas, da ein Ruckler, da eine MKL.

Würde ganz klar zum N52B30 tendieren. Auch der Ruckelt ab und an wenn er kalt ist aber meistens ist Ruhe.

Meiner hat knapp 180t km und läuft wie er soll.

Seit ich auf 0W40 wieder umgeölt habe, habe ich bisher noch keinen Ölverbrauch was man vom N52B25 nicht erwarten kann.

am 19. April 2018 um 8:52

Hey ich fahre den N52 B25 mit 60000 km gekauft.

Jetzt 125000 km auf der Uhr. Habe noch nie öl nachfüllen müssen. Alle 2 Jahre Ölwechsel 0W40.

Denke das ich damit eine Ausnahme bin.

Habe allerdings die Ausgleichselemente am tickern.

Bisher wasserpumpe und eine zündspule defekt gewesen.

Von daher kann ich nach meinen Erfahrungen diesen Otto empfehlen

Themenstarteram 19. April 2018 um 8:58

Der BMW e90 330i aus 2005 is der N52 oder?

Zum Fahrzeug:

Der Wagen hat letztes Jahr folgende Neuteile bekommen:

- Wasserpumpe

- Thermostat

- Kühlmittel

- Koppelstangen

- Dämpfer Heckklappe

- 4 Stoßdämpfer

- Hardyscheibe

- Bremsleitungen VA

- Alle Domlager

- Innenraumfilter

- Batterie

Der letzte Ölwechsel ist 5.000km her.

Im Angebot enthalten sind folgende NEUTEILE:

- Brembo Bremsscheiben VA/HA

- Brembo Bremsbeläge VA/HA

- Brembo Verschleißkontakte

- Innenraumfilter

- 3L Kühlmittel

- Keilrippenriemen

- Ölfilter

- 7L Motoröl

- Reiniger + Öl für den verbauten K&N Luftfilter

- Spoilerflaps (nicht Lackiert nicht verbaut)

- Abrisskante (nicht Lackiert nicht verbaut)

- Whiteline Rückleuchten (Waren ca. 1/2 Jahr verbaut)

Preis 13,500€

Deine Antwort
Ähnliche Themen