ForumA6 C8/4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Kartenupdate - Naviupdate online

Kartenupdate - Naviupdate online

Audi A6 C8/4K
Themenstarteram 27. April 2019 um 11:13

Hallo zusammen,

ich habe aktuell Kartenmaterial von 2018.3. Dieses war beim Kauf aufgespielt. Mir ist in den letzten Wochen aufgefallen, dass teilweise noch neue Autobahnabschnitte fehlen (A44 bei Garzweiler z.B.) und ein paar Umgehungsstraßen bei Siegburg. Dazu kommen noch veraltete Daten zu Geschwindigkeitsbegrenzungen, was den prädikativen Tempomaten ab und an mal irritiert.

Ich hatte daher die leise Hoffnung, dass es ein Update gibt, bzw. dass mir bald eines angezeigt wird. (2019. 1 oder 2 müsste es ja schon geben)

Bisher ist da aber noch nichts passiert, daher meine Frage:

Muss man für das Kartenupdate Online etwas beachten / freischalten / buchen? Oder gar eine extra SIM nutzen?

Ich bin der Meinung, dass dies automatisch via Audi Connect passiert und dort mit inbegriffen ist. Habe auch nur das standardmäßige Audi Connect, also nichts extra gebucht oder so etwas..

Gibt es einen "Trick", um das anzustoßen? Bei meiner Probefahrt damals wurde angezeigt, dass es ein Kartenupdate gibt..

Vielen Dank und ein schönes Wochenende :-)

Beste Antwort im Thema

Auch hier.

Heute Mega Stau, keine Online Dienste - großes Kino. :mad:

Nun am Abend auch keine Fernfunktionen.

Langsam find ich es auch nicht mehr lustig.

Bezahlte Services werden nicht erbracht, bis auf Formschreiben keine Reaktionen des Herstellers.

Kann man hier nicht mehr machen? Frage an die Juristen hier.

Da wird man aber grundsätzlich auch als eigentlicher Audi Fan schon nachdenklich, ob man weiter bei der Marke mit den Ringen bleibt. Schönheit und Innovationen helfen nichts, wenn es am Notwendigen dann scheitert.

Ich schreibe jetzt jeden Tag meine Email an die connectservices, beschwere mich und frage nach Ausfallkompensationen. solange bis ich auf deren SPAM Liste lande.

Wird vielleicht nichts helfen, aber nur hier jammern bringt auch nichts, bis auf etwas Trost.:)

637 weitere Antworten
Ähnliche Themen
637 Antworten

Ich habe diese vollkommen unzuverlässige und unnötig komplizierte Prozedur bei den Vorgängern manuell online mehr als einmal durchleiden müssen – die Werbeaussagen sind eindeutig: es soll auch über das Mobilfunknetz funktionieren, und zwar nicht erst dann, wenn es zu spät ist.

Ich könnte mir auch vorstellen, dass selbst wenn das Navi einen älteren Kartenstand hat, dass dann dennoch nach dem neuen Kartenstand navigiert wird. Denn die Anfrage geht ja an den Server raus, dort werden auch die Verkehrsdaten abgefragt. Während der Fahrt können die benötigten Daten nachgeladen werden. Und damit meine ich nicht die Karten auf der Festplatte, sondern die benötigten Daten im Arbeitsspeicher des Navis. Das funktioniert natürlich nur, wenn man nicht ständig duch Funklöcher fährt.

Die Navigation übers Handy funktioniert doch auch ohne akuelle Offline-Karten auf dem Handy zu haben. Der Ansatz, dass man am besten alle Karten im aktuellsten Stand "für den Fall der Fälle" auf der Festplatte haben sollte ist nicht mehr ganz zeitgemäß. Ich mache das oft so, dass ich in einem neuen Wagen das Navi im Handy mitlaufen lasse und wenn ich nach ein paar Stunden keine signifikanten Nachteile feststelle, dann verlasse ich mich auf das mir bis dahin noch unbekannte System :D.

Auf der MyAudi-Seite wird bei mir für das "offline" Update auch angezeigt:

"Die ersten fünf Updates für Audi connect Kartenupdate sind für Sie kostenlos"

Sollte das nicht über meinen Connect-Vertrag komplett abgedeckt sein? Also nicht nur 5 Updates, welche dann nach 5 Quartalen ja abgelaufen wären?

Hab auch nur Deutschland SüdOst 2019.3 Online bekommen.

Der Rest ist auf 2019.1, mein A6 wurde aber auch erst letzte Woche ausgeliefert.

@hirschc Welche MMI Version ist bei dir installiert.

Ich habe meinen jetzt 5 Tage und heute hat er ein Update Europa gemacht.

Zitat:

@oldrain schrieb am 22. Mai 2019 um 14:46:20 Uhr:

Ich habe meinen jetzt 5 Tage und heute hat er ein Update Europa gemacht.

Und jetzt hast du nach dem Online-Update jede Region auf 2019.03?

Zitat:

@mastersilvio schrieb am 22. Mai 2019 um 14:11:05 Uhr:

@hirschc Welche MMI Version ist bei dir installiert.

Hab mal einen Screenshot angehängt.

Img-5912

Danke

Zitat:

@hirschc schrieb am 22. Mai 2019 um 14:58:43 Uhr:

Zitat:

@oldrain schrieb am 22. Mai 2019 um 14:46:20 Uhr:

Ich habe meinen jetzt 5 Tage und heute hat er ein Update Europa gemacht.

Und jetzt hast du nach dem Online-Update jede Region auf 2019.03?

Ne hab grade nachgesehen, ist nur Deutschland West 2019.3

Kann man denn nicht irgendwie alle über WLAN gleichzeitig aktualisieren?

 

Garnicht!

Kannst alle Regionen abfahren :-)

Upgedatet wird die Region, in der man gerade unterwegs ist

Zitat:

@snad schrieb am 22. Mai 2019 um 15:41:13 Uhr:

Kannst alle Regionen abfahren :-)

Naja ich fahre in 2 Wochen nach Leipzig, da kann ich ja dann ein Update machen:-)

Installiere gerade von SD-Karte alle Regionen auf 2019.2.

Da er mit 2019.1 ausgeliefert wurde erwarte ich keine großen Sprünge.

 

Weiß wer ob ich während des Updates im Fahrzeug bleiben muss (Zündung an) oder installiert er auch im Hintergrund weiter?

 

Kann jemand die Frage von den maximal 5 Updates aus myAudi beantworten? Ist das Update trotz Connect-Abo tatsächlich auf 5 Updates beschränkt?

Ich hab das Update auf 2019.2 letzte Woche bei einer langen Fahrt gemacht, auf einem Rastplatz das Auto bei 66% Installationsfortschritt abgestellt und zugesperrt, nach der Pause war er mit der Installation fertig, macht also im Hintergrund auch ohne Zündung weiter.

Also ich war noch im Auto während der Installation und bei 97% hat er mit einem Fehler abgebrochen.

Anschließend waren aber trotzdem alle Karten auf 2019.2 upgedated.

Sehr komisch...

Screenshots wieder anbei.

Img-5914
Img-5915
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Kartenupdate - Naviupdate online