ForumA6 C8/4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Kartenupdate - Naviupdate online

Kartenupdate - Naviupdate online

Audi A6 C8/4K
Themenstarteram 27. April 2019 um 11:13

Hallo zusammen,

ich habe aktuell Kartenmaterial von 2018.3. Dieses war beim Kauf aufgespielt. Mir ist in den letzten Wochen aufgefallen, dass teilweise noch neue Autobahnabschnitte fehlen (A44 bei Garzweiler z.B.) und ein paar Umgehungsstraßen bei Siegburg. Dazu kommen noch veraltete Daten zu Geschwindigkeitsbegrenzungen, was den prädikativen Tempomaten ab und an mal irritiert.

Ich hatte daher die leise Hoffnung, dass es ein Update gibt, bzw. dass mir bald eines angezeigt wird. (2019. 1 oder 2 müsste es ja schon geben)

Bisher ist da aber noch nichts passiert, daher meine Frage:

Muss man für das Kartenupdate Online etwas beachten / freischalten / buchen? Oder gar eine extra SIM nutzen?

Ich bin der Meinung, dass dies automatisch via Audi Connect passiert und dort mit inbegriffen ist. Habe auch nur das standardmäßige Audi Connect, also nichts extra gebucht oder so etwas..

Gibt es einen "Trick", um das anzustoßen? Bei meiner Probefahrt damals wurde angezeigt, dass es ein Kartenupdate gibt..

Vielen Dank und ein schönes Wochenende :-)

Beste Antwort im Thema

Auch hier.

Heute Mega Stau, keine Online Dienste - großes Kino. :mad:

Nun am Abend auch keine Fernfunktionen.

Langsam find ich es auch nicht mehr lustig.

Bezahlte Services werden nicht erbracht, bis auf Formschreiben keine Reaktionen des Herstellers.

Kann man hier nicht mehr machen? Frage an die Juristen hier.

Da wird man aber grundsätzlich auch als eigentlicher Audi Fan schon nachdenklich, ob man weiter bei der Marke mit den Ringen bleibt. Schönheit und Innovationen helfen nichts, wenn es am Notwendigen dann scheitert.

Ich schreibe jetzt jeden Tag meine Email an die connectservices, beschwere mich und frage nach Ausfallkompensationen. solange bis ich auf deren SPAM Liste lande.

Wird vielleicht nichts helfen, aber nur hier jammern bringt auch nichts, bis auf etwas Trost.:)

593 weitere Antworten
Ähnliche Themen
593 Antworten

Zitat:

@Genesis87 schrieb am 16. Dezember 2021 um 11:09:01 Uhr:

 

Meine letzte Idee wäre ein factory Reset, will das aber wirklich als letztes machen :(

Bevor Du alles zurücksetzt, hast Du denn das MMI schon mal einfach neu gestartet.

Das Zeichen müßte doch dann erstmal weg sein. Evtl. zuvor auch online Updates ausschalten.

Anschließend würde ich (wenn notwendig auch mehrmals) den USB oder auch SD Karte reinschieben.

Wenn es aber wirklich die DB zerschossen hat, dann muss der :) ran.

Das zeigen aber eher andere Meldungen.

Zitat:

@Herr der vier Ringe schrieb am 16. Dezember 2021 um 18:21:38 Uhr:

Zitat:

@Genesis87 schrieb am 16. Dezember 2021 um 11:09:01 Uhr:

 

Meine letzte Idee wäre ein factory Reset, will das aber wirklich als letztes machen :(

Bevor Du alles zurücksetzt, hast Du denn das MMI schon mal einfach neu gestartet.

Das Zeichen müßte doch dann erstmal weg sein. Evtl. zuvor auch online Updates ausschalten.

Anschließend würde ich (wenn notwendig auch mehrmals) den USB oder auch SD Karte reinschieben.

Wenn es aber wirklich die DB zerschossen hat, dann muss der :) ran.

Das zeigen aber eher andere Meldungen.

Ja, das eigenartige an der Geschichte ist, dass selbst bei ausgeschaltetem Online update nach einem MMI Reset das Icon für das online Update in der oberen Leiste wieder erscheint. Dauert ein paar Minuten, aber es kommt. Und in der Zwischenzeit lässt sich das Update auch nicht über USB starten…

Zitat:

@hollenal schrieb am 16. Dezember 2021 um 19:33:55 Uhr:

Zitat:

@Herr der vier Ringe schrieb am 16. Dezember 2021 um 18:21:38 Uhr:

 

Bevor Du alles zurücksetzt, hast Du denn das MMI schon mal einfach neu gestartet.

Das Zeichen müßte doch dann erstmal weg sein. Evtl. zuvor auch online Updates ausschalten.

Anschließend würde ich (wenn notwendig auch mehrmals) den USB oder auch SD Karte reinschieben.

Wenn es aber wirklich die DB zerschossen hat, dann muss der :) ran.

Das zeigen aber eher andere Meldungen.

Ja, das eigenartige an der Geschichte ist, dass selbst bei ausgeschaltetem Online update nach einem MMI Reset das Icon für das online Update in der oberen Leiste wieder erscheint. Dauert ein paar Minuten, aber es kommt. Und in der Zwischenzeit lässt sich das Update auch nicht über USB starten…

Genau das kann ich auch bestätigen. Wann hast du denn einen Werkstatttermin? Auf die Ergebnisse und hoffentlich Lösung bin ich gespannt.

Stand heute ist der Kartendownload via myAudi noch immer nicht verfügbar.

Was manchen die da so lange?

So, habe jetzt per OTA die P660 bekommen.

Trick aus dem A4 Forum: auf Gastnutzer wechseln und schon geht es los.

Da ist das Profil des Hauptnutzers, also meines, auf dem Server irgendwie kaputt.

Ergänzung: habe noch einmal genau geschaut und gesehen, dass ich zwar eine P660 habe, aber diese aus 2021.11 ist. Noch immer kein 2022.

Asset.JPG

Habt Ihr denn inzwischen schon eine Lösung gefunden?

Auf meinem Laptop Win 10 Firefox und Edge kommt auch immer nur

Failed loading mapcare installer

Bin für einen guten Tipp dankbar ;-)

Gruß

Die Meldung kommt bei mir auch seit Tagen

Selbes Spiel bei mir.

Bei mir auch,

Ich vermute Audi beseitigt noch die hochkritische Java Sicherheitslücke. Da sind in Großbetrieben tausende Server betroffen. Dieser „Update Server“ hat sicher nicht die höchste Priorität?!

Also bei mir sieht das so aus. Hatte vor einiger Zeit per FAT32 SD Card das komplette Update installiert und letzte Woche hat er meine Region OTA aktualisiert

Asset.JPG

Zitat:

@A6quattro schrieb am 29. Dezember 2021 um 17:48:48 Uhr:

Bei mir auch,

Ich vermute Audi beseitigt noch die hochkritische Java Sicherheitslücke. Da sind in Großbetrieben tausende Server betroffen. Dieser „Update Server“ hat sicher nicht die höchste Priorität?!

Wenn AUDI die ZIP Datei einfach zum download bereitstellen würde, wäre eien JAVA Sicherheitslücke gar nicht erst relevant. Runterladen und fertig (bei Seat z.Bsp. gehts doch auch). Die Lizenz prüft hinterher eh das Gerät im Auto...

Moin,

bei mir zeigt das MMI keine Navi-Version an. Hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich wieder zu den Online-Updates komme. Vielen Dank im Voraus.

Asset.HEIC.jpg

Ich habe jetzt OTA die 03.2022 belommen , ist glaube ich die 740.

Vor paar Tagen gab es ein Navi Update, seit dem steht es bei mir auf 80% und nix passiert.

Hatte das schon mal jemand von euch.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Kartenupdate - Naviupdate online