ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Kabelbruch Heckklappe

Kabelbruch Heckklappe

Audi A6 C4/4A
Themenstarteram 29. Januar 2007 um 8:11

Morgen!

Sagt mal welcher von beiden(an der Klappe ist links und rechts einer)Kabelbäumen ist zuständig für Heckscheibenheizung und wischer hinten?

Hab dort nen kurzen wenn ich Heizung einschalte wischt der wischer und dann hauts die sicherung...

Und wieso gibts da 2 bäume?

Und wieso muss das grad jetzt sein wos arschkalt ist?

Befürchte halt nur das die beleuchtung auch bald flöten geht wenns schon anfängt zum spinnen...

Ähnliche Themen
27 Antworten

Re: Kabelbruch Heckklappe

 

Zitat:

Original geschrieben von tom535i

Morgen!

Sagt mal welcher von beiden(an der Klappe ist links und rechts einer)Kabelbäumen ist zuständig für Heckscheibenheizung und wischer hinten?

Hab dort nen kurzen wenn ich Heizung einschalte wischt der wischer und dann hauts die sicherung...

Und wieso gibts da 2 bäume?

Und wieso muss das grad jetzt sein wos arschkalt ist?

Befürchte halt nur das die beleuchtung auch bald flöten geht wenns schon anfängt zum spinnen...

Links die Kabels für Alles, Rechts für Luft der ZV, Wischwasser und ich glaube einmal Masse für die Heizung.

Gruß Uwe

Man kann es auch komplett ausbauen und im warmen reparieren. Der Kabelbaum ist auf der Fahrerseite.

Themenstarteram 29. Januar 2007 um 12:17

Hört sich nach viel zerlegen an und rumfummeln den Baum ausbauen...Oder?

Ich nehme an die Variante am Wagen direkt werd ich bevorzugen..5cm dazwischenlöten sollte ja funken...

Aber gut zu wissen mal des er fahrerseitig ist...

Zitat:

Original geschrieben von tom535i

Hört sich nach viel zerlegen an und rumfummeln den Baum ausbauen...Oder?

Ich nehme an die Variante am Wagen direkt werd ich bevorzugen..5cm dazwischenlöten sollte ja funken...

Aber gut zu wissen mal des er fahrerseitig ist...

Lass es mit 5cm... Das bricht wieder. Mach es richtig oder gar nicht, denn Du wirst sehen, dass fast alle Adern in der Knickstelle einen Schuss weg haben. Das bedeutet entweder einen neuen Baum, oder vom Holm der Heckklappe (am meisten Platz zum flicken) bis zur C-Säulenverkleidung innen alle 13 Adern erneuern. Und das sind fast 40cm Länge pro Litze.

Gruß Uwe

am 29. Januar 2007 um 13:23

Zitat:

Original geschrieben von Holzfred

Lass es mit 5cm... Das bricht wieder.

Nö,

hält bei mir schon drei Jahre.

Zitat:

Original geschrieben von Cemi

Nö,

hält bei mir schon drei Jahre.

Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel. :-))

Gruß Uwe

am 29. Januar 2007 um 14:49

Ja, könnte sein.

 

Andererseits ist es aber auch möglich, dass ich mit Hilfe meiner begnadeten Fingerchen und ein außergewöhnliches Maß an Geduld und Sorgfalt ein derart überragendes Ergebnis erzielt habe, das sich jetzt sogar der Original-AUDI-Lösung weit überlegen herausstellt.

 

Gruß,

Cemi :D

Poser... ;)

ich habe auch 40cm ersetzt, so in dem Dreh...

Ich musste halt nur die Kabellängen unterschiedlich lang machen um in der HK nicht Platzmangel zu bekommen.

Ist aber meiner Ansicht nach eine wirklich häßliche Arbeit!

Aber das Ergebniss überzeugt ;)

wie bekommt ihr innen die verkleidung ab?

da ist alles bei mir kurz vorm brechen :(

Das wird jetzt etwas kompliziert aber ich denke du bekommst das hin... ;)

Um die HK (Hecklappe) "offen" zu bekommen, nimmst du (immer bei geöffneter) den obersten Rahmen an der Scheibe, also fast Senkrecht vor dir ab (bei mir schwarz). ...Noch genauer... Der Rahmen der immer am dichtesten am Dach ist und einermal über die komplette Innenseite der HK geht.

Den kannst du einfach abziehen. Geht etwas schwer...

Erklärung:

Es sind hinter allen Teilen "Plastiknippel". Keiner konnte mir helfen die zu ersetzen... Denn bei mir sind viele kaputt gegangen. Aber ich tüfftel da schon an einer Lösung...

Sooo... weiter im Text.

Hast du den Rahmen ab, musst du die Abdeckung der Rückfahrscheinwerfer etc. abnehmen (wieder an der HK innen).

Dazu musst du mit einem Schraubenzieher an die äußersten Ecken des "Stoffes", Leders o.ä. gehen und umbiegen. Ist wie eine Klappe. Das auf beiden Seiten!!! Da sind Schrauben hinter, jeweils 1. Dann kannst du die Abdeckung einfach rausziehen... Es könnten auch noch Nippel da sein, also vorsichtig.

Nun hast du die Linke Verkleidung, hinter der sich der Kabelbaum befindet offen liegen. Ziehe nun, ich habe einen Gummihammer zur Hilfe genommen die Abdeckung ab.

Diese ist jedoch mit "Metallhaken" an einer Kante fest. Könntest du also auch rausziehen...

Pass auch das du diese nich verschiebst... Gibt üble Kratzer, die man zwar nicht sieht... aber man(n) weiß ja nie.

Nun siehst du den schwarzen Strang. Einfach Isolierung ab und alle 13 Kabel sind da.

Um im Innenraum, sprich die (bei mir beige/graue) dicke, linke Abdeckung abzunehmen musst du wieder dran ziehen. Auch diese blöden Plastiknippel. Bevor du das machst, entferne den "Stoff-Gummi-Streifen" der zwischen Himmel und Scheibe ist. Wenn der weg ist geht es einfacher.

Nun müsstest du auch das "andere" Ende des Kabels sehen.

Falls noch Fragen sind, frag einfach. Ich hoffe du verstehst das...

lg

vergessen habe ich die Abdeckung die oben am Himmel von links nach Rechts über den gesamten Innenraum geht... Bei mir grau/beige.

Die muss man nach unten wegziehen. Das aber mit richtig Fingerspitzengefühl... Da sind von glaube 6, 4 kaputt gegangen.

am 31. Januar 2007 um 14:32

Richtig hilfreich ist ein Plastikspatel. Ich verwende dafür immer so ein Farben-Umrührding, welches bei einem Pinselsortiment aus dem Baumarkt dabei war. Ist ungefähr 30 cm lang und 3 cm breit. Damit kann man dann schän unter die Abdeckungen gehen, verdrehen, und dadurch die Abdeckungen abhebeln.

Dann brechen auch keine Nasen ab.

Zitat:

Original geschrieben von Cemi

Farben-Umrührding

^^ich finde es sehr witzig wie wir versuchen "Sachen zu beschreiben" ;)

Aber das werde ich auch nochmal versuchen. Ich habe da nämlich eine Lösung für abgerissene.

Und wenn man die gegen "meine" Idee austauscht hört sogar das geknartze auf ;)

Aber erstmal muss ich das testen.

ja immer her damit mit den tipps :)

wenn wärmer is probier ich mich mal...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Kabelbruch Heckklappe