ForumInsignia A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Insignia OPC

Insignia OPC

Opel Insignia A (G09)
Themenstarteram 29. Juli 2008 um 12:10

Hi Opelaner,

gibt es eigentlich schon Bilder von Insignia OPC oder noch nicht???

gruß MMc

Ähnliche Themen
3532 Antworten

die astra nre hatte aber ein neues ids plus zwei fahrwerk drin

Generell kann man zwar sagen, dass der Insignia bestimmt fast gute 2 Tonnen wiegt. ABer das Auto auf Abmagerungskur zu schicken, macht wohl keinen Sinn. Die meisten die solch ein AUto fahren wollen ja was für die Familie, nur halt ein bischen sportlicher als andere.

Dagegen zum Beispiel der Speedster, eines der geilsten Autos die Opel jemals gebaut hat, der auf Leichtigkeit ausgelegt ist. Dafür aber auch kein großer Komfort (den wohl auch keiner in dem Auto will). Sowas kann man nicht vereinen oder vergleichen. Es wäre freilich schön, wenn der OPC leichter wäre, aber dann wäre der Presi wieder höher und somit die Konkurrenz wieder stärker. Und wer ein leichtes Auto und Leistung mit normalem Komfort will, der greift dann wohl doch zum M3 CSL oder ähnlichen.

Zitat:

Original geschrieben von Milo150

Und wer ein leichtes Auto und Leistung mit normalem Komfort will, der greift dann wohl doch zum M3 CSL oder ähnlichen.

M3 CSL mit normalem Komfort???

Da ist nix mit "normalem Komfort" oder Alltagstauglichkeit. Das Fahrwerk ist bretthart, die Reifen sind bei Nässe nicht fahrbar, es gibt keine Klimaanlage und kein Radio, keine normalen Rücksitze usw. Und trotz diesem extremen Verzicht und teuren Leichtbaumaterialien wiegt das Teil immer noch mehr als ein vollausgestatteter Astra OPC.

Aber CSL ist beim Thema Leichtbau ein gutes Stichwort. Es soll ja angeblich demnächst ein neuer CSL erscheinen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass der überraschend schwer ausfallen wird, trotz Carbon hier und Alu da. Und daran kann man dann erkennen, wie schwer echter Leichtbau bei alltagstauglichen Großserienfahrzeugen (oder welchen, die darauf basieren) umzusetzen ist.

 

Hier mal die Gewichte aus der Sportauto:

Opel Vectra OPC Bj 2006: 1441 kg

BMW M3 CSL Bj 2003: 1421 kg

Wo soll da jetzt der tolle Leichtbau sein?

 

 

Ich galube nicht das der Vectra OPC nur 1440 kg wiegt. Im Text hast du Astra OPC geschrieben. Meintest du den?

Ich fand's auch überraschend, ich meinte aber den Vectra OPC.

Vielleicht ein Fehler in den Daten?

Wie schon oben geschrieben: Um richtig am Gewicht zu drehen, sind komplett neue Konstruktionsansätze notwendig.

Beispiel Carbon: Kohlefaser hat den Vorteil der fast unbegrenzten Formbarkeit und der abartig hohen Zugfestigkeit der Fasern. Ideal also z.B. für das Monocoque eines Formelrenners. Einfach die Dachhaut oder die Spiegelgehäuse aus Kohlefaser zu machen, ist ausgemachter Mumpitz, weil die Vorteile der hohen Zugfestigkeit völlig ungenutzt bleiben. Da kannst Du Dir gleich von Gardena ein Plastikdach gießen lassen, das wiegt 10 g mehr und kostet 5% des Carbondachs.

Beispiel Flugzeugsitz: Ein normaler Sessel wiegt 13 kg, neue Prototypen nur noch 8-9 kg. Ein Autositz wiegt doch das Mehrfache.

Klar, jetzt kommen wieder alle mit der Dämpfung und vor allem dem premiummäßigen Raumgefühl, aber wäre es nicht toll, wenn die Ingenieure die Stunden, welche sie für den perfekten Sound des Türschlosses verwenden, auf wichtige Themen verlagern?

Gruß cone-A

Mein OPC Caravan wiegt laut Schein 1613 Kg. Die Limo wird nicht unter 1500 kommen, bin ich mir sicher. Eher Richtung 1550-1580.

Gruss

das kommt schon eher hin. 1.6 Tonnen hätte ich auch gerechnet...

1650kg lt Waage am HHR :)

1650kg OHNE Fahrer. Die Werte im Fahrzeugschein inkl. neben alle Flüssigkeiten auch 75kg Zuladung für Fahrer mit Handgepäck.

da komme ich mit 75kg aber nicht hin ;-)

Eniweh.. der Vectra OPC ist noch *relativ* leicht, guckmal RS4 oder so .. und in genau jene Regionen

kommt der Insignia nun halt auch - noch mehr Daemmung, Blech, 4x4, groesserer Turbo,.... gibt's

alles nicht "for free". Oder halt dann teuer, wenn man mit hochfestem Stahl oder sonstigen Alternativen

arbeiten will.

Billig ist Fett....

Zitat:

Original geschrieben von J.M.G.

1650kg OHNE Fahrer. Die Werte im Fahrzeugschein inkl. neben alle Flüssigkeiten auch 75kg Zuladung für Fahrer mit Handgepäck.

Warum sehen die keinen Erwachsenen als Fahrer vor? :D

Zitat:

Original geschrieben von cone-A

... Einfach die Dachhaut oder die Spiegelgehäuse aus Kohlefaser zu machen, ist ausgemachter Mumpitz, weil die Vorteile der hohen Zugfestigkeit völlig ungenutzt bleiben. Da kannst Du Dir gleich von Gardena ein Plastikdach gießen lassen, das wiegt 10 g mehr und kostet 5% des Carbondachs.

....

hehe, dabei haben die doch auch so eine Pseudo-Premium-Linie...(!)

Seh schon Gardena-Edition am Heckschriftzug des Rasenden-Gärtner...;o)

Hallo!

Diese Gewichtsdiskussion hier ist ganz schön einseitig geworden. Man wird nicht nicht alles über Gewichtsreduktion erreichen, deswegen gibt es jetzt noch einen kleinen visuellen und akustischen Denkanstoss.

Echte OPC-Fans müssen jetzt sehr stark sein.

Und bitte nicht weinen:

http://www.youtube.com/watch?v=DaZExdTHHjY

:´-)

Schönes WE!

S.Freud

*gelöscht*

Deine Antwort
Ähnliche Themen