ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. iDrive Update auf die neue 2016 Menüführung

iDrive Update auf die neue 2016 Menüführung

BMW 3er F34 GT
Themenstarteram 15. Februar 2017 um 22:08

Hallo zusammen,

ich besitze einen BMW 318d GT (BJ 2013) und würde gerne ein Update auf die neuste iDrive Version machen mit der neuen Menüführung?

Quelle: http://www.bimmertoday.de/.../

Wäre das möglich und weiß jemand was das beim BMW-Händler kosten würde?

Vielen Dank für Eure Antworten!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@heb66 schrieb am 15. Februar 2017 um 22:30:33 Uhr:

Möcht mich mal anschließen.

Mein 330xd ist aus 2/2015, Navi Professional.

BMW-Händler sagt, Update auf neues iDrive-Menu sei nicht möglich.

Gehe ich Recht in der Annahme, dass es wohl möglich wäre aber der Händler entweder nicht will, darf oder kann?

Falls ja, was ist zu tun?

Nein, der Händler hat recht. Du hast: NBT Navi. Du bräuchtest: NBT Evo Navi. Es geht einfach nicht. Anderes Display, anderer Rechner.

64 weitere Antworten
Ähnliche Themen
64 Antworten

Du hast nicht genannt was für ein Navi du hast. Aber auch wenn du Navi Prof hast, bei deinem Bj. ist noch das alte NBT verbaut. Das kann man nicht auf iDrive umstellen. Da ist auch neue Hardware verbaut.

Der BMW-Händler wäre für so ein Vorhaben aber generell die falsche Adresse :)

Geht nicht. Bei den neuen Modellen ist das NBT Evo verbaut. Wie schon gesagt: Komplett andere Hardware.

Möcht mich mal anschließen.

Mein 330xd ist aus 2/2015, Navi Professional.

BMW-Händler sagt, Update auf neues iDrive-Menu sei nicht möglich.

Im Screenshot (anbei) sehe ich NBT, also auch keine Möglichkeit?

Sw-version

Zitat:

@heb66 schrieb am 15. Februar 2017 um 22:30:33 Uhr:

Möcht mich mal anschließen.

Mein 330xd ist aus 2/2015, Navi Professional.

BMW-Händler sagt, Update auf neues iDrive-Menu sei nicht möglich.

Gehe ich Recht in der Annahme, dass es wohl möglich wäre aber der Händler entweder nicht will, darf oder kann?

Falls ja, was ist zu tun?

Nein, der Händler hat recht. Du hast: NBT Navi. Du bräuchtest: NBT Evo Navi. Es geht einfach nicht. Anderes Display, anderer Rechner.

Themenstarteram 15. Februar 2017 um 22:35

ok vielen Dank für Eure Antworten!

Schade, dass es leider nicht funktioniert.

Das heißt wenn man das NBT Evo hat, aber noch die alte "Andicht"/Menüführung, wäre ein Update aber möglich?!

Nein, wird weder jetzt noch in Zukunft offiziell angeboten, da NBT EVO mit ID4 (altes Menü) und NBT EVO ID5 (Kacheln Menü) sowie dazugehörigen Komponente sich unterscheiden. Man kann ein echtes ID5 EVO nur anhand einem Buchstaben und 3 Zahlen unterscheiden, sind äußerlich identisch.

Man kann aber unter bestimmten Voraussetzungen das NBT EVO mit ID4 auf ID5 programmieren, danach hat man die Wahl zwischen 2 Design, wie z.B im G11 oder wie G30 mit Life Ansicht Kacheln. Läuft auch bei Beanspruchung stabil.

Jedoch es hat auch Nachteile z.B. im Falle eines Werkstattaufenthalts, auf Grund anderer HW Kompatibilität entfallen die CD Dienste. Zurück auf ID4, mit einfachen Mitteln, auch nicht mehr möglich.

Aus meiner Sicht lohnt sich momentan nur bei FZ ausserhalb der Garantiezeit, oder als Nachrüstung bei minderwertiger Ausstattung.

Gruß

Ich habe das NBT Evo bei mir drin, an der Nutzung der Online Dienste wird gearbeitet.

Läuft recht Flott auch gegenüber den NBT merkt man die Performance, Sprachsteuerung ist echt genial, BMW Apps funktionieren auch Drahtlos, für die Android User ist Screen Mirroring on Board, für die Apple User funktioniert CarPlay ganz zuverlässig. Bei der Aktivierung und Codierung kann ich helfen.

Hallo Zusammen,

ist der Rechner im Display verbaut? bzw wenn man das Display tauscht wie hier http://bimmer-tuning.de/index.pl?nachruestungen_xxl&bmw_f30 kriegt man die neue Software vom ID oder das ist nur ein Display?

Hallo!

 

Der Navi-Rechner bestimmt die Musik. Nur weil man sich einen neuen Monitor für den PC kauft, wird der such nicht schneller. :)

 

CU Oliver

Zitat:

@milk101 schrieb am 17. Februar 2017 um 13:14:04 Uhr:

Hallo!

Der Navi-Rechner bestimmt die Musik. Nur weil man sich einen neuen Monitor für den PC kauft, wird der such nicht schneller. :)

CU Oliver

das hat bei meinem iMac zumindestens geholfen :D

aber ich habe es kapiert

LG

Abed

Hi,

Woran genau kann ich erkennen ob man mein Fahrzeug updaten kann oder nicht?

Habe einen F31 EZ4/16 mit dem großen Navi.

Danke und Gruß

Img-2801
am 27. April 2017 um 10:30

Ab welchem Baujahr ist das neue Navi jetzt genau verbaut ? Schon im 340i oder erst ab nem Gewissen Zeitpunkt?

Zitat:

@helddeserdbeerfeldes schrieb am 27. April 2017 um 10:30:48 Uhr:

Ab welchem Baujahr ist das neue Navi jetzt genau verbaut ? Schon im 340i oder erst ab nem Gewissen Zeitpunkt?

Wie du im bimmertoday.de Link im Startpost lesen kannst, wird das ID5 iDrive (6 starre Kacheln im Hauptmenü) seit Juli 2016 (im F30) verbaut. Dies gilt für alle F30/31 Varianten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. iDrive Update auf die neue 2016 Menüführung