ForumC-Max Mk2 & Grand C-Max
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. C-Max Mk2 & Grand C-Max
  7. Ich werden einen C-MAX kaufen, 125 PS oder 150 PS

Ich werden einen C-MAX kaufen, 125 PS oder 150 PS

Ford C-Max
Themenstarteram 19. Juli 2011 um 22:53

Hallo zusammen,

 

nach langem Vergleichen habe ich mich für einen C-MAX Trend, 125 PS, mit Fahrer-Assistenz-Paket II entschieden.

Ein Kriterium war für mich unter anderem die erhöhte Sitzposition, also bequemer Ein-u. Ausstieg. (bin über 60 J. ;))

 

Nun überlege ich noch, ob ich vielleicht doch die 150 PS Maschine nehmen soll. Allerdings fahre ich als Rentner nur noch wenig Autobahn, überwiegend Stadt-u. Landstraße.

 

Meine Frage also:

Ist der Unterschied zwischen den beiden PS-Varianten sehr!! deutlich, oder ist man auch mit den 125 PS ausreichend flott unterwegs?

 

Danke!

 

 

 

 

 

Beste Antwort im Thema

Moin,

Ich finde deine Frage schwer zu beantworten...ich habe den 150er und bin neben diesem auch den 125Ps schon gefahren,der Unterschied ist gigantisch nach meinem Empfinden.

Der größte Vorteil des Ecoboost ist meiner Meinung nach klar das gute Drehmoment von 240Nm(Overboost 270Nm) bei unter 2000U/Min, das gibt auch einem eher ruhigeren Fahrer (für den ich dich halte) die Möglichkeit sehr schaltfaul zu fahren und andererseits in vielen Situationen aus dem vollen schöpfen zu können ohne im Getriebe zu rühren und den Fuss durch Bodenblech zu drücken und wer sportliche Ambitionen hat,kommt hier auch auf seine Kosten.

Andererseits klar, wenn jemand sagt,ich fahr eh nur wenig,meistens in der Stadt,meist kurze Strecken und mir liegt mehr an der Sitzposition,an Platz und Komfort, macht man auch mit dem 125 und sogar 105 PS Benziner nicht viel falsch.

Aber der Ecoboost ist schon ein klasse Teil, extrem leise,Drehmoment in allen Lagen,super knackiges Sechsganggetriebe und wenn man will sparsam zu fahren (ich weiss, nicht für jeden;))

Ich kann nicht anders, als dir grundsätzlich eher zum Ecoboost zu raten...

Grüße

Andi2011

77 weitere Antworten
Ähnliche Themen
77 Antworten
am 19. Juli 2011 um 23:04

Zitat:

Original geschrieben von holdi333

Meine Frage also:

Ist der Unterschied zwischen den beiden PS-Varianten sehr!! deutlich, oder ist man auch mit den 125 PS ausreichend flott unterwegs?

Danke!

Hallo, das kann man nicht für andere entscheiden, allerdings ist der Fun-Faktor absolut pro 150 Ps.

Wenn Autofahren auch Spaß machen soll und man nicht jeden Cent berücksichtigen will/muß würd ich nicht überlegen und auf jeden Fall den 150 Ps wählen.

am 19. Juli 2011 um 23:07

Ich würde meinen 150er nicht mehr hergeben, habe aber keinen Vergleich zum 125er.

Es kommt halt einfach was, vor allem im unteren Bereich, was beim 125er nicht der Fall sein dürfte.

Moin,

Ich finde deine Frage schwer zu beantworten...ich habe den 150er und bin neben diesem auch den 125Ps schon gefahren,der Unterschied ist gigantisch nach meinem Empfinden.

Der größte Vorteil des Ecoboost ist meiner Meinung nach klar das gute Drehmoment von 240Nm(Overboost 270Nm) bei unter 2000U/Min, das gibt auch einem eher ruhigeren Fahrer (für den ich dich halte) die Möglichkeit sehr schaltfaul zu fahren und andererseits in vielen Situationen aus dem vollen schöpfen zu können ohne im Getriebe zu rühren und den Fuss durch Bodenblech zu drücken und wer sportliche Ambitionen hat,kommt hier auch auf seine Kosten.

Andererseits klar, wenn jemand sagt,ich fahr eh nur wenig,meistens in der Stadt,meist kurze Strecken und mir liegt mehr an der Sitzposition,an Platz und Komfort, macht man auch mit dem 125 und sogar 105 PS Benziner nicht viel falsch.

Aber der Ecoboost ist schon ein klasse Teil, extrem leise,Drehmoment in allen Lagen,super knackiges Sechsganggetriebe und wenn man will sparsam zu fahren (ich weiss, nicht für jeden;))

Ich kann nicht anders, als dir grundsätzlich eher zum Ecoboost zu raten...

Grüße

Andi2011

am 20. Juli 2011 um 7:44

Hi,

mal vorweg , mit über 60 bist Du sicherlich nicht ALT , nicht so Alt das man auf einen starken Motor verzichten sollte.

 

Ich rate Dir zum 150 EcoBoost Motor.

 

Dieser Motor gibt deinen Max erst richtig Charakter.

 

Lg Peri

am 20. Juli 2011 um 8:08

Genau!!!!

am 20. Juli 2011 um 11:55

Ich habe den 125er nicht gefahren und direkt den 150er genommen.

Bin voll und ganz zufrieden.

Und auch mit 60 darf man schneller an 130 fahren:p

Hallo,

ich fahre auch fast nur Stadt oder Landstrasse. Im Jahr keine 10000 km. Da reicht der 125 PS voll und ganz. Und auf welcher Autobahn, wenn es denn mal vorkommt, kann man die 150 PS noch ausreizen?

Und 185 km/h sind doch schnell genug ;)

gruß

c-maxvec

Ach ja, für die 1000,00 Euronen mehr, kann ich schon ein Jahr lang den Sprit bezahlen :D

am 20. Juli 2011 um 13:04

Ich bin auch ein Gemütlicher Fahrer.

Aber auf den 150Ps Motor möchte ich nicht verzichten.

 

Er ermöglicht eine ganz andere Fahrweise die mir mehr liegt.

Von unten raus kräftigen Antritt und leise durch die gute Laufkultur bei niedrigen Drehzahlen bei 120- 130Km/h.

 

Lg Peri

 

 

Meiner Meinung nach, lässt sich auch der Ecoboost deutlicher Schalt fauler fahren und muss nicht unbedingt alle Gänge durch rühren.

am 20. Juli 2011 um 16:57

@holdi333

habe auch den 125 PS Benziner.

Du schreibst, dass Du überwiegend auf Stadt- und Landstrassen unterwegs bist. Gerade hier brauchst Du eigentlich schon einen guten Motordurchzug (z.B. fürs Anfahren).

Auf der Autobahn rollt er zwar weitestgehend von selbst und in der Regel kann man die Höchst-Geschwindigkeiten sowieso nie ausfahren, aber auch hier ist zu berücksichtigen, dass man schon einigermaßen zügig überholen können sollte.

Sofern Du allerdings nur wenig Steigungen zu überwinden hast, also auf dem "platten" Land unterwegs bist, wird Dir der 125er m. E. völlig reichen. Mein 125er hat sich anfangs beim Durchzug, insbesondere bei Berg-Etappen, sehr schwer getan. Es geht inzwischen besser, aber hier ist der 150er Ecoboost bestimmt besser geeignet.

Also: solltest Du in einer überwiegend bergigen Gegend unterwegs sein, oft an Ampeln und Kreuzungen wieder anfahren müssen und beim Überholen ordentlich vorwärts kommen wollen, würde ich Dir eher zum 150er Ecoboost raten.

Hoffe, dass ich Dir etwas weiterhelfen konnte.

Gruß

ulli_1710

Zitat:

Original geschrieben von holdi333

 

Meine Frage also:

Ist der Unterschied zwischen den beiden PS-Varianten sehr!! deutlich, oder ist man auch mit den 125 PS ausreichend flott unterwegs?

Danke!

Hallo holdi333, ich habe bis vor kurzem den alten (na ja 4 Jahre) CMAX mit der 1.8liter Maschine und 125 PS gefahren und zähle mich mit meinen fast 53 Jahren zu den ruhigeren Fahrern der überhaupt nciht wissen will wie es ist mit 200 oder 210 von der Bahn zu fliegen, aber ich möchte auch ganz beruhigt mal im Bereich 80-100 einen Überholspurt hinlegen können ohne das ich erst groß wühlen muss mit Schweißtropfen auf der Stirn weil der Gegenverkehr nun doch etwas schneller näher zu kommen scheint......

Darum habe ich dieses Mal zum 150PS ECO gegriffen und ganz ehrlich: Ich würde ihn nie wieder gegen den 125 PS tauschen wollen, 4, 5 Gang mal draufgetreten und schon ist der Überholvorgang abgeschlossen. Sehr sehr laufruhig, sehr schaltfaul zu fahren (vor allem in der Stadt) und doch immer da wenn man ihn mal braucht.

Und was den Verbrauch angeht - der alte 125 PS brauchte so im Schnitt 8,5-9.0 Liter (je nach Menge des Stadtverkehrs) und der jetzige fährt sich bei gleichen Bedingungen bisher (knapp 2.300 km gefahren) mit 8,4 Liter lt. Computer.

VG

Themenstarteram 23. Juli 2011 um 15:58

Hallo zusammen,

 

dank der zahlreichen Entscheidungshilfen, habe ich mich nun doch dazu entschlossen den C-MAX mit 150 PS zu kaufen.

(Liefertermin allerdings erst ca. Nov. 2011)

 

Gruß

holdi333

am 23. Juli 2011 um 16:15

Zitat:

Original geschrieben von holdi333

Hallo zusammen,

dank der zahlreichen Entscheidungshilfen, habe ich mich nun doch dazu entschlossen den C-MAX mit 150 PS zu kaufen.

(Liefertermin allerdings erst ca. Nov. 2011)

Gruß

holdi333

Herzlichen Glückwunsch zur richtigen Entscheidung.

Ich habe zwar den Diesel bestellt, aber (wahrscheinlich) nur da es keinen Benziner mit Automatik gibt, ansonsten hätte ich auch den ECO mit 150 Ps genommen.

@holdi

wir könnten jetzt noch überlegen,ob nicht der 182PS besser für dich wäre?;)

Nene,die längere Wartezeit ist es wert den Ecoboost zu nehmen,glückwunsch zum Kauf.

Grüße

Andi2011

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. C-Max Mk2 & Grand C-Max
  7. Ich werden einen C-MAX kaufen, 125 PS oder 150 PS