ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. hubraumerweiterung durch ein stroker kit... erfahrungen und empfehlungen???

hubraumerweiterung durch ein stroker kit... erfahrungen und empfehlungen???

Themenstarteram 30. Dezember 2006 um 11:43

tach auch...

hat wer erfahrungen mit ner hubraumerweiterung als alternative zur zwangsbeatmung...

was kann man sich dabei versprechen???

Ähnliche Themen
48 Antworten

ich wuerds machen, damit ich einen Turbo oder Kompi drauftun kann....

K24 block ist die billigste alternative, aber sicherlich auch nicht die beste.

Toda Kit kostet nen Arm und ein paar Zehen.

Es gibt noch diverse andere, aber da sollte man schon genau wissen was man haben will.

so bisschen über 2100 ccm geht noch mit kolben ....

ansonsten bräuchte man ne andere kw mit mehr hub ...was sicherlich von der verfügbarkeit ausscheidet .

 

rechne aber allen ernstes nich mit weniger kosten als für nen kompressor umbau ...mit dem unterschied das man das saugertuning nich sieht ....erstmal

Re: hubraumerweiterung durch ein stroker kit... erfahrungen und empfehlungen???

 

Zitat:

Original geschrieben von FK- PRINCESS

tach auch...

hat wer erfahrungen mit ner hubraumerweiterung als alternative zur zwangsbeatmung...

was kann man sich dabei versprechen???

Hier steht etwas 2l vs 2.2l.

Themenstarteram 30. Dezember 2006 um 17:08

na beim kompi bin ich ja so bei 6000, mit sicherheit etwas mehr... dafür bekomme ich 300 ps und massig nm...

beim strokerkit denk ich mal wirds nich so viel sein, vorallem bei den nm... da is zwangsbeatmung erste sahne...

nur was würd nen strokerkit kosten... hab leider noch keine preise gefunden da idol dies nich auf der page anbietet...

na ja ich weiss nicht 300ps und frontantrieb...

geht schon aber nicht ohne LSD

Mazda 3 MPS 260ps Turbo undt frontantrieb

Leistung bringt die Räder nicht zum durchdrehen. Die Nm sind es. ;)

@FK- PRINCESS: Hubraumerweuterung gibts bei Idol, im Shop mal schauen, hier:

http://www.idol-motorsport.de/shop/index.html

Dort gehste auf Honda - Civic - Toda - Civic Typ-R K 20 A und dann auf Kolben, ziemlich weit unten steht das Stroker Kit.

und ein LSD schiebt die nm hin und her :D

Themenstarteram 30. Dezember 2006 um 18:50

fast 4500 eus nur für das kit ohne einbau is ja wucher... klar bekomm ich da qualität bis meppen aber das habe ich mit nem jacsonracing kompi auch... da kommt ja dann noch der einbau, das steuergerät und die abstimmung dazu.. da komm ich ja logger auf 600 lappen... ach ja kupplung und ss nich vergessen, plus das diff. oje mein portmonaise rennt grad weg... lol

Keiner hat behauptet, Tuning am CTR wäre was für arme Leute... :-)

Das das PreisLeistungsverhältnis bei Saugetuning schlecht ist, wissen wir ja alle.

Zitat:

Original geschrieben von FK- PRINCESS

fast 4500 eus nur für das kit ohne einbau is ja wucher... klar bekomm ich da qualität bis meppen aber das habe ich mit nem jacsonracing kompi auch... da kommt ja dann noch der einbau, das steuergerät und die abstimmung dazu.. da komm ich ja logger auf 600 lappen... ach ja kupplung und ss nich vergessen, plus das diff. oje mein portmonaise rennt grad weg... lol

??????

Willst du dir selber wiedersprechen? :confused:

Themenstarteram 30. Dezember 2006 um 19:27

das es so heftig wird wusst ich nich...

mal was anders... kann ich mit ner neuen zylinderkopfdichtung die die kompression erhöht obwohl ich den rest unangetastet lasse???

Zitat:

Original geschrieben von FK- PRINCESS

das es so heftig wird wusst ich nich...

mal was anders... kann ich mit ner neuen zylinderkopfdichtung die die kompression erhöht obwohl ich den rest unangetastet lasse???

ja, ne, wiebitte?????

du antwortest dir doch schon wieder selber :confused:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. hubraumerweiterung durch ein stroker kit... erfahrungen und empfehlungen???