ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. HILFE ! Skoda Octavia RS (Bj.2019) Standheizung nachrüsten!!!

HILFE ! Skoda Octavia RS (Bj.2019) Standheizung nachrüsten!!!

Skoda Octavia 3 (5E)

Hallo zusammen. Habe mir vor ca. 5 Monaten einen Octavia RS gekauft. Nun möchte ich eine Webasto Standheizung nachrüsten. Aber egal wo ich da nachfrage bekomme ich immer die gleiche Antwort. Leider gibt es für dieses Fahrzeug noch keinen Einbaukit. Ich soll nochmal zu einem späteren Zeitpunkt anfragen. Kann mir da evtl jemand helfen bzw gibt es hier einen der schon mal eine nachgerüstet hat und mir sagen kann welcher Einbaukit da evtl passen könnte?

Hoffe hier kann mir jemand helfen.

Skoda Octavia RS Bj 2019

2,0 TSI Benzin DSG

Motor: EURO 6d-TEMP-EVAP

Zu 2 : 8004

Code zu. 2: ASK

Ähnliche Themen
38 Antworten

Hast Du beim Bosch Dienst auch nachgefragt?

Ja aber die können mir auch nicht weiter helfen. Die sagen auch nur da gibt es noch nichts von Webasto. Ich soll in einem halben Jahr nochmal fragen evtl gibt es da was für das Auto

Habe auch schon über den Händler es probiert aber da gab es auch die gleiche Antwort.

Also bei unseren steht auf der Rechnung "EBK Skoda Octavia 3" (Nr.: 1319885A).

Das Problem bei unseren war die VAQ (und das hat deiner ja), es gibt von webasto dafür keinen Einbauplan. Beim normalen 2.0TSI ohne VAQ können die Kabel/Schläuche einfacher verlegt werden. Die Jungs wo ich es einbauen lassen habe, haben erstmal geschaut wie sie es einbauen könnten und gaben mir erstmal keine Garantie das es überhaupt funktioniert und wollten zwischendurch schon den Einbau abbrechen. Die TT Evo läuft jetzt aber schon seit Jahren ohne Probleme.

komisch ist halt ab Werk kann man sie haben und als Nachrüstbausatz bekommt man es nicht. Die ab Werk ist ja auch eine Webasto.

Bin mir auch schon am überlegen durch halb Deutschland zu Telefonieren und diverse Händler anrufen und fragen ob sie schon mal einen umgebaut haben.

Ich denke mal das sich zwischen den alten Octavia ( VFL ) zum Neuen Octavia ( FL ) nicht viel geändert hat. Das ich evtl darüber weiter komme

Hi,

ich habe mich auch auf die Suche nach einer Standheizung gemacht mit demselben ernüchternden Ergebnis. Webasto und Eberspächer gibt es noch nichts für den ASK... Mein Skodaautohaus hat auch gesagt, original nachrüsten wird nicht angeboten, nach etwas Recherche hätten sie aber eine Lösung gefunden, die sich auf 3.800€ belief, da habe ich dankend abgelehnt. Welche Lösung das sein soll wollte man mir nicht verraten zwecks Wettbewerbsvorteil, wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass jemand für knapp 4k€ eine Standheizung in einen Octavia nachrüsten lässt...

Grüße Viper

Soviel habe ich jedenfalls nicht bezahlt, aber es war mit über 2000 ein Stück teurer als bei meinem A3.

Wenn Du telefonieren willst...probiere mal hier:

http://hennigmbh.de/

Die haben meinen 6er GTD mit der Evo bestückt, obwohl es seinerzeit von VW hieß, geht nicht...

Haben die ganz neuen Octavia RS TSI noch eine VAQ?

Aktuelle VW GTI Performance sollen sie angeblich nicht mehr haben.

Meiner hat sie auf jeden Fall, Dezember 2018 gebaut, TSI mit OPF, 245PS. Ich glaube ein neueres Modell gibt es aktuell nicht.

Zitat:

@navec schrieb am 28. Oktober 2019 um 16:00:59 Uhr:

Haben die ganz neuen Octavia RS TSI noch eine VAQ?

Aktuelle VW GTI Performance sollen sie angeblich nicht mehr haben.

Hi

meiner ist aus Juli 2019 und hat die VAQ

Gruß

Was ist das VAQ ??

oder das OPF ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. HILFE ! Skoda Octavia RS (Bj.2019) Standheizung nachrüsten!!!