ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Heut morgen kam der Hammer - tanken!!!

Heut morgen kam der Hammer - tanken!!!

Themenstarteram 7. April 2005 um 7:45

Hi alle miteinander,

als heut morgen ganz gemütlich einstieg um zur Arbeit zu kommen, dacht ich mir: "Ach kannst ja auch gleich noch tanken fahren ... falls es am WE teurer werden wird." Aber nix da!!!!

1,259 € für einen Liter Super+ und Diesel für 1,069!!!!!!!!!!!!

Ich, glaub ich spinne. Wo soll das bitte hinführen. Da sind dann ja doch wohl bald die von "Markus'" angepriesenen 3,10DM für einen Liter erreicht.

Was denkt ihr zu diesem Klamauk??? Ist doch Irrsinn oder was?

Ach ja, tanken, war ich dann doch nicht...

 

Gruß Christoph

Ähnliche Themen
208 Antworten

zum glück muss ich kein V-POWER tanken...:D

der stand gestern glaube ich bei 1,32 €:eek:

habe ich gestern auch gemerkt!! allerdings erst als ich fertig war mit tanken und bezahlen musste!! knapp über 70 euro!! hallo, ich habe noch nie 70 euro bezahlt um mein auto vollzutanken!!!

aber was will man machen?? gegen die tabaksteuererhöhungen habe ich mich gewehrt! habe einfach anfang dezember aufgehört zu rauchen!! aber bei der ökosteuer geht das nicht so einfach!!!

gruß Klotz

kann es toppen gestern bei uns 1,279 € für superl plus

das beste ist ja das die tanken auch noch verlust machen weil der einkauf so hoch ist verdienen sie am sprit fast null

mfg

manuel

Oh mann,

und ich dachte schon bei uns in Österreich ists so teuer. Ich hab gestern auch vollgetankt für 0,973 (Diesel) und so teuer wars noch nie bei uns. Bis jetzt war er meistens so zwischen 0,89 bis 0,93. Aber irgendwas muß ja in Österreich auch billiger sein als in D. Immerhin müssen wir ja für unsere Autos bei Kauf zw. 6 und 16% NOVA zahlen. :-((.

Grüsse

Mike

Diesel kostet bei uns in der Gegend (Spezielle Esslingen -Die Verbrecher) 1,089

Ich befürchte ... das es noch lange nicht das Ende der Fahnenstange ist. Der wird mit Sicherheit noch viel teurer werden. Ich meine ... klar, ist ja jeder drauf angewiesen ... dann kann man das ja auch machen wie man will. *grumpf*. In Holland kostet der Sprit: EURO (Oktan 95) 1,299 von daher ....

Ein Kollege von mir hat einen alten Mercedes Diesel. Jetzt lacht nicht ... der fährt immer zum Aldi und kauft dort das Öl und kippt sich das in der Tank. Der Preis: 0,75€ der Liter. Das sollte eigentlich jeder von uns machen, wenn man die Möglichkeit hat.

autogas 0,54€/l :D

Bei diesen Preisen, kommt dann immer der Moment, wo ich ernsthaft über einen 3L Lupo nachdenke. So als Protest! :)

Ich habe echt keine Lust, mein sauer verdientes Geld den Ölfirmen in den Rachen zu werfen. Nachdem es aber jetzt bald wärmer wird, werde ich wieder mehr mit meinem 125er Roller unterwegs sein. Der braucht gerade mal 3 Liter Super auf 100 km. Nur wenns regnet ist es halt etwas ungemütlich. Aber man muss eben Opfer bringen....

....Du wirfst es ja nicht den Ölfirmen in den Rachen, sondern dieser Versagerregierung....

Zitat:

Original geschrieben von Klaus330Ci

....Du wirfst es ja nicht den Ölfirmen in den Rachen, sondern dieser Versagerregierung....

so ist es!

Zitat:

Original geschrieben von Klaus330Ci

....Du wirfst es ja nicht den Ölfirmen in den Rachen, sondern dieser Versagerregierung....

Zum Teil, ja. Aber bei der jetzigen Preiserhöhung ist die Rot/Grüne-Saubande nicht schuld.

Wobei? Die sind eigentlich IMMER Schuld!!!!!

Ja echt ... Steuern, Steuern, Steuern ... ich kann's bald nicht mehr hören. Egal der "da oben" ist. Es ändert sich nix!

1,29€ für Super + hier im Rhein Main Gebiet

Grüße

so da ich bei uns im garten was machen muß, werde ich nebenbei nach öl suchen (muß nam da was beachten, welchen boherer eignet sich da an besten??)

dann brauche ich nur noch platzt für eine raffenerie, und dann verkloppe ich den sprit für 0,49€ für Super+ an alle MotorTalker *träumvorsichhin*

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Heut morgen kam der Hammer - tanken!!!