ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Heißes Wetter und Klima plötzlich aus...

Heißes Wetter und Klima plötzlich aus...

Audi A6 C4/4A
Themenstarteram 20. Juni 2012 um 18:51

Hallo Leute,

 

irgendwie freut man sich ja über dieses derzeitige Tropenwetter, wenn dann noch die Klimatronic im C4 funktioniert umso besser... :p

 

Ich weis is n leidiges Thema....

 

Meine hat bis heute ihren Dienst brav gemacht, plötzlich kam es nur noch lauwarm und dunstig aus den Lüftungsschlitzen.

Ich hab dann noch das Kristallflöckchen beobachtet - alles in Ordnung.

Als ich dann den Kanal 1 anwählte, kamen die Meldungen 15,6, 22.1 und 22,3...

Shit dachte ich und in dem Moment war auch schon das Kristallflöcken im Bedienteil verschwunden.

 

 

Ich zu Hause gleich mal ins Motor-Talk gehängt und etwas gegoogelt und siehe da, auch fündig geworden:

 

15,6: Rückmeldepoti Staudruckklappe, Störung

 

22,1: (F118) Klimahochdruckschalter, Ständig offen Kompressor bleibt ausgeschaltet, bis Schalter schließt.

 

22,3: (G113) Klimahochdruckschalter, sporadisch offen

 

Soda, soweit, sogut...

F118 und G113 sagen mir gar nix :confused:

 

Kann ich was selber machen, einstellen, justieren, reinigen, austauschen, reicht etwa eine Grundeinstellung der Stellmotoren/Stellglieddiagnose, muss ich nur die gespeicherten fehler wieder löschen, oder geht da nur mehr der Weg zum Freundlichen....?

 

lg

 

Ähnliche Themen
23 Antworten
Themenstarteram 23. Juni 2012 um 13:35

Bitte um Hilfe :rolleyes:

Ist es bei Dir immer noch so heiß ? Ansich geht die Klima aus wenn der Motor bei hohen Aussentemperaturen keine ausreichende Kühlung bekommen. Das wäre z.B. im Standgas oder wenn man eine Steigung hinauf fahren muß wo der Fahrtwind nicht ausreicht den Motor zu Kühlen.

Hochdruckschalter F113 wäre das. Lösche einfach mal den Speicher, gehe auf Stellgliediagnose und steuer mal mit dem Leppi den F113 an. Es muß ein deutliches Klacken zu hören sein.

G113 hat nicht mit dem Klimakompressor zu tun, das ist das Rückmeldepodi für die Staudruckklappe.

Das wäe auch nicht der Fehlercode 22,3.

22,1 : KLimahochdruckschalter ständig offen

22,3 : "------------------" sporadisch offen

Kann sein das der Schalter hängt oder du nicht genug Druck auf dem Sythem hast. Möglich das irgentwo auch ein kleines Leck ist und das Kühlmittel entweicht. Das geht ne ganze Weile gut bis dann kein Druck drauf ist und der Schalter immer offen bleibt.

lg

Themenstarteram 24. Juni 2012 um 15:30

Ja, es ist immer noch so heiß bei uns und hab mom keine Möglichkeit VAG-Com anzuhängen.

Werde das Morgen bei nem Kumpel probieren - mal sehen obs ausreicht....

Hi,

@flesh gear... was Du meinst ist der Niederdruckschalter....

bei Hochdruck ist, wie der Name schon sagt der Druck im System zu hoch.

Dies ist wie Du sagst auf unzureichende Kühlung des Kondensators zurück zuführen.

Ursachen: hohe Aussentemp. in Verbindung mit zu wenig Fahrtwind, verschmutzter Kondensator, def. Hochdruckschalter(Schaltpunkt), oder Füllmenge zu groß....

Ein Auszug aus Tante Else:

Hochdruck entsteht dadurch, das die Drossel oder das Expansionsventil eine Engstelle bildet und sich das Kältemittel staut, dies führt zu einer Druck- und Temperaturerhöhung.

Zu hoher Druck entsteht, wenn zuviel Kältemittel oder Kältemittelöl eingefüllt, der Kondensator verschmutzt, der Lüfter für Kühler defekt, eine Verstopfung im System vorhanden ist oder sich Feuchtigkeit im Kältemittelkreislauf befindet (Vereisung der Drossel oder des Expansionsventils).

Wenn möglich mal ein Manometer an die Anschlüsse hängen und dann sieht man auch gleich mehr...

Der F118 schaltet bei ca. 32bar die Magnetkupplung ab-Schutzeinrichtung!

Hochdruckschalter für Klimaanlage -F23-

Funktion:

Schaltet den Lüfter für Kühlmittel bei Druckanstieg im Kältemittelkreislauf in die nächst höhere Stufe (ca. 16 bar).

Druckschalter für Klimaanlage -F129-

Dieser Druckschalter hat 3 Funktionen:

1. Schaltet den Lüfter für Kühlmittel bei Druckanstieg (ca. 16 bar) im Kältemittelkreislauf in die nächst höhere Stufe.

2. Schaltet bei zu großem Druck (ca. 32 bar) die Klimaanlage ab (z.B. wegen mangelnder Motorkühlung).

3. Schaltet bei zu geringem Druck (ca. 2 bar) die Klimaanlage ab (z.B. bei Kältemittelverlust).

Niederdruckschalter für Klimaanlage -F73-

Funktion:

Schaltet den Kompressor bei Druckabfall im Kältemittelkreislauf ab (ca. 2 bar).

 

 

Bei den Druckschaltergeschichten gabs ne Menge Varianten...drum kann ich Dir jetzt ned mehr sagen....weil ich nicht weiß was bei Dir verbaut ist...

Gruß TOM

Themenstarteram 24. Juni 2012 um 22:03

Versteh jetzt nur mehr (Schalter)Bahnhof und trau mich die Klima nicht mehr einzuschalten, weil ich Angst hab noch mehr zu ruinieren als eh vielleicht schon hin ist.

Auffallend ist nur, dass das Ding immer seine Arbeit gemacht hat und wenn man sie dann wirklich mal braucht urplötzlich den Geist aufgibt :rolleyes:

HI,

gehen wir mal davon aus, dass >Füllung passt, aber der HD-Schalter ausgelöst hat, dann ist er def. oder die el. Leitung zu diesem hat ne Unterbrechung.

Der Schalter sollte geschlossen sein und öffnet bei zu hohem Druck---Mess ihn mal mit dem Ohm-Meter durch.

Gruß TOM

Themenstarteram 25. Juni 2012 um 22:41

Gibt es Hexen....?!?!?

 

Ihr werdet mir nicht glauben was ich heute erlebt hab.

 

Am Vormittag fahr ich mim Dicken zu meinen Haberer und zeig ihm die beiden Fehleiträge am 1er Kanal im Display.

Er sagt: "Schalt doch mal die Klima an, damit ich Geräusche zuordnen kann, sollte da noch was kommen"

Ich drück am Klimabedienteil auf Auto und kurze Zeit danach fängt der Kompressor an zu laufen und kühle Luftsröme schleichen in mein Gesicht und über die nichtvorhandenen Haare, alles funktioniert so, wie es halt funktioniern soll.... :eek:

Mach nochmal den komischen Affengriff um mich ins Untermenü zu flashen und siehe da :confused: am 1er Kanal Anzeige 00,0 - so, und jetzt erklärt mir bitte einer was da vor 5 Tagen los war?

Löscht sich der Scheiß, wenn wieder alles läuft, von alleine oder hab ich das ganze nur gertäumt, oder wie oder was...?

 

Ich bin aber der Meinung - wie von flesh-gear schon zitiert - dass es dem ganzen System viel zu heiß war an dem Tag (+38C im Schatten) und ich gleich nach dem Starten die Klima aufgedreht hab.

Wie auch immer, es funktioniert wieder alles und danke euch für eure Gehirnströme und Mithilfe.

 

Nicht auszudenken, wenn ich die :) besucht hätte....sicher 200 - 400 Eier weniger im Börserl....

 

nochmals DANKE...!!!!

Denke auch das es an der Temperatur lag. Daher woh lauch die Einträge. Sieht wohl so aus als ob es nicht als Fehler gespeichert.

Wird ja sicher noch mal warm werden. Kannste ja mal beobachten und wenn es wieder ist den " Affergriff " bemühen. :D

lg

Themenstarteram 26. Juni 2012 um 22:07

Dann muss ich den Audi-Technikern von damals ne dicke 1 geben, dass die da so automatische Mitdenksachen mit eingebaut haben, damit sich die Anlage bei heißen Temp. nicht gleich aufhängt.

 

Also an alle C4-ler, die eine Klimatronic besitzen:

Nicht immer gleich als erstes die "Kühltaste" drücken, sondern mal kurz nach dem starten auf die ATA schauen wie heiß es dem Wagen gerade ist :D

 

Hatte schon jemand das gleiche Problem wie ich...?

 

Kommenden Sa + So hatt der Wetterfuzi ausm Radio bei uns wieder so an die 38°C angekündigt - abwarten und Tee trinken...

am 26. Juni 2012 um 23:32

Zitat:

Original geschrieben von ship

Kommenden Sa + So hatt der Wetterfuzi ausm Radio bei uns wieder so an die 38°C angekündigt - abwarten und Tee trinken...

nen kühles Bier würde mir da aber besser gefallen!! :D

Themenstarteram 27. Juni 2012 um 9:53

Zitat:

Original geschrieben von stroeper1

nen kühles Bier würde mir da aber besser gefallen!! :D

...mit unseren 2 Avatars auf jeden Fall :D :p ;)

Hatte ich auch schon anheißen tagen. Meist bei Stop and Go, aber kaum fährt man etwas schneller geht sie wieder an.

lg

Themenstarteram 28. Juni 2012 um 9:06

Wußte nicht, dass so eine Sicherheit verbaut ist, ich fand auch im i-net nichts darüber - ist gut zu wissen, dass ich mit dem kleinen Problem nicht der einzige bin.

Ich danke euch !

 

Themenstarteram 1. Juli 2012 um 6:24

Code 15,6 kommt und verschwindet immer wieder - die Klima funktioniert aber ohne Probleme...?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Heißes Wetter und Klima plötzlich aus...