ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Heckscheibenwischer bewegt sich trotz "Null-Stellung"

Heckscheibenwischer bewegt sich trotz "Null-Stellung"

Audi A3 8P
Themenstarteram 13. November 2007 um 13:20

Hallo Leute,

ich habe seit einiger Zeit das leidige Problem das bei meinem A3 2.0 FSI beim einlegen des Rückwärtsgangs der Heckscheibenwischer angeht, obwohl er auf "Null-Stellung" steht. Dieser Fehler tritt aber nur sporadisch auf und auch nur beim einlegen des Rückwärtsgangs.

Desweiteren ist im Sommer beim aufmachen des Auto´s mittels Funkfernbedinung das Schiebedach einfach zugefahren, das aber auch nur sporadisch, also nicht jedesmal.

Hat jemand von euch eine Idee was das sein kann? Massefehler ? Elektronik ? ...

Für eure Hilfe schon einmal im voraus vielen Dank...

LG

brandi

Ähnliche Themen
22 Antworten

Weiß überhaupt noch jemand was er da fährt???? ^^

Der geht im Automatikwischmodus immer an wenn du den Rückwärtsgang einlegst, um dir die Sicht zu erleichtern...

Typisch Analphabeten :D

GF

Zitat:

Original geschrieben von Maxximus77

Weiß überhaupt noch jemand was er da fährt???? ^^

 

Der geht im Automatikwischmodus immer an wenn du den Rückwärtsgang einlegst, um dir die Sicht zu erleichtern...

 

Aber nur, wenn das Fahrzeug mit eingeschaltetem Frontscheibenwischer abgestellt wurde. ;)

Schiebedach, keine Ahnung, hab ich net, brauch ich net ;)

Zum Thema Rückwärtsgang und Scheibenwischer: Wurde ja schon gesagt, ist normal. Wenn du Regensensor hast und der Wischer auf Automatik steht, dann wischt er hinten 1x beim Rückwärtsfahren, um einfach klare Sicht zu haben.

manchmal hilft auch ein Blick in die Bedienungsanleitung:rolleyes:

Mit dem Schiebedach das darf bzw. kann eigentlich nicht sein! Würde es beobachten..

 

zum Rest - das mit dem Wischer ist normal sofern du vorne den Scheibenwischer an hast oder der Regensensor "Regen" meldet ...

Sobald du den R-gang einlegst geht dann der Wischer einmal durch...

Steht auch in der BDA..

 

Gruss

Andy

 

 

Bin über die Suchfunktion hier gelandet

Ich habe keinen Regensensor und mein A3 aktiviert seit 1 Woche den Heckscheibenwischer sobald ich den Retourgang einlege obwohl es nicht regnet und ich die vorderen Wischer nicht eingeschaltet habe.

Wo kann das Problem sein ??

Hoffe es hat jemand einen Tip für mich !!

check mal die codierung ... wurde in letzter Zeit was codiert oder nachgerüstet?

 

Also ich hab keinen Regensensor. Wenn der Scheibenwischer vorn an ist und ich den Rückwärtsgang einlege, wiescht der Hintere auch einmal automatisch. Ansonsten nur wenn ich den aktiviere.

Die Codierung kann ich leider erst Morgen testen aber es wurde an dem Wagen nichts gemacht, ist einfach aus dem Nichts aufgetaucht, im Prinzip funktioneirt Secheibenwischtechnisch alles so wie es soll lediglich das IMMER Rückwärtswischen bei einlegen des Retourganges ist dazugekommen auch wenn die vorderen Wischer nicht aktiv sind

Man kann im FIS einstellen ob der Heckscheibenwischer beim einlegen des Rückwärtsganges einmal wischt.

Zitat:

Original geschrieben von izmirin_efesi

Man kann im FIS einstellen ob der Heckscheibenwischer beim einlegen des Rückwärtsganges einmal wischt.

1) das können NUR alle Fls Modelle ab Bj 2008

2) die Mj08er nur wenn sie das Zusatzmenu nachcodiert haben!

 

 

wenn du mal auf der audi-page nachschaust, ist diese funktion bei der übersicht über die ausstattungsvarianten aufgeführt ;)

grüße

:D

Da diese Funktion quasi alle VAG-Fahrzeuge der letzten.... 7, 8 ? Jahre haben, braucht man eigentlich nicht mal die Anleitung lesen ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Heckscheibenwischer bewegt sich trotz "Null-Stellung"