ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Funktionsweise Lichtschalter "Auto" Stellung

Funktionsweise Lichtschalter "Auto" Stellung

Themenstarteram 14. Oktober 2008 um 11:48

Hallo,

da ich in Kürze gerne einen Innenspiegel mit Lichtsensor, einen Lichtschalter mit "Auto" Stellung und CH/LH nachrüsten möchte, hätte ich eine Frage zur Funktionsweise:

1. Ich stelle den Lichtschalter während der Fahrt auf "Auto":

Das Licht geht dann je nach Umgebungshelligkeit automatisch an oder aus - korrekt?

2. Der Lichtschalter steht beim Ausmachen der Zündung auf "Auto" - wird dann CH aktiv und das Licht geht nach einer bestimmten Zeit aus?

3. Der Lichtschalter steht beim Anmachen der Zündung auf "Auto" - geht dann das Licht automatisch an bzw. bleibt es an da es durch LH vorher angeschaltet wurde?

Ähnliche Themen
64 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von pirncipesogno

Hallo,

da ich in Kürze gerne einen Innenspiegel mit Lichtsensor, einen Lichtschalter mit "Auto" Stellung und CH/LH nachrüsten möchte, hätte ich eine Frage zur Funktionsweise:

 

1. Ich stelle den Lichtschalter während der Fahrt auf "Auto":

Das Licht geht dann je nach Umgebungshelligkeit automatisch an oder aus - korrekt?   KORREKT

 

2. Der Lichtschalter steht beim Ausmachen der Zündung auf "Auto" - wird dann CH aktiv und das Licht geht nach einer bestimmten Zeit aus?

NEIN dafür hast du einen eigenen Taster am Lichtschalter der alleine für die CH LH zuständig ist damit bestimmst du ob ch lh angehen soll oder nicht- hat mit AUTO nichts zu tun

 

3. Der Lichtschalter steht beim Anmachen der Zündung auf "Auto" - geht dann das Licht automatisch an bzw. bleibt es an da es durch LH vorher angeschaltet wurde?   NEIN sobald du die TÜR öffnest (es ist jetzt mal angenommen dunkel die LH geht an) geht das Licht aus - ergo du schaltest die Zündung ein und das Licht geht wieder an

Themenstarteram 14. Oktober 2008 um 11:55

Ok - danke, vielleicht habe ich die CH/LH Infos zuviel mit eingebaut.

Mir geht es eigentlich nur darum:

1. geht das Licht trotz "Auto" beim Abstellen des Fahrzeugs aus.

2. geht das Licht dank "Auto" beim Anlassen der Zündung an.

In beiden Fällen natürlich in Abhängigkeit der Helligkeit :)

Zitat:

Original geschrieben von pirncipesogno

Ok - danke, vielleicht habe ich die CH/LH Infos zuviel mit eingebaut.

Mir geht es eigentlich nur darum:

1. geht das Licht trotz "Auto" beim Abstellen des Fahrzeugs aus.   JA

2. geht das Licht dank "Auto" beim Anlassen der Zündung an.   JA  ;)

 

In beiden Fällen natürlich in Abhängigkeit der Helligkeit :)


warum ist hier eigentlich mein UserBild weg :confused:

Themenstarteram 14. Oktober 2008 um 11:58

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18


warum ist hier eigentlich mein UserBild weg :confused:

Danke -Ich sehe es ;)

bitte ...

 

du siehst mein Bild ???

Themenstarteram 14. Oktober 2008 um 11:59

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18

bitte ...

du siehst mein Bild ???

Korrekt

Bin nicht der einzigste der das Beanstandet ...

(siehe Sagts uns Forum)

 

aber komisch im IE sind sie da im Firefox weg.... naja .. wird schon wieder kommen...

 

hoffe deine Fragen sind nun geklärt.

 

 

 

Erklärung zur CH/LH Funktion:

 

Dunkel, du gehst zum Auto, drückst und Licht geht an. Türe auf = Licht aus, Innenbeleuchtung an. Schlüssel rein, Innen geht aus, Abblendlicht geht an.

 

Die Auto Stellung bezieht sich nur auf die Fahrt, nach dem Parken löscht das Licht definitiv

 

 

 

btw Scotty's Bild seh ich nicht...

Einfach mal den Cache vom Browser löschen dann Seite aktualisieren und sie sind wieder  da  !

 

Themenstarteram 14. Oktober 2008 um 12:20

Somit ist das geklärt und kann an dieser Stelle geschlossen werden - danke :)

Zitat:

Original geschrieben von Maxximus77

Erklärung zur CH/LH Funktion:

 

Dunkel, du gehst zum Auto, drückst und Licht geht an. Türe auf = Licht aus, Innenbeleuchtung an. Schlüssel rein, Innen geht aus, Abblendlicht geht an.

 

Die Auto Stellung bezieht sich nur auf die Fahrt, nach dem Parken löscht das Licht definitiv

 

 

Hallo erst mal zusammen!

 

Zusatzfrage an dieser Stelle: " Kann der Lichtschalter bzw. dessen Funktion vom Händler programmiert werden?"

Bei mir ist nämlich das Problem, dass (kommt scheinbar aufs MJ an) das Fzg. mit Tagfahrlicht ausgestattet ist. D.h. es ist mir unmöglich das Licht auszuschalten. Hab zwar schon mal nachgefragt, da wurde mir allerdings erklärt dass ein umprogrammieren nicht möglich sei, was ich mir fast nicht vorstellen kann.

Ist relativ unnötig tagsüber mit Festbeleuchtung zu fahren, da ja die Xenonbrenner auch nicht gerade ein Schnäppchen sind.

am 14. Oktober 2008 um 13:45

Zitat:

Original geschrieben von drdesmo

Zitat:

Original geschrieben von Maxximus77

Erklärung zur CH/LH Funktion:

Dunkel, du gehst zum Auto, drückst und Licht geht an. Türe auf = Licht aus, Innenbeleuchtung an. Schlüssel rein, Innen geht aus, Abblendlicht geht an.

Die Auto Stellung bezieht sich nur auf die Fahrt, nach dem Parken löscht das Licht definitiv

Hallo erst mal zusammen!

Zusatzfrage an dieser Stelle: " Kann der Lichtschalter bzw. dessen Funktion vom Händler programmiert werden?"

Bei mir ist nämlich das Problem, dass (kommt scheinbar aufs MJ an) das Fzg. mit Tagfahrlicht ausgestattet ist. D.h. es ist mir unmöglich das Licht auszuschalten. Hab zwar schon mal nachgefragt, da wurde mir allerdings erklärt dass ein umprogrammieren nicht möglich sei, was ich mir fast nicht vorstellen kann.

Ist relativ unnötig tagsüber mit Festbeleuchtung zu fahren, da ja die Xenonbrenner auch nicht gerade ein Schnäppchen sind.

Das Tagfahrlicht hat nix mit den Xeons zutun! Für das TFL wird die H7(?!) Lampe benutz!

Für das TFL (oder DRL (oder wars DLR? :D) ) gibt es nen extra Rad womit du das TFL einschalten kannst.

zumindest bis MJ09.

Ab MJ09 gibt es die LEDs. Hat also auch nix mit den Xeons zu tun. Außerdem Schaltet man die LEDs nicht aus ;) :D

Zitat:

Original geschrieben von drdesmo

Zitat:

 

Hallo erst mal zusammen!

 

Zusatzfrage an dieser Stelle: " Kann der Lichtschalter bzw. dessen Funktion vom Händler programmiert werden?"

Bei mir ist nämlich das Problem, dass (kommt scheinbar aufs MJ an) das Fzg. mit Tagfahrlicht ausgestattet ist. D.h. es ist mir unmöglich das Licht auszuschalten. Hab zwar schon mal nachgefragt, da wurde mir allerdings erklärt dass ein umprogrammieren nicht möglich sei, was ich mir fast nicht vorstellen kann.

Ist relativ unnötig tagsüber mit Festbeleuchtung zu fahren, da ja die Xenonbrenner auch nicht gerade ein Schnäppchen sind.

Kann man ganz einfach rauscodieren ....

 

Welches Bj ist deiner ?

Hi Twister!

 

Also jetzt fahr ich seit knapp vier Jahren mit dem Wagen, und bei mir gibt es mit Sicherheit kein Rad mit dem ich das Tagfahrlicht ein bzw. ausschalten kann.

Auch dass das TFL mit einer Halogen-Lampe realisiert wird stimmt leider nicht. In der "AUTO" Stellung sind in meinem Fall immer, ob hell ob dunkel, die Xenon an. Selbst auf der Stellung "O" leuchten immer die Xenon. Die geringste Beleuchtung die ich aufdrehen kann, ist, Standlicht!

Möcht mich korrigieren, eigentlich meine ich nicht dass du nicht Recht haben kannst, sondern dass es bei mir 100%ig so ist.

Gibts vielleicht auch bei Audi sowas ähnliches wie bei BMW das "Österreich" - Paket?!?!

Gruß

Gerhard

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Funktionsweise Lichtschalter "Auto" Stellung